3 Sternzeichen sind am 20. März 2024 am glücklichsten in der Liebe

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Der Löwe-Mond verkörpert uns mit viel Konfidenz.

Der Löwe-Mond steht vor der Tür, und für viele ist das ein inspirierender Faktor für Veränderungen. Während des Löwe-Monds glauben wir an uns selbst. Am 20. März, wenn sich die Widder-Energie um uns herum aufbaut, wollen wir uns zeigen, dass wir diese neu entdeckte positive Energie nicht für uns behalten sollten. Das ist der perfekte Tag, um das Beste von uns mit jemandem zu teilen, der etwas Besonderes ist.

Wir haben gerade die Frühlings-Tagundnachtgleiche überschritten und sind bereit, den Wandel einzuleiten. Der Frühling erwacht in unseren Köpfen und Herzen. Bei drei Sternzeichen können wir uns fast unaufhaltsam fühlen, wenn es darum geht, wie wir unsere Liebe zu der Person, mit der wir in einer Beziehung sind, ausdrücken.

Wir wissen, was wir tun, denn der Löwe-Mond verkörpert uns mit viel Konfidenz, und wir sind auf einer Mission, um zu gefallen. Wir werden unsere Partner an diesem Tag mehr als glücklich machen, und sie werden uns dafür lieben!

Was bei diesen drei Sternzeichen an diesem Tag auffällt, ist, dass wir scheinbar vergessen, dass irgendetwas egal war, und das lässt uns seltsamerweise wieder an uns selbst und unsere Beziehungen glauben. Weil der “Frühling” begonnen hat, sind auch wir auf unsere Weise aufgewacht.

Wir wollen neu anfangen und nicht länger in der Vergangenheit verharren. In unserem Liebesleben haben wir an diesem Tag Glück, denn wir sehen uns fest im “Jetzt” verankert, und wie es aussieht, sieht das “Jetzt” ziemlich gut aus.

Diese drei Sternzeichen haben am 20. März 2024 das meiste Glück in der Liebe:

1. KREBS

(21. Juni – 22. Juli)

Der 20. März fühlt sich einfach gut an, und wenn sich etwas so gut anfühlt, kannst du gar nicht anders, als alles zu genießen, was dir zur Verfügung steht. In deinem Fall hast du einen sehr liebevollen romantischen Partner, der sich nichts Besseres vorstellen kann, als alles mit dir zu teilen, Krebs. An diesem Tag findet etwas ganz Besonderes statt, denn der Löwe-Mond und die Frühlings-Tagundnachtgleiche berühren dich zutiefst. Du willst die Dinge durch ein helles Fenster sehen. Es gibt keine Dunkelheit in deinem Leben.

Eine großartige Einstellung ist das A und O, wenn wir in die WIDDER-Saison eintreten und den Kopf hochhalten. Du willst große Veränderungen in deinem persönlichen Leben machen. Es wird dich freuen zu wissen, dass die Person, die du liebst, dich nicht nur in deinen Bemühungen unterstützt, sondern auch mit dir mitfährt. Es ist ein tolles Gefühl, sich zu wissen, dass ihr beide als Paar bereit seid, neu anzufangen und neue Dinge auszuprobieren.

Dieser Tag ist nicht nur ein Glücksfall, sondern er hat auch etwas über die Fähigkeit, über bestimmte Schmerzen der Vergangenheit hinwegzukommen, die sich unausweichlich anfühlen. Es ist, als ob sich die Tür zu den Schatten der Vergangenheit einfach schließt. Das erlaubt dir und deinem Partner einen neuen Blick auf das Leben, das vor euch liegt. Was ihr seht, ist positive Energie und ein frischer Neuanfang, und das haut dich um, denn du warst dir nicht sicher, ob du einen Neuanfang “verdient” hast. Und doch ist er da. Dank des Löwe-Mondes und der Frühlings-Tagundnachtgleiche ist alles für dich da.

2. Löwe

(23. Juli – 22. August)

Es wäre witzig zu denken, dass du während der Tagundnachtgleiche Löwe nicht in deiner vollen Kraft bist, denn das wird einfach nicht geschehen. An diesem Tag, dem 20. März, fühlst du dich richtig gut. Das hat viel mit deinem Liebesleben zu tun, aber es ist nicht nur das. Körperlich bist du so fit wie schon lange nicht mehr, und das fördert dein Selbstvertrauen. Du fühlst dich gut. Deshalb sehnst du dich nach guten Zeiten, mehr als glücklichen Erlebnissen und lebensbejahenden Momenten.

Und genau so spielt sich dieser Tag für dich ab. Du liebst die Energie des Frühlings, denn du weißt es: Als du geboren wurdest, führte sie zum Sommer. Sei nicht überrascht, wenn an diesem Tag etwas Großes zwischen dir und deinem Partner geschieht, denn rate mal? Sie fühlen sich auch so. Während des Löwe-Mondes und der Frühlings-Tagundnachtgleiche wird etwas Schönes geschehen, und ihr beide könnt es fühlen. Aufregend!

Während der Tagundnachtgleiche Löwe willst du deine Liebe mit herzlichen Umarmungen und einem akzeptierenden Lächeln zeigen, denn das Glück deines Partners liegt dir mehr am Herzen als dein eigenes. Du bist das Herz der Großzügigkeit und der Geist des Schenkens, und vielleicht kaufst du am Ende etwas lächerlich Verwöhnendes als Geschenk für denjenigen, den du am meisten liebst. Lachen und Freude im Überfluss!

3. Steinbock

(22. Dezember – 19. Januar)

Du hast gelernt, mit den Widrigkeiten umzugehen. Das Seltsame an diesem Tag, dem 20. März, ist, dass es keine Schläge gibt, mit denen du dich abfinden musst, also wirst du deine Einstellung ändern und akzeptieren, dass dieser Tag GROSSARTIG sein wird. Was, keine Probleme zu lösen? Kein Ärger bei der Arbeit? Keine Unordnung, die es zu beseitigen gilt? Das stimmt, Steinbock. Während des Löwe-Mondes/der Frühlings-Tagundnachtgleiche kannst du dich ganz auf die Person konzentrieren, die du liebst, ohne dir Gedanken darüber machen zu müssen, ob die Welt morgen noch da ist oder nicht.

Am interessantesten ist, dass dein Partner schockiert und erfreut sein wird, wenn er sieht, dass du keine Sorgen hast, die dich von IHM ablenken. Das ist ein seltenes Phänomen. Auch wenn dein Partner dich liebt und anbetet, egal, was dich beschäftigt oder ablenkt, wird er diesen Tag als eine freudige Überraschung empfinden, da du ihm nur deine Aufmerksamkeit schenkst und glücklich bist.

Alles Glück der Welt fällt dir an diesem Tag in den Schoß, während des Löwe-Mondes/der Frühlings-Tagundnachtgleiche, und es fühlt sich gut genug an, um weiterzumachen. Aber wirst du es auch tun? Darin liegt das Problem, Steinbock? Tage wie dieser sind selten, aber wunderschön, und du könntest dich einfach entscheiden, in diesem liebevollen Tempo weiterzumachen. Warum nicht? Das Leben ist zum Leben da, und du lebst dein Leben gerne in Liebe. Du bist so ein Romantiker!