Das komplette Widder-Horoskop 2024, zerbrochen nach Monaten

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Im Horoskop 2024 Widder geht es darum, auf deine innere Weisheit zu hören.

Dieses Jahr hilft dir dabei, dich wieder darauf einzustimmen, was du für dein Leben willst, denn im Widder-Horoskop 2024 geht es darum, auf deine innere Weisheit zu hören.

Höhepunkte des Jahreshoroskops 2024 für den Widder

Der neue Finsterniszyklus hat sich für das nächste Jahr gerade in Widder und Waage verschoben, was bedeutet, dass er ein starkes Portal der Veränderung für dich sein wird. Mit dem Nordknoten im Widder wirst du dazu angeleitet, dich selbstbewusster zu fühlen, zu erkennen, was du für dein Leben willst und dir selbst mehr zu vertrauen, wenn du wichtige Entscheidungen triffst. Gleichzeitig wird der Südknoten in der Waage dir Lektionen in Bezug auf deine Beziehungen erteilen, aber nimm dies als Geschenk an, denn du kannst dich nicht verbessern, bevor du nicht gelernt hast, wozu du bestimmt bist.

Im April findet deine Neumond-Sonnenfinsternis im Widder statt, die an die Sonnenfinsternis im Widder im April 2023 erinnern wird. Denke an diese Zeit zurück und an das, was damals in dir zum Vorschein kam, vor allem in Bezug darauf, wie du dein Leben gestalten willst und welche Veränderungen oder Chancen du dir erhoffst. Diese WIDDER-Finsternis könnte dich dazu bringen, in einer persönlichen Angelegenheit einen dramatischen Standpunkt einzunehmen, und sie wird dir helfen, deinen Wünschen gerecht zu werden, auch wenn du dabei ein paar Federn rupfen musst.

Um das meiste aus der Energie des kommenden Jahres zu machen, musst du daran denken, dass du nicht alle anderen glücklich machen kannst. Egal, ob es um deine Lebensentscheidungen oder deine Beziehung geht, du musst zuerst daran arbeiten, das zu ehren, was dein Leben glücklich macht, und dann darauf vertrauen, dass diejenigen, die in deinem Leben sein sollen, das auch tun. Pluto im Wassermann wird dieses Thema verstärken, wenn du siehst, wie sich der Kreis derer, die dich umgeben, auf positive Weise verändert, weil du dich in der Lage fühlst, deine Träume in die Realität umzusetzen, die du leben kannst.

Bleib offen für Veränderungen und erkenne an, wozu du dich berufen fühlst, denn alles, was du im Leben suchst, existiert bereits in dir selbst.

Januar

Bester Tag: Samstag, 20. Januar

Das kommende Jahr lässt sich am besten als eine Zeit beschreiben, in der es gilt, Dinge aufzurütteln. Höre auf deine innere Stimme, glaube an deine Träume und beginne, dich mit Menschen zu umgeben, die dir helfen können, sie zu verwirklichen.

Im Januar wechselt Pluto in den Wassermann und macht deutlich, dass es darum geht, deine Träume zu verwirklichen, aus deinem Trott herauszukommen, sozialer zu werden und die Ressourcen um dich herum anzuzapfen. Das ist ein guter Zeitpunkt, um ein Wochenende mit Freunden zu planen und über alles zu sprechen, was du in diesem Jahr erreichen möchtest, sei es ein neuer Bildungsweg, ein neues Zuhause oder sogar ein Umzug für eine Weile in ein anderes Land. Du wirst dazu angehalten, neue Menschen in dein Leben zu holen und die Dinge auf eine neue Art und Weise zu sehen, denn du beginnst das Jahr stark, indem du alles, was du dir wünschst, in Angriff nimmst und das Alte 2023 hinter dir lässt.

Merkur wird auch direkt in Schütze stehen, was dir bei deinen Reiseplänen oder sogar bei Bewerbungen für Jobs oder Hochschulen helfen wird, also nutze diese frische Energiewelle so gut du kannst.

Februar

Bester Tag: Freitag, 9. Februar

Der Februar steht ganz im Zeichen deines elften Hauses, das vom Wassermann regiert wird. Dieses Haus ist gemeinhin als das Haus der Freundschaft bekannt, aber es regiert auch deine Hoffnungen, Träume, Wünsche, die Unterstützung, die du von anderen erhältst, und sogar die Fähigkeit, dein Leben in die Hand zu nehmen. Pluto in diesem Teil deines Lebens bedeutet, dass ein längerer Weg vor dir liegt, ein Weg voller Aufregung und Erfüllung, aber der Wassermann-Neumond bietet einen wichtigen Wendepunkt.

