Der Mond im Steinbock bringt gute Energie für Liebe und Beziehungen für 3 Sternzeichen

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Wenn wir frei von Zweifeln sind, können wir das Beste von uns mit unseren romantischen Partnern teilen.

Der heutige Tag ist einer dieser Tage, an denen wir uns nur positiv fühlen können, wenn sich alles zum Guten wendet Es ist der 11. Januar 2024, und wie es der Zufall will, steht der Mond im Trigon zu Uranus und unterstützt all diese positive Energie. Wenn wir etwas von diesen guten Schwingungen auf die Welt der Liebe und der Romantik übertragen, werden wir mit Sicherheit Erfolg und Glück finden.

Dieser Transit, Mond Trigon Uranus, wird drei Sternzeichen dazu bringen, ihre emotionale Freiheit und Authentizität zu entdecken. Mit anderen Worten: An diesem Tag, dem 11. Januar 2024, sind wir so sehr mit unserem authentischen Selbst in Kontakt, dass wir keine andere Wahl haben, als der Welt – und unseren Lieben – das Beste zu zeigen, was wir haben. Mond Trigon Uranus zapft den Teil von uns an, der nur sehr wenig braucht, so dass wir in gewisser Weise als unbeschwert erscheinen. Wir haben an diesem Tag kein Gepäck mit uns herumgetragen.

Weil wir uns frei von Zweifeln, Belastungen, Problemen und Sorgen fühlen, können wir das Beste von uns mit unseren romantischen Partnern teilen. Das ist eine erfrischende Abwechslung für sie und für uns. Am 11. Januar sind wir nicht bedürftig. Wir sind kein Fass ohne Boden, das mit der Aufmerksamkeit eines anderen gefüllt werden muss. Wir sind gut so, wie wir sind, und das wirkt auf andere wie Konfidenz, zugänglich und zugänglich.

Die drei Sternzeichen, die während des Mondes im Steinbock am 11. Januar 2024 am meisten Glück in der Liebe haben:

1. KREBS

(21. Juni – 22. Juli)

Weil Mond Trigon Uranus so viel über unkonventionelles Verhalten aussagt, kannst du damit rechnen, dass du dich am 11. Januar 2024 frei genug fühlst, einfach du selbst zu sein, weil du weißt, dass du von der Person, die du liebst und der du vertraust, so akzeptiert wirst, wie du bist. Vorbei sind die Zeiten, in denen du abwarten musst, um zu sehen, ob du dich “gut geschlagen” hast, denn du bist nicht daran interessiert, anerkannt zu werden. Im Trigon von Mond und Uranus bist du, wer du bist. Nimm es an oder lass es bleiben.

Während dieses Transits fühlst du dich mutig genug, alles so zu sagen, wie es ist. Du bist bereit, das Risiko einzugehen und deinem Partner dein wahres Ich zu zeigen, denn das ist es. Das ist dein Leben und du fühlst dich, als hättest du keine Lust mehr, das Spiel zu spielen, bei dem es darum geht, Anerkennung zu finden und zu bekommen. Entweder akzeptieren sie dich so, wie du bist, oder sie ziehen weiter. Zum Glück ist alles gut; du wirst geliebt, Krebs.

Das bedeutet, dass es nicht nur darum geht, dass du deinem Partner zeigst, wer du bist, und ihm sagst: “Das ist es, Kumpel, liebe es oder lass es Du bist an diesem Tag verspielt und könntest ihm oder ihr sogar einen Streich spielen, um zu sehen, wie ehrlich sie oder er dich wirklich nimmt, “wie du bist” Oh, dieser Tag hat Humor. Es geht nicht nur um Strenge und Enthüllung.

2. JUNGFRAU

(23. August – 22. September)

Was diesen Tag, den 11. Januar 2024, für dich, Jungfrau, so anders macht, ist deine Einstellung. Was sich normalerweise so anfühlt, als wärst du entweder apathisch oder sogar ein bisschen verbittert über das Leben, zeigt sich an diesem Tag als ein verdammt gutes Gefühl, so zu sein, wie du bist. Du gibst dir selbst nur selten die Chance, so zu sein, wie du sein kannst, weil du dir meist selbst im Weg stehst, aber während Mond Trigon Uranus fühlst du dich überglücklich, einfach du zu sein.

Wenn du einfach nur du selbst bist, fühlen sich auch die Menschen um dich herum besser, weil sie wissen, dass du sie nicht in die Pfanne hauen wirst, falls deine Stimmung sauer wird. An diesem Tag gibt es kein “sauer”, und während Mond Trigon Uranus steht, willst du deinen Horizont erweitern, indem du der einen Person, die du wirklich liebst, zeigst, dass du sie mehr als alles andere liebst … weil du es kannst. Denn du siehst an diesem Tag, dem 11. Januar 2024, alles als zurecht.

Was alle in deinem Umfeld überraschen könnte, ist deine Offenheit, denn du bist nicht immer so sehr an Veränderungen oder gar an Neuem interessiert. Allein die Tatsache, dass du dich auf alles einlässt, was Mond-Trigon Uranus zu bieten hat, ist bemerkenswert und wirkt sich auf die Art und Weise aus, wie dein romantisches Leben im Laufe des Tages verläuft. Dein Partner wird beruhigt sein, weil er weiß, dass er nicht gleich zugreifen muss, wenn du einen Befehl bellst. An diesem Tag bist du anders, Jungfrau, und das fühlt sich gut an.

3. Skorpion

(23. Oktober – 21. November)

Du kannst an diesem Tag, dem 11. Januar 2024, aufwachen und dir in den Kopf setzen, dass du eine friedliche und liebevolle Umgebung willst und dass du alles tun wirst, was nötig ist, um diesen traumhaften Zustand zu erreichen. Das ist während des Trigonalverhältnisses zwischen Mond und Uranus ganz einfach, denn dieser Transit unterstützt die Idee des Querdenkens, und wenn du “friedlich und liebevoll” sagst, meinst du damit nicht, dass du mit deinem Geliebten auf einem Berg sitzt und eine Blume im Mund hältst.

Auch wenn es aus dem Nichts kommen kann, da Mond Trigon Uranus definitiv die Spontanität erhöht, wirst du sehen, dass du und dein romantischer Partner am 11. Januar 2024 etwas tun könnt, das so ungewöhnlich und seltsam ist, dass es euch beide kitzeln wird und der Schwindel, der darauf folgt, wird euch beide buchstäblich näher zusammenbringen. Es geht um den einzigartigen Plan. Du hast deine eigenen Vorstellungen von einer friedlichen und liebevollen Beziehung, und während Mond Trigon Uranus ist das alles durchaus möglich.

Während du normalerweise gerne denkst, dass du die Kontrolle über die Beziehung hast, könntest du an diesem Tag, dem 11. Januar 2024, einen Spielraum für Optionen finden, was bedeutet, dass du dir die Möglichkeit einräumst, in dieser Zeit “außer Kontrolle” zu sein. Das gibt dir den Raum, Aspekte deines Liebeslebens als Überraschungen zu erleben; wenn du die Kontrolle abgibst, bereicherst du dein Leben. Wenn du nicht derjenige bist, der das Sagen hat, kannst du die Liebe aus einer anderen Perspektive erleben … und das ist gut so.