4 Sternzeichen, die am meisten von der Rückläufigkeit des Merkurs in Widder 2024 betroffen sind

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Beim rückläufigen Merkur im Widder geht es darum, zwei Schritte zurück zu gehen, bevor wir einen Schritt nach vorne machen.

Es ist wieder da! Merkur retrograd, das astrologische Ereignis, das den Menschen den kalten Schweiß auf die Stirn treibt, ist wieder da. Diesmal steht Merkur im Sternzeichen Widder rückläufig.

In der Zeit vom 1. bis 25. April 2024 geht es darum, zwei Schritte zurück zu gehen, bevor wir einen Schritt nach vorne machen. Das macht es aber nicht zu einer schlechten Sache. Manche Sportlerinnen und Sportler machen das ja auch, um Schwung zu holen. Das ist perfekt, um vor dem metaphorischen Startschuss einen Hype zu erzeugen.

Denk daran: Der rückläufige Merkur wird nur dann unheimlich, wenn die Menschen gegen seine Strömungen gehen. Wenn du also achtsam bist und mit den dir zur Verfügung stehenden Energien arbeitest, kann die rückläufige Jahreszeit zu faszinierenden Veränderungen und inneren Wandlungen führen.

Hier sind 4 Sternzeichen, die am meisten von der Rückläufigkeit des Merkurs im Widder 2024 betroffen sein werden

1. Steinbock

Wenn dieses Horoskop nicht beweist, dass ein rückläufiger Merkur nicht nur schlecht ist, dann ist das auch egal. Denn das ist genau das, was Steinböcke während des Merkur-Rückgangs in Widder 2024 erwartet.

All deine harte Arbeit der letzten Monate (oder sogar Jahre!) wird sich auszahlen. Einige von euch werden schließlich in der Lage sein, den Neinsagern, die auf euch herabgesehen haben, eine sarkastische Augenbraue zuzuziehen.

Denk daran: Merkur rückläufig ist keine große und kühne Energie. Er macht seine Segnungen durch verborgene Wege und stille Erkenntnisse aus und beschenkt dich immer langsam. Deshalb solltest du dich während dieser Zeit mit deinen Feiern zurückhalten und deinen Sieg für größere Schritte nutzen. Ein Sieg wird schnell zu zwei und dann zu drei führen.

2. WIDDER

Widder, sei besonders vorsichtig mit deinen Gedanken und Ideen, wenn Merkur in deinem Zeichen rückläufig ist. Mit dem Nordknoten und Chiron, die sich ebenfalls im Widder befinden, wird es für dich schwierig sein, die Mischung der Energien zu verarbeiten oder gar zu verstehen. Solange du aber einen klaren Kopf bewahren und achtsam bleiben solltest, wirst du in der Lage sein, zu handeln, wenn es nötig ist, und dich zurückzuziehen, wenn du es nicht solltest.

Außerdem sollst du dich vor selbstsabotierenden Gedanken und negativen Selbstgesprächen hüten. Diejenigen unter euch, die toxische Freunde oder Bekannte in ihrem sozialen Umfeld haben, sollten sich besser von ihnen fernhalten oder den Kontakt ganz abbrechen. Normalerweise könntest du stark genug sein, um ihr Gift abzuwehren, aber diese rückläufige Jahreszeit macht es ihnen leichter, dich zu bearbeiten und auf deine Schwachstellen zu stoßen.

Wenn du dich dazu berufen fühlst, trage für die Dauer der Rückläufigkeit einen beruhigenden Kristallanhänger. Das kann ein klarer Quarz, Amethyst, Rosenquarz oder etwas anderes sein, mit dem du in Resonanz gehst. Meditation wird es dir auch leichter machen, im Jetzt zu bleiben und dich nicht von der Negativität mitreißen zu lassen.

Wenn du das alles schaffst, wird dir der rückläufige Merkur helfen, weiser und bewusster über dein Handeln und deine Absichten zu werden. Er wird der Trumpf in deiner Ecke sein, von dem du nicht wusstest, dass du ihn brauchst.

3. Krebs

Krebs, mach dich auf einen außergewöhnlichen Monat gefasst, denn der rückläufige Merkur im Widder wird etwas wirklich Starkes in dir freisetzen. Du wirst nicht verstehen, wie es geschieht, aber deine Erfahrungen werden dir zeigen, dass Magie wirklich existiert und durch dich fließen kann.

Manche werden dies in Form von erhöhter Kreativität und Inspiration erleben. Die Ideen, die von dir ausgehen, werden selbst dich überraschen. Manchmal wird dich das Ergebnis überraschen, fast so, als wärst du dir nicht sicher, wie alles so zusammengekommen ist. Du fühlst dich wie ein “Vertrau dem Prozess”, aber tief in dir drin weißt du, dass es um mehr geht.

Wenn du dir dieser Ereignisse nicht bewusst bist, wirst du einen angenehmen Monat erleben und mit einem besseren Selbstwertgefühl und mehr Konfidenz in deine Fähigkeiten aus der Rückläufigkeit hervorgehen. Wenn du dich aber bemühst, achtsam zu sein, kannst du diese Kraft dorthin lenken, wo sie dir am besten nützt.

Ob du dich dafür entscheidest, Menschen zu heilen, dein Geschäft anzukurbeln, eine Ikone in deiner Branche zu werden, deine Kinder zu erziehen, an einem kreativen Projekt zu arbeiten oder etwas anderes zu tun, bleibt ganz dir überlassen. Stell nur sicher, dass du derjenige bist, der dein Schicksal schreibt und nicht jemand anderes.

4. Skorpion

Der rückläufige Merkur bringt nicht unbedingt Themen in den Kopf, die die Welt im Allgemeinen betreffen. Doch für Skorpione geht es in dieser rückläufigen Phase genau darum. Du wirst feststellen, dass du dich zunehmend mit etwas beschäftigst, das viele Menschen auf einmal betrifft, sei es der Klimawandel, eine Gesundheitsepidemie, Obdachlosigkeit oder sogar verlassene Kinder.

Versuche, deine Aufmerksamkeit auf das zu richten, was dich persönlich bewegt, damit du dich nicht überforderst und versuchst, zu viel zu tun. Das schützt dich auch vor der Angst, ein unbedeutender Tropfen auf dem heißen Stein zu sein. Schließlich kommt es auf die Art des Tropfens an und darauf, wie er alle anderen Tropfen um ihn herum beeinflusst.

Kurz gesagt, dieser rückläufige Merkur wird deine kämpferische Seite hervorbringen und dich dazu bringen, etwas wirklich Bemerkenswertes und Erhebendes zu tun. Für einige von euch kann dies sogar zu einer lebenslangen Aufgabe werden, auch wenn das nicht für alle von euch der Fall sein wird.

Wenn du dich bei diesem Versuch immer überfordert fühlst, setz dich still hin und atme einfach. Erlaube dir, deine Gefühle zu fühlen, denn darin liegt deine Kraft. Du wirst wissen, was du als Nächstes tun musst.