Während der Neumond im Wassermann aszendent ist, werden Pluto, Sonne und Merkur auf dein Bedürfnis hinweisen, dramatische Veränderungen in deinem Leben zu machen. Kurz nach dem Neumond werden auch Mars und Venus in dieses Zeichen wechseln und ein starkes Stellium neuer Energie bilden.

Im Februar geht es vor allem darum, mehr neue Möglichkeiten in dein Leben zu integrieren und wieder an dich selbst zu glauben. Dieser energiereiche Monat wird dir helfen, alles zu erreichen, wovon du träumst. Denke daran, dass selbst ein kleiner Schritt nach vorne einen großen Einfluss auf deine Zukunft haben wird.

März

Bester Tag: Sonntag, 3. März

Der März beginnt mit dem letzten Viertelmond in Schütze, der eigentlich genau zum richtigen Zeitpunkt kommt, bevor die freigeistige Energie des Wassermanns im Februar einströmt. Schütze regiert dein Haus der Ausdehnung, aber beim letzten Viertelmond geht es darum, etwas loszulassen. Bevor du also loslassen kannst, wie andere sich dein Leben vorgestellt haben, ist es an der Zeit, Platz für das zu schaffen, was du wirklich willst. Das kann bedeuten, dass du dich entscheidest, woanders zur Schule zu gehen, als deine Familie es getan hat, oder dass du das Familienunternehmen verlässt und dich selbstständig machst. Nutze den letzten Viertelmond, um darüber nachzudenken, was du hinter dir lassen musst, damit du das meiste aus der zukunftsorientierten Energie des Jahres 2024 machen kannst.

Im März steht außerdem der Neumond in den Fischen im Haus deines Unterbewusstseins, so dass du dich um die Monatsmitte etwas introvertierter fühlen könntest. Das kann Schuldgefühle oder Momente der Heilung auslösen, wenn du weiterhin deine innere Wahrheit ehrst, aber auch darauf vertraust, dass alles einem höheren Zweck dient, vor allem, wenn die Sonnenfinsternis in der Waage am Ende des Monats stattfindet. Um diese Zeit kannst du dramatische Veränderungen in deinen persönlichen Beziehungen erleben, aber das musst du zulassen, damit du dich weiterhin auf das konzentrieren kannst, was du wirklich für dein Leben willst.

Vergiss nicht, dass die Liebe dir helfen sollte, mehr aus dir zu machen und dich nicht dazu zu bringen, deine Träume für dein Leben zu opfern.

April

Bester Tag: Montag, 8. April

Der April lässt sich am besten als dein persönlicher Ausdruck von Freiheit beschreiben. Er kommt gerade rechtzeitig für deine solare Rückkehr, wenn die Sonne den Punkt am Himmel überquert, an dem sie stand, als du geboren wurdest.

Während die Sonnenfinsternis und der Neumond im Widder in diesem Monat die größte Energiequelle für dich darstellen, solltest du mit klarem Kopf darüber gehen, was du wirklich für dein Leben willst. Du könntest dich dabei ertappen, wie du harte Gespräche führen musst, um deine Wahrheit durchzusetzen oder sogar neue Grenzen zu ziehen. Dein Leben gehört dir und niemandem sonst, was bedeutet, dass du zwar versuchst, Entscheidungen zu treffen, die anderen in deinem Leben zugute kommen, du dich aber auch so fühlen musst, als könntest du deine eigenen Entscheidungen treffen.

Merkur wird im April im Widder rückläufig, und auch Venus zieht in dein Feuerzeichen ein. Das bringt viel Energie zum Nachdenken und zur Selbstliebe mit sich, denn du wirst jetzt wirklich dazu angehalten, dich auf dich selbst zu konzentrieren. So sehr du dich auf neue Freundschaften und Möglichkeiten in deinem Leben freust, so sehr solltest du dir auch Zeit nehmen, um über deine Träume nachzudenken. Wenn du dich für etwas Neues bewirbst, z.B. für ein bestimmtes Programm, oder in dieser Zeit in deinem Leben etwas Neues beginnen willst, wird das stark begünstigt oder gefördert.

Achte darauf, dass du in diesem Monat aktiv wirst, denn es geht nicht nur darum, zu träumen oder Gespräche mit anderen zu führen, sondern wirklich eine wichtige Gelegenheit zu ergreifen, wenn sie sich ergibt.

