Skip to Content

6 Sternzeichen, die die schlechtesten Sexpartner sind

6 Sternzeichen, die die schlechtesten Sexpartner sind

6 Sternzeichen, die die schlechtesten Sexpartner sind

Oh, das ist einfach unfair! Die langweiligsten Sexpartner des Sternzeichens? Ist das überhaupt möglich? Auf jeden Fall, und wenn du wissen willst, wer ein königlicher Langweiler im Bett ist, dann bist du hier genau richtig.

Es gibt verschiedene Faktoren, die eine Person im Bett langweilig machen, und über diese Faktoren muss man sich einig sein, denn nicht jeder hat den gleichen Geschmack. Und sogar dein Horoskop kann sich von Zeit zu Zeit irren.

Wenn dein Traumliebhaber jemand ist, der wie eine Leiche daliegt, bist du entweder ein Nekrophiler oder du hast den Jackpot an verschnarchten Sexpartnern geknackt. Für die meisten ist die desinteressierte Partei jedoch diejenige, die wir alle als langweilig empfinden würden. Ich meine, wir wollen doch, dass unsere Partner es zumindest vortäuschen, oder?

 

Und ja, manche täuschen es vor. Aber das macht sie nicht langweilig – es macht sie zu Playern des Spiels. Hey, zumindest versuchen sie es. Aber was ist mit denen, die es einfach nur hinter sich bringen wollen? Du weißt es: Diejenigen, von denen du weißt, dass sie es kaum erwarten können, wieder vor dem Fernseher zu sitzen und „Two Broke Girls“ oder „Lock-Up“ zu gucken.

Dieser glasige Blick in ihren Augen, wenn du sie über die Langeweile hinaus bringst? Das ist kein Orgasmus, den sie gleich haben werden, sondern der Blick, mit dem sie dich in allen Belangen abschalten. Ja, so viel bist du für sie wert.

Wer ist also laut Sternzeichen sexuell ein Langweiler?

Die Sternzeichen, die im Bett am langweiligsten sind

1. Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Oh, am Anfang wird es ganz gut laufen. Ja, ja, du wirst fast den Eindruck gewinnen, dass sie mögen, was du tust. Du kannst sogar mit einem gewissen Selbstvertrauen davonkommen… bis du natürlich merkst, dass auf jeden Beckenstoß eine gleichwertige und entgegengesetzte Reaktion folgt.

Die Zwillinge haben andere Dinge im Kopf. Etwas Besseres. Auf jeden Fall etwas Besseres als Sex mit dir, das steht fest.

2. Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Bevor die großen Ereignisse beginnen, wird nur geredet. Wenn es dann losgeht, sollst du nicht nur weiterreden, sondern deine Gefühle und Emotionen zu Papier bringen, damit der sexuelle Akt als etwas anerkannt wird, das aus reiner, hingebungsvoller Liebe besteht.

Vergiss den Sex – dieses Sternzeichen will einen Vertrag, der über das Grab hinausgeht. Der Krebs langweilt dich mit seiner Bedürftigkeit, und sogar im Rausch der Leidenschaft wirst du das Gefühl nicht los, dass du nie aus seiner Umklammerung entkommen wirst, wenn du nicht während des Aktes stirbst.

Der Krebs wird dich mit seiner Bedürftigkeit zu Tode langweilen.

3. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Weil noch nie jemand in der Geschichte der Erde beim Sex das Gefühl hatte, unzulänglich zu sein, wird dich die Jungfrau mit ihrer unendlichen Enttäuschung über alles, was du auf den Tisch (oder in diesem Fall ins Schlafzimmer) bringst, so schnell über den Sex mit einer Jungfrau hinwegbringen, dass du auf dem Boden kriechen wirst, nur um auf sicheren Boden zu kommen – zum Beispiel ins Badezimmer oder noch besser in einen Schrank.Irgendeinen Schrank.

Versteck dich einfach im Schrank und masturbiere, dann geht es dir viel besser.

4. Schütze (22. November – 21. Dezember)

 

Tut mir leid, Schütze. Du kannst zwar ein Feuerzeichen sein, aber du bist einer der langweiligsten Sexpartner des Sternzeichens. Der Schütze ist besser in der Verführungsabteilung. Sie sind verdammt gut darin, dich dazu zu bringen, „Dinge zu tun“, aber wenn es dann tatsächlich an der Zeit ist, diese Dinge zu tun, hat der Schütze wie Elvis schon den Saal verlassen.
Lass dir dein Horoskop alltäglich in deinen Posteingang liefern!

Der Schütze genießt Sex eher als einen mentalen Zustand; wenn die Hose erst einmal hereingefallen ist, sagt der Gedanke „Tschüss“.

5. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

 

Schnarch. Wenn du darauf stehst, dass man dir Aufmerksamkeit schenkt, wird es dir wahrscheinlich nicht viel nützen, mit einem Steinbock rumzumachen. Diese Liebhaber sind so langweilig, dass du dich fragen wirst, warum du überhaupt mit ihnen im Bett liegst. Sie haben zwar gerne Sex, aber nicht mit dir.
In ihren Gedanken genießen sie jemand anderen, während sie mit dir zusammen sind. Ja, sie fantasieren über andere, während sie bei dir sind, und das kann nach einer Weile verdammt langweilig werden.

6. Fische (19. Februar – 20. März)

Fische werden dich sehr einschüchtern und das nicht aus den Gründen, die man fürchten will. Oh, die ersten paar Runden mögen noch lustig sein, bis das Weinen beim Orgasmus geschieht… dann geschieht das Weinen beim Geschlechtsverkehr… dann geschieht das Weinen beim Vorspiel.

Das ist manipulativ, abtörnend und so langweilig, dass man das ganze Theater einfach sein lassen will.

 

PinFlight Image

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,