3 Sternzeichen lassen sich am 25. Dezember 2023 in ihren Gefühlen verletzen

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Es ist, wie es ist.

Niemand will glauben, dass an diesem Tag, dem 25. Dezember 2023, irgendetwas schief gehen könnte, aber es sind Variablen im Spiel, und sie spielen schon seit langer, langer Zeit. Der Grund dafür, dass diese Variablen an diesem Tag vom Unbekannten zum Bekannten werden, ist der Transit von Venus im Trigon zu Neptun, und da dieser Aspekt für seine Sensibilität und emotionale Bandbreite bekannt ist, grenzt das Gefühl, das wir heute haben könnten, an “Verwüstung”

Noch einmal: Wir wollen nicht lesen, dass wir am Boden zerstört werden. An diesem Tag werden drei Sternzeichen erfahren, dass man vorgewarnt sein muss, denn dieser Tag scheint den Zufall einzuläuten, und die Veränderung kommt durch einen Verrat zu uns. Wir wissen, dass wir nach diesem Tag, dem 25. Dezember 2023, nicht zu dem zurückgehen können, was wir einmal waren; wir müssen uns verändern, wir müssen uns “neu gruppieren”

Wenn Venus im Trigon zu Neptun steht, wollen wir nur das Beste, aber wir sind auch viel verletzlicher als zu anderen Zeiten, was uns “weiser” und aufmerksamer gegenüber der Welt um uns herum macht. Und an diesem Tag werden wir einige Nachrichten finden, die … unangenehm sind. Es ist nicht das, was wir hören wollten, und es ist nicht das, womit wir zurechtkommen wollten, aber es ist trotzdem “wie es ist”

Drei Sternzeichen werden sich am 25. Dezember verletzt fühlen, wenn Neptun im Trigon zur Venus steht.

1. Steinbock

(22. Dezember – 19. Januar)

An diesem Tag, dem 25. Dezember 2023, wirst du dich fühlen, als hättest du gerade ein böses Erwachen erlebt. Du wirst herausfinden, dass es jemanden in deinem Leben gibt, der dich nicht nur belogen hat, sondern dich auch für einen Narren hält, der ständig die Augen vor den Lügen verschließt, die du ihrer Meinung nach offensichtlich als Wahrheit akzeptierst. Diese Person hält dich für einen Dummkopf, und obwohl du dumm genug gewesen sein könntest, an sie zu glauben, wird dir an diesem Tag während des Transits Venus Trigon Neptun die Schuppen von den Augen fallen.

Weil dieser Transit, Venus Trigon Neptun, dir hilft, mit deiner übersinnlichen Energie in Kontakt zu kommen, wirst du sehen, dass du in der Lage bist, die Teile eines Verrats zusammenzufügen, der schon eine ganze Weile im Gange ist, obwohl du es bis zu diesem Tag nie wirklich so gesehen hast. Auch wenn sich der 25. Dezember 2023 wie der schlimmste Tag von allen anfühlt, an dem das geschehen ist, weil er für immer in schlechter Erinnerung bleiben wird, lebst du lieber mit der Wahrheit, als dich zum Narren machen zu lassen.

Deshalb wirst du an diesem Tag, dem 25. Dezember 2023, während des Transits von Venus Trigon Neptun, deinen Stolz herunterschlucken und die Tatsache akzeptieren, dass du diesen Verrat zugelassen hast, aber dass du von jetzt an nie wieder zulassen wirst, dass so etwas mit dir geschieht. Du wurdest betrogen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass du nicht überleben wirst. Du wirst überleben, am Leben bleiben und gedeihen. Du bist niemandes Narr. Du nicht, Steinbock.

2. WASSERMANN

(20. Januar – 18. Februar)

Das Letzte, womit du je gerechnet hast, geschieht an diesem Tag, dem 25. Dezember 2023, und zwar deshalb, weil du während des Transits von Venus und Neptun ein verstärktes Gefühl der Intuition fühlen wirst. Du weißt, dass etwas nicht stimmt; du fühlst es einfach in deinen Knochen, und sobald du im Grunde dieses Buch des Wissens aufschlägst, wirst du Zeuge, was genau an diesem Bild falsch ist.

Man hat mit dir gespielt, Wassermann. Jemand in deinem Leben hat sich darauf verlassen, dass du blindlings mitgehst, und das hast du getan. Jetzt, wo die Wahrheit ans Licht kommt, wirst du sehen, dass diese Person dich bitterlich betrogen hat, und die unverblümte Wahrheit wird dich erschrecken. Wow, du hast dieser Person wirklich vertraut, und das macht dir klar, dass sogar du in deiner weltlichen Weisheit wie eine Zielscheibe betrogen werden kannst.

Du hast ohnehin schon ein Problem damit, Menschen zu vertrauen, aber das könnte dir in Zukunft noch mehr schaden, wenn es darum geht, jemandem zu vertrauen. Da der Transit Venus Trigon Neptun ist, spielt er mit deinem Sinn für Güte und Liebe; du willst eine perfekte Welt sehen. Du wolltest vertrauen, und dieser Vorfall wirft dich tausend Schritte zurück. Während Venus Trigon Neptun am 25. Dezember 2023 wirst du dich wütend fühlen.

3. Fische

(19. Februar – 20. März)

Was du während Venus Trigon Neptun am 25. Dezember 2023 fühlst, ist Einsamkeit. Du weißt, dass dir das passiert, weil du damit rechnest, dass Dinge geschehen, von denen du innerlich weißt, dass sie nicht gehen werden. Du wurdest vor langer Zeit von jemandem betrogen, und jedes Mal, wenn dieses Datum kommt, fühlst du dich wieder wie früher. Obwohl du weißt, dass es sich nicht um einen “aktiven” Verrat handelt, fühlst du dich, als würde die Wunde wieder aufgerissen, da der Transit Venus-Neptun ist.

An die Einsamkeit, die an diesem Tag einsetzt, bist du gewöhnt, denn du erwartest sie jedes Jahr um diese Zeit. Du weißt, dass du diese Fackel nicht weiter tragen musst, aber du kannst nicht anders, oder besser gesagt, wenn du versuchen würdest, sie zu stoppen, hättest du nichts zu tun, und wütend und emotional zu sein, verschafft dir seltsamerweise Erleichterung. Du musst deine Aggressionen rauslassen, denn sie gehen nie wirklich weg. Am 25. Dezember 2023 stellst du also deinen Verrat im Kopf immer wieder nach.

Das ist in gewisser Weise eine der Eigenschaften, die du mit Venus im Trigon zu Neptun hast. Eskapismus. Allerdings denken wir nicht immer daran, in angenehme Gefilde zu fliehen. Manchmal begeben wir uns in die Unterwelt, nur um eine Weile herumzulaufen und uns selbst zu bemitleiden. Das, was du tust, Fische, ist keine Seltenheit; aber es ist möglich, weiterzugehen. Du wurdest einmal betrogen; du musst nicht Jahr für Jahr an den “Tatort” zurückkehren.