Mai

Bester Tag: Donnerstag, 23. Mai

Der Vollmond in Schütze ist im Mai aszendent und hebt alles hervor, was mit Reisen, Bildung oder sogar Spiritualität zu tun hat. Nutze diese Energie für eine einwöchige oder sogar eintägige Auszeit, in der du mit dem Status quo brechen, etwas Neues erleben und mehr über dich selbst lernen kannst. Letztlich könntest du auch bereit sein, einen großen Schritt nach vorne zu machen und um diese Zeit eine wichtige Reise anzutreten oder sogar endlich den Umzug zu machen, den du schon lange geplant hast.

Während es in diesem Jahr vor allem darum ging, sicherzustellen, dass du deine Wünsche erfüllst und neue Wege beschreitest, kann der Mai schließlich ein wenig Erfüllung bringen. Erinnere dich daran, dass das, was jetzt in Erfüllung geht, das Ergebnis deiner Arbeit ist, und sorge dafür, dass du dir Zeit nimmst, es zu genießen.

Pluto wird im Wassermann rückläufig und stellt deine Motivation für die Beziehungen in Frage, die du in deinem Leben eingegangen bist, sowie die Art und Weise, wie du die notwendigen Veränderungen in deinem Leben gemacht hast. Sei offen für die Wahrheit, nicht nur über eine Verbindung in deinem Leben, sondern auch über deine Handlungen, um sicherzustellen, dass du dich in Integrität und Wahrheit bewegst.

Juni

Bester Tag: Sonntag, 9. Juni

Der Asteroid Vesta wechselt im Juni in den Löwe und hilft dir, dich wieder mit dem Traum vom Glück zu verbinden, den du schon lange mit dir herumträgst. Vesta steht für deine innere Flamme, die an das gebunden ist, wozu du dich gezwungen fühlst, etwas zu schaffen oder zu tun. In Löwe geht es um mehr als Glück, Freude und Vergnügen. Das ist der Unterschied zwischen einer momentanen Laune und etwas oder sogar jemandem, der Teil des Lebens ist, das du letztlich führen willst.

Während rückläufige Planeten oft als ungünstig angesehen werden, sind sie für dich eine gute Nachricht, da Saturn in den Fischen rückläufig ist. In deinem zwölften Haus des Unterbewusstseins steht diese Zeit für ein immenses Wachstum in Freundschaften, Finanzen, spirituellem Wachstum und sogar für das Gefühl, dass du dich letztendlich als das sehen kannst, was du bist.

Obwohl Pluto im Wassermann rückläufig ist, geht es in dieser Zeit eher um die Entscheidung, Dinge in deinem Leben positiv zu verändern. Reise, um Freunde zu besuchen, die weggezogen sind, oder öffne dich für neue Verbindungen in deinem Leben, wenn ihr euch besser kennen lernt. Während du in diesem Jahr unabhängiger wirst und deine innere Wahrheit ehrst, geht es auch darum, positive Verbindungen mit anderen zu knüpfen, die dir auf deinem weiteren Weg helfen werden.

Juli

Bester Tag: Dienstag, 2. Juli

Merkur wechselt in den Löwe, deinen Sektor der Freude und des Glücks, und damit in all das, was du dir in diesem Jahr mehr als bisher vorgenommen hast. Im August wird Merkur in diesem Bereich deines Lebens rückläufig und kann gemischte Ergebnisse bringen. Da Saturn und Wassermann jedoch beide neue Wege, Verbindungen und Möglichkeiten fördern, sollte es bei dieser Rückläufigkeit eher darum gehen, wie du kreativ Lösungen für frühere Herausforderungen findest.

Merkur in Löwe kann bestimmte Beziehungen in deinem Leben belasten, vor allem wenn du, um deiner Wahrheit gerecht zu werden, anfangen musst, dein Verhalten zu ändern. Versuche aber, in dieser Zeit nichts zu tun, um anderen zu gefallen. Sieh stattdessen das große Ganze und überlege dir, wie du weiter vorankommen kannst, stattdessen anders, als du es dir vorgestellt hast.

Da die Wassermann-Energie in diesem Jahr so stark in deinem Horoskop vertreten ist, kannst du dich von bestimmten gesellschaftlichen Normen lösen und deine rebellische Natur stärker ausleben. Du könntest dich dabei ertappen, wie du ein Auszeitjahr einlegst, dich auf eine humanitäre Mission begibst oder sogar ein digitaler Nomade wirst, während du daran arbeitest, mehr von dem Leben zu schaffen, das du dir wünschst. In deinen Beziehungen ist es wichtig, dass du dich daran erinnerst, dass etwas Unkonventionelles jetzt am besten funktioniert. Eine Fernbeziehung oder ein anderes Arrangement kann sich so anfühlen, als ob es dir die Freiheit gibt, die du brauchst.

