3 Sternzeichen wollen am 18. Januar 2024 eine Beziehung beenden

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

­čĹç

Wir sprechen hier ├╝ber dein Leben, und du willst es leben.

Wenn wir an dem Punkt sind, an dem wir wissen, dass wir aus unseren Beziehungen “raus” wollen, dann ist die Wahrscheinlichkeit gro├č, dass wir in den letzten Tagen, Wochen oder vielleicht sogar Monaten wirklich ├╝ber die Optionen hinausgegangen sind. Es ist der 18. Januar 2024, und drei Sternzeichen wissen es: Ab diesem Tag geht es mit der Beziehung, in der wir gerade sind, nicht mehr weiter. Wir wollen raus und wir haben Merkur mit Saturn, der uns das unmissverst├Ąndlich klar macht.

Was Merkur und Saturn uns bringen k├Ânnen, ist der Mut, unseren baldigen Ex-Partnern zu sagen, wie es ist. Wir sind in der Lage, die richtigen Worte zu finden und wie wir sie ├╝berbringen. Wir haben keine Angst vor Konfrontationen, und das nicht, weil wir pl├Âtzlich voller Kraft sind, sondern weil wir erkennen, dass es umso besser ist, je fr├╝her wir es tun.

Wir haben die Situation durchdacht und sind zu dem Schluss gekommen, dass wir aussteigen wollen. Wenn wir noch keine Ausstiegsstrategie geplant haben, dann k├Ânnte der 18. Januar 2024 als “Tag eins” f├╝r den Plan gelten. Was wir wissen, ist, dass wir an diesem Tag kein Blatt vor den Mund nehmen werden. Das kann sich gewagt anf├╝hlen, aber f├╝r diese drei Sternzeichen f├╝hlen wir uns, als h├Ątten wir keine andere Wahl. Es geht los, und es muss losgehen.

Diese drei Sternzeichen sind diejenigen, die ihre Beziehung am 18. Januar 2024 beenden wollen:

1. Stier

(20. April – 20. Mai)

Du kannst nicht als un├╝berlegt gelten, wenn es darum geht, wie du das Thema Beendigung der Beziehung an diesem Tag, dem 18. Januar 2024, ansprichst, denn du hast wirklich alles gegeben, und dein Partner wei├č das. Sie wissen auch, dass sie dir nicht geholfen haben, obwohl du dein Bestes getan hast, um alles zusammenzuhalten. An diesem Tag, w├Ąhrend des Transits von Merkur und Saturn, hast du eine sehr klare Vorstellung davon, was getan werden muss.

Und du wirst auch tun, was getan werden muss, denn es gibt kein Zur├╝ck mehr. Du f├╝hlst dich bereits so, als ob dein Partner dieses “Gespr├Ąch” erwartet und du bist bereit, ihm die Nachricht zu ├╝berbringen. W├Ąhrend Merkur und Saturn bist du vom Ergebnis unbeeindruckt, denn du wei├čt, dass es damit enden muss, dass du aus der Beziehung aussteigst. Was sein wird, wird sein, und du gehst das Risiko einer unbekannten Zukunft ein. Du hast keine Angst vor dem Unbekannten.

Du wei├čt, dass du dich klar ausdr├╝cken musst, um nicht falsch verstanden zu werden, und das Letzte, was du brauchst, ist, dass dein Partner glaubt, ihr h├Ąttet eine Chance, zusammen zu bleiben. Was er dir bereits bewiesen hat, ist, dass er zu faul ist, an dieser Beziehung zu arbeiten. Ehrlich gesagt, wei├čt du, dass diese Aff├Ąre mehr Arbeit erfordert, als du zu diesem Zeitpunkt bereit bist, zu investieren. Der 18. Januar 2024 setzt dem Ganzen f├╝r dich, Stier, die Krone auf.

2. Sch├╝tze

(22. November – 21. Dezember)

Die Tage scheinen wie Jahre zu gehen, wenn es um die Beziehung geht, in der du bist, und du kannst es kaum erwarten, die ganze Sache endlich hinter dich zu bringen. Was als Spa├č und wilde Fantasie begann, ist jetzt zu einer seltsamen Sache geworden, bei der du die Nebenfigur im Traum deines Partners bist. Du bist es leid, ihren Traum zu erm├Âglichen, vor allem, weil ihr Traum eine Fantasie ist, die nie wahr werden wird. W├Ąhrend Merkur und Saturn wirst du wissen, dass der einzige Ausweg darin besteht, aus der Sache auszusteigen.

Es ist also einer dieser Tage, an denen ihr euch der Musik stellen m├╝sst. In deinem Fall ist der 18. Januar 2024 der Tag, an dem du mit der Wahrheit herausr├╝ckst und ihm/ihr sagst, dass dies nicht mehr in deinem Interesse ist. Und in ihrem Fall ist es der Tag, an dem sie entweder aus ihrer Fantasiewelt ausbrechen und erkennen, dass sie dabei sind, das Beste, was ihnen je geschehen ist, zu verlieren, oder allein weitermachen.

Fr├╝her hat es Spa├č gemacht, jetzt ist es mehr als langweilig, denn die einzige Rolle, die du in dieser Beziehung spielst, ist die, dass du zuh├Ârst, wenn dein Partner ├╝ber seinen Traum, sein Karma und sein Fantasieleben schwadroniert. Du fragst dich, wo du in dieser Beziehung hingegangen bist und wie du zur “Nebenfigur” degradiert wurdest Merkur mit Saturn erm├Âglicht es dir, die Hauptrolle in deinem n├Ąchsten Drama mit dem Titel “Mein Leben ohne dich” zu spielen

3. Steinbock

(22. Dezember – 19. Januar)

Am 18. Januar 2024 kommt die Steinbock-Ordnung in dein Leben. Mit Hilfe von Merkur und Saturn wirst du erkennen, dass du deinem romantischen Partner zeigen musst, dass du nicht l├Ąnger mit ihm zusammen sein willst, wenn du es ausspucken musst, d.h. jemandem sagen musst, was wirklich los ist, denn dies ist der Tag, an dem du ihm zeigst, dass du nicht mehr mit ihm zusammen sein willst. Haben sie etwas getan? Nein. Und das ist genau der Punkt: Sie tun nie etwas. Sie lehnen sich einfach zur├╝ck und sehen zu, das ist alles.

Und das reicht dir, denn du hast es satt, auf der Stufe zu stehen, w├Ąhrend dein Partner beschlie├čt, dass er nur ein Zuschauer ist, der nichts weiter tut, als zu applaudieren. Du f├╝hlst dich wie bei einem Crashtest-Dummy; so sehr sind sie in die Romanze verwickelt. W├Ąhrend des Transits von Merkur mit Saturn verl├Ąsst du dich auf deine F├Ąhigkeit, gut zu reden, und du wirst es ihnen zeigen.

An diesem Tag, dem 18. Januar 2024, wirst du keine Miene verziehen. Diese Frage besch├Ąftigt dich schon lange und du wei├čt genau, was du sagen musst, um dich zu befreien. Die Entscheidung zu treffen, hat zwar Zeit gekostet, aber es ist nicht leicht, sie ├Âffentlich zu machen. In der Zeit von Merkur und Saturn bist du mutig und zuversichtlich. Du wirst die Aufgabe effizient erledigen, denn … nun ja, wir reden hier ├╝ber dein Leben, und du willst es leben.