Die 3 Sternzeichen, die am 22. Januar 2024 am meisten Glück in der Liebe haben

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Der Gedanke an Kompromisse macht uns keine Angst.

Interessanterweise haben wir an diesem Tag, dem 22. Januar 2024, einen Transit im Quadrat, der für Verliebte auf der ganzen Welt so vorteilhaft sein könnte, dass wir finden könnten, dass sie auf die harte Tour lernen sollten.

Wir sprechen hier natürlich über den Transit von Mond und Venus, der ein starkes Bedürfnis nach Kompromissen hervorrufen könnte, und das ist natürlich nicht jedermanns Idealzustand.

Dennoch werden wir am 22. Januar 2024 verstehen, dass wir, wenn wir in der Lage sind, nachzugeben und Kompromisse einzugehen, einen Ort finden werden, an dem die Liebe viel freier fließen kann. Der Gedanke an Kompromisse bedroht uns nicht und wir fühlen uns nicht ausgelaugt, wenn wir “nachgeben” müssen.

An diesem Tag geht es darum, Gefühle und echte Beziehungen ins Gleichgewicht zu bringen, eine starke Bindung zu deinem Partner zu fühlen und sensibel für seine Bedürfnisse zu sein. Wir sind offen für ein harmonisches Leben zu Hause, in dem beide Parteien mehr als zufrieden sind mit dem, wie die Dinge im Leben laufen, und sich auf mehr und mehr davon freuen können.

Während Mond gegenüber Venus stehen, fühlen wir uns attraktiv und können sehr deutlich sehen, wie attraktiv unsere Partner sind. In der Tat.

Drei Sternzeichen sind am 20. Januar 2024 am glücklichsten in der Liebe:

1. Zwilling

(21. Mai – 20. Juni)

An diesem Tag, dem 22. Januar 2024, werden Dinge erledigt. Wenn diese Dinge etwas damit zu tun haben, deinem romantischen Partner mitzuteilen, was du wirklich fühlst, dann betrachte diesen Tag als Erfolg.

Bei Mond gegenüber Venus arbeitest du nur zu gerne auf ein Ziel hin, und das Ziel des Tages ist es, dich auszudrücken … ohne deinen geliebten Menschen zu kränken. Das könnte für dich ein echtes “Kunststück” sein

Den oben erwähnten Kompromiss hast du als etwas verstanden, das “du” in dein Leben bringen musst, denn du bist es gewohnt, dass alles so geht, wie du es willst. Du hast die Augen davor verschlossen, dass dein Weg nicht der einzige ist, aber es gibt eine stellare Erkenntnis für dich, die dir sagt, dass du Kompromisse eingehen und trotzdem alles haben kannst. Du kannst zwar auf ein paar Dinge verzichten, aber andere, bessere Dinge werden sie ersetzen.

Während des Mond-Venus-Transits wirst du mehr als froh sein, dass du und dein Partner euch in vielen Dingen einig seid und dass es nur darum geht, darüber zu reden, damit ihr beide wisst, wo es lang geht.

Du fühlst dich, als ob du an diesem Tag, dem 22. Januar 2024, offen für die Bedürfnisse deines Partners sein WILLST und dass man ihm vertrauen kann, wenn es darum geht, sich für interessante Ideen zu entscheiden, die er in der Beziehung sucht. Dieser Tag ermöglicht es dir, deinen Partner als wichtigen Entscheidungsträger zu sehen, was den Druck von dir, Zwilling, nehmen sollte.

2. Löwe

(23. Juli – 22. August)

Nachdem du einen echten Konflikt mit deinem romantischen Partner durchgestanden hast, wirst du an diesem Tag, dem 22. Januar 2024, feststellen, dass ihr euch viel wohler fühlt als je zuvor. Ihr seid auf einem Allzeithoch, was die Kompatibilität angeht, und jetzt, wo ihr so viel hinter euch gelassen habt, könnt ihr euch letztendlich als Menschen zueinander verhalten.

Der Krieg ist vorbei und jetzt kannst du dich auf den interessanten Transit von Mond gegenüber Venus einlassen, der Frieden und Verständnis bringt. Du wolltest nie nachgeben, Löwe; du hast dich so lange behauptet, bis du erkannt hast, dass du es warst, der das Konzept des Kompromisses nicht verstehen konnte.

Das hat dir gezeigt, dass du feststeckst, und du magst es nicht, dich als jemanden zu sehen, der nicht wachsen oder lernen kann. Es bedeutete viel für dich, dich aus diesem Zustand zu befreien, und du hast es geschafft, Löwe. Du hast hart daran gearbeitet, kompromissfähig zu werden, und auf lange Sicht hast du gesehen, dass es tatsächlich FÜR dich funktioniert hat.

Heute, am 22. Januar 2024, fühlst du große Liebe für die Person, die es ständig mit dir ausgehalten hat. Es ist ja nicht so, dass du nicht gegeben hättest; du warst und bist die großzügigste Person, die es gibt. Was du nicht warst, war offen für Veränderungen, und während Mond und Venus in Opposition zueinander stehen, wirst du sehen, dass Veränderungen gar nicht so schlecht sind und dass die Veränderungen, die du akzeptierst, sich lohnen und sehr, sehr liebevoll sind.

3. JUNGFRAU

(23. August – 22. September)

Mond gegenüber Venus wirkt auf deinen Sinn für Dankbarkeit, denn du kannst an diesem Tag, dem 22. Januar 2024, feststellen, dass dein Partner dir wirklich gezeigt hat, was er aus dir macht, wenn es um euer romantisches Leben zusammen geht. Du bist dir deiner Stärke bewusst und weißt jetzt, dass du nicht immer fair zu der Person warst, die du liebst und schätzt. Du kannst sogar glauben, dass du sie ausgenutzt hast, weil du glaubst, dass sie dir etwas “schuldig” sind.

Deine mangelnde Kompromissbereitschaft hat jetzt nachgelassen, denn der Transit von Mond und Venus wirkt sich auf deine Fähigkeit aus, dich zu verändern und anzupassen. Das Machtstreben, das zu bekommen, was du willst, ist nicht länger etwas, das du aufrechterhalten willst.

Du bist bereit, Kompromisse einzugehen und willst deinem Partner unbedingt zeigen, dass du nicht an einer Stelle festhängst und dass du deine Fehler einsiehst. Du bist bereit, dich zu verändern, zu wachsen und zu gedeihen.

Wenn Mond und Venus in Opposition zueinander stehen, siehst du, was du falsch gemacht hast, und bist bereit, es zuzugeben und daran zu arbeiten. Es gibt viel zu tun, und du wirst es im Laufe der Zeit angehen, aber du hast auch erkannt, dass die Person, mit der du zusammen bist, wirklich ein Schatz ist und dass sie nicht nur “zu deinem Vergnügen” da ist. Es handelt sich um einen lebendigen Menschen, der deine Liebe und deinen Respekt braucht, und an diesem Tag, dem 22. Januar 2024, bist du bereit, ihm dieses Zugeständnis zu machen.