August

Bester Tag: Montag, 19. August

Im August ist Merkur sowohl in der Jungfrau als auch im Löwen rückläufig. Während dir die Energie des Löwen hilft, Hindernisse oder Herausforderungen kreativ zu lösen, kannst du in der Jungfrau nach Möglichkeiten suchen, wie du dein Wohlbefinden besser unterstützen kannst. Wenn du dich zu dieser Zeit eingeschränkt fühlst, kannst du dich öfter streiten oder von anderen frustriert werden. Wenn du aber darauf achtest, wann und wo diese Frustration auftritt, kannst du auch besser verstehen, was sich ändern muss, um dich gesünder zu machen.

Trotz der Zeit des Nachdenkens und des Lernens, wie du es besser machen kannst, steigt der Vollmond im Wassermann in diesem Monat im Sektor deiner Wünsche auf. Du solltest in der Lage sein zu erkennen, dass du jetzt die Früchte dafür ernten kannst, wenn du langsamer wirst und darauf achtest, was du dir für dein Leben wünschst. Erwarte positive Nachrichten über eine neue Richtung, die du dir für dein Leben erhofft hast, wie z.B. einen Job, ein Bildungsprogramm oder sogar eine wichtige Beziehung. Sei aber vorsichtig, wenn du in diesem Monat etwas Neues beginnst, denn Merkur rückläufig unterstützt zwar die Reflexion über die Vergangenheit, aber nicht so etwas Brandneues wie einen Job oder eine Beziehung.

September

Bester Tag: Sonntag, 8. September

Der Asteroid Pallas wechselt im September in den Schützen und hilft dir dabei, dich wieder auf die Zukunft zu konzentrieren. Nach einer eher introvertierten Phase trittst du ein wenig aus dieser Phase heraus und fühlst dich selbstbewusster in Bezug auf dich und die Entscheidungen, die du machst. Pallas regiert über Intuition, Weisheit und die Fähigkeit, für das einzutreten, was dir wirklich am Herzen liegt. In Schütze hilft sie dir, deine Träume für deine Zukunft zu ehren und ihnen zu vertrauen, denn du weißt, dass der Lebensweg, die Karriere oder die Ausbildung, die du machst, die richtige Entscheidung für dich ist.

Außerdem bekommst du einen Vorgeschmack auf das, was die zweite Hälfte des Jahres 2025 bringen wird, wenn im September die Vollmond-Mondfinsternis der Fische aszendiert. Fische stehen für den tiefsten Teil deines Lebens und deines Herzens. Wenn dieser Vollmond seinen Höhepunkt erreicht, kannst du dich nach Ruhe, Frieden und der Pflege enger persönlicher Beziehungen sehnen – die du im Laufe dieses Jahres aufgebaut hast. Wegen des spirituellen Aspekts der Fische und dieses Teils deines Lebens kann dir ein Yoga- oder Meditationskurs oder sogar eine geführte App helfen, die tiefere Erkenntnis zu integrieren, die dieses Mondereignis mit sich bringen kann.

Oktober

Bester Tag: Donnerstag, 17. Oktober

Dieses Jahr war ein Jahr der Veränderungen für dich, und im Oktober erreicht es seinen Höhepunkt, wenn der Vollmond im Widder aufsteigt, während Venus in den Schützen wechselt. Der Vollmond und der Nordknoten im Widder stehen für eine Zeit der wahren Ermächtigung und des göttlichen Vertrauens in dich selbst, denn Venus im Schützen lädt dich ein, eine neue Reise in deinem Leben anzutreten.

Vieles von dem, was du geplant hast, wird in diesem Monat beginnen, oder du kommst an den Punkt, an dem du dich so weit gefestigt fühlst, dass du es genießen kannst. Venus steht für Liebe, Finanzen und Immobilien, also wird alles, was mit diesen Themen zu tun hat, in diesem Monat dein Leben beherrschen. Wenn du deine Träume erreichst, solltest du immer dankbar sein, auch wenn es sich so anfühlt, als ob sich andere Bereiche deines Lebens dadurch verändern müssten.

