Beziehungen verbessern sich für 3 Sternzeichen ab dem 22. März 2024

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Jetzt, wo der Mond in der Jungfrau steht, sind wir auf einer Glückssträhne.

Da der Mond in der Jungfrau ausgerechnet dem Mars gegenübersteht, kann man davon ausgehen, dass dieser Tag eine gewisse Schärfe hat, und für einige romantische Paare könnte genau das die Eintrittskarte zu einer “Glückssträhne” sein

Aber wie funktioniert so etwas? Nun, am 22. März 2024 werden wir sehen, dass wir nur etwas loswerden mussten, damit die Dinge wieder funktionieren.

Drei Sternzeichen werden in Versuchung geraten, ihre Partner zurechtzuweisen, und vielleicht ist das etwas, das geschehen “sollte”. Nicht, weil wir die Negativität fördern wollen, sondern weil wir vielleicht nicht weiterkommen, bevor bestimmte Dinge gesagt und aus dem Weg geräumt sind. Während des JUNGFRAU-Mondes gegenüber dem Mars sagen wir unseren romantischen Partnern, was wir vorher nicht sagen konnten, und siehe da, wir heilen die Beziehung dadurch.

So kommt nicht jeder “auf den Punkt”, aber für diese drei Sternzeichen ist es der Schlüssel zu einer Tür, die eine ganz neue Welt des romantischen Verstehens eröffnet. Hey, wenn wir es langfristig angehen wollen, dann haben wir zwangsläufig “unsere Tage”, und dieser Tag, Freitag, der 22. März, wird uns zeigen, dass dies einer dieser “Tage” ist In der Tat ein Glückstag.

Hier ist, warum drei Sternzeichen am Mittwoch, den 22. März 2024, ihre Beziehungen verbessern werden.

1. WIDDER

Manche mögen sagen, dass es nicht immer leicht ist, mit dir auszukommen, aber das ist es denen wert, die sich in deine feurige Persönlichkeit verlieben. Du bist zwar eines der freundlichsten Sternzeichen da draußen, aber je nach Situation kannst du auch ziemlich gereizt sein, was bedeutet, dass du springst, wenn du getestet wirst. Nenn es nervöse Energie oder einfach nur Nerven, was auch immer die Faser deines Wesens ausmacht, Widder, es ist stark und manchmal einschüchternd. Wenn du und dein Partner einen Moment nicht miteinander auskommen, könnte das Ärger für ihn bedeuten.

Aber du bist kein Dummkopf, du willst nur deinen Standpunkt klarmachen und nicht eine Situation heraufbeschwören, aus der keiner von euch wieder herauskommt. Dieser Freitag, 22. März, zeigt dir also, dass du einen potenziell gefährlichen Streit in eine Verführung verwandeln kannst. Warum drehst du die Situation nicht einfach um? Während des JUNGFRAU-Mondes gegenüber dem Mars fühlst du dich stark und bereit zu streiten, also geh es an.

So kannst du spielerisch mit deinem Partner streiten. Du willst nicht, dass alles Tag für Tag gleich ist, und wenn es durch einen Streit hitzig wird, kannst du dieses Feuer in romantische Liebe verwandeln. Versöhnung kann so viel Spaß machen! Du bist ein wahrer Zauberer, wenn es darum geht, eine schwierige Situation so zu glätten, dass sie für alle Beteiligten gut läuft. Ironischerweise bringt dir dieser Tag große Liebe und Zuneigung.

2. Stier

Normalerweise gehörst du nicht zu den Menschen, die sich mit deinem Partner streiten wollen, nur um später wieder mit ihm zusammenzukommen. Wenn du dich mit deinem Partner streitest, möchtest du das in aller Ruhe besprechen und eine gute Lösung finden, damit ihr beide beruhigt sein könnt.

Am Freitag, den 22. März, steht der JUNGFRAU-Mond dem Mars gegenüber, und alle Wetten sind abturnen. Was als Meinungsverschiedenheit beginnt, eskaliert schnell zu einem heftigen Streit. Das kann dich zunächst in Panik versetzen, aber langsam aber sicher wirst du merken, dass es nicht so schlimm ist, wie ihr beide es macht. Du kannst sogar ein Lächeln auf dem Gesicht deines Partners entdecken, das dir signalisiert, dass wirklich alles in Ordnung ist

Es zu wissen, dass du es mit dieser Person schaffen kannst, bringt dir Glück und Freude. Dadurch fühlst du dich erfüllt. Und nicht nur das: Weil der JUNGFRAU-Mond im Gegensatz zu Mars die Idee der Zusammengehörigkeit durch Widrigkeiten unterstützt, wirst du sehen, dass deine Beziehung hartnäckig ist. Nach diesem Tag kannst du jedem Sturm trotzen und fühlst dich deshalb stark.

3. KREBS

Das Letzte, was du dir wünschst, ist, dich mit irgendjemandem zu streiten, schon gar nicht mit deinem romantischen Partner. Doch der 22. März bringt alle Feindseligkeiten mit sich, die du dir nur wünschen kannst, und darum geht es überhaupt nicht. Wenn der JUNGFRAU-Mond im Gegensatz zu Mars dich und deinen Partner mit Dolchen in den Augen ansieht, kannst du dir einen Moment Zeit nehmen, um zu sehen, was wirklich los ist. Vielleicht verhaltet ihr euch nur so, weil ihr etwas zu tun braucht.

Dies ist ein Moment des Realitätschecks für dich, Krebs. Die Beziehung brauchte einen Blitz, um wachzurütteln, und genau das geschieht jetzt durch die Anwesenheit des JUNGFRAU-Mondes gegenüber Mars. Das wird euch beide aufrütteln, aber es wird auch etwas in dir zum Vorschein bringen, das du als zweite Chance erkennen wirst. Wenn du dich in einer Beziehung gelangweilt hast, aber die Person immer noch liebst, dann ist dieser Tag vielleicht wirklich eine Chance.

Es ist Krebs. Freitag, der 22. März, zeigt dir, dass du die Verantwortung dafür trägst – und natürlich auch dein Partner. Du musst dich in dieser Zeit nur um dich selbst machen. Am Ende des Tages wirst du feststellen, dass sich jede Anstrengung, die du zur Pflege dieser Beziehung machst, lohnt. Du liebst deinen Partner, und die Dinge werden gut gehen. Dies ist ein wichtiger Tag für dein Wachstum als Partner.