Auch Zwillinge, Waage und Skorpion sind in diesem Monat stark vertreten, was die Themen Kommunikation und Transformation mit sich bringt, besonders verwandt mit engen Beziehungen. Aber damit sich die Dinge in deinem Leben wirklich verändern, musst du sie annehmen. Selten gibt es eine Situation, in der du annehmen und entscheiden kannst, was du willst, stattdessen musst du lernen, dass es eher ein Prozess der Hingabe ist. Versuche, Raum für wichtige Gespräche zu schaffen, aber erkenne auch, wenn es nichts anderes zu besprechen gibt. Du kannst immer Menschen in deinem Leben haben, die dein Wachstum als Bedrohung für sich selbst sehen, aber die Reise geht weiter und du kannst darauf vertrauen, dass sie immer so verlaufen wird, wie sie soll.

November

Bester Tag: Samstag, 2. November

Der November ist ein Monat des großen Wachstums. Während Saturn direkt in den Fischen steht, macht Pluto seine letzten Schritte in den Wassermann (wo er für die nächsten zwanzig Jahre bleiben wird) und es gibt einen Zustrom von Schütze- und Löwe-Energie. Wenn Saturn direktläufig wird, kannst du sehen, wie du sinnvollere Freundschaften, einen besseren Ruf und sogar finanzielle Stabilität in deinem Leben entwickelst. Auch Pluto im Wassermann bringt diese freiheitliche Energie mit sich, damit du dich wieder auf deine Träume konzentrieren kannst und auf diejenigen in deinem Leben, die dir helfen können, sie zu verwirklichen.

Im November wird es wichtige Gespräche über die Zukunft geben. Wenn du dir über die Richtung im Klaren bist, in die du dein Leben oder sogar eine wichtige Beziehung in deinem Leben führen willst, dann kannst du jetzt sehen, wie viel sich im vergangenen Jahr verändert hat.

Mars und Merkur wechseln beide in den Schützen, werden aber auch schnell rückläufig, so dass du die nächsten Schritte auf deinem Weg planen musst. Da diese Energie für Expansion, Überfluss, Reisen und neue Möglichkeiten steht, geht es in dieser Zeit mehr um Gespräche, Reflexion und neue Erkenntnisse als darum, aktiv zu werden und etwas zu unternehmen. Achte darauf, über das nachzudenken, was auftaucht, vor allem, weil Mars rückläufig dir letztlich helfen kann zu erkennen, wo du in Bezug auf ähnliche Themen, die während der Venus-Rückläufigkeit in Löwe im Jahr 2023 aufgetaucht sind, aktiv werden musst.

Das Leben ist wirklich eine Spirale, und wenn du zu ähnlichen Themen zurückkehrst, kannst du jetzt mehr Wissen einbauen, um andere Entscheidungen zu treffen.

Dezember

Bester Tag: Samstag, 7. Dezember

Venus, der Planet, der Liebe, Finanzen und Immobilien regiert, wechselt in den Wassermann und verbindet sich mit Pluto, was dir hilft, darüber nachzudenken, was du dir für dein Leben erhoffst oder wünschst. Dies dient dir vor allem bis Mitte des Monats als Check-in-Phase, während Merkur immer noch rückläufig im Schützen ist. Nutze diese Zeit nicht, um große Schritte zu machen oder dich für ein Studium oder einen Job zu bewerben, sondern um über die Entscheidungen nachzudenken, die du in diesem Jahr bisher getroffen hast.

Da dieses Jahr mit einem rückläufigen Merkur in Schütze beginnt und endet, gibt es eine wichtige Lektion über deine Zukunft, dein Wachstum und die Expansion in all die Bereiche, die du nie in Betracht gezogen hast. Um das meiste aus dieser Energie zu machen, musst du auch sicherstellen, dass du dich auf Wegen bewegst, für die dein zukünftiges Ich dankbar sein wird. Sobald Merkur direkt in den Schützen eintritt, geht es in der zweiten Monatshälfte um positive Gespräche über das neue Jahr. Neue Aktionen wie Reisen oder der Umzug in eine neue Wohnung sollten jedoch bis Anfang 2025 aufgeschoben werden.

Am Ende des Jahres, wenn die Steinbock-Energie ins Spiel kommt, wirst du über deine Karriere, deine Ziele oder dein Berufsleben nachdenken. Du könntest wieder zur Schule gehen oder darüber nachdenken, dein Hauptfach zu wechseln, aber du musst jetzt noch keine unmittelbaren Entscheidungen treffen. Stattdessen solltest du deinem Wachstum Raum geben und wissen, dass du nach allem, was du durchgemacht und erreicht hast, die Welt für dich erobern kannst.