Die 5 Sternzeichen, deren Liebesleben sich vor der Sonnenfinsternis am 8. April dramatisch verbessert

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Das Sonnenfinsternisportal bringt göttliche Gelegenheiten der Liebe.

Das Finsternisportal hat sich diese Woche geöffnet und wird sich in der ersten Aprilwoche schließen. Du kannst das, was du für logisch hältst, zurückstellen und dich dem göttlichen Plan hingeben, den das Universum für dein Leben und deine Beziehungen hat.

Das Finsternisportal steht für eine Zeit außerhalb der Zeit, einen Moment, in dem das Leben in der Schwebe zwischen Dunkelheit und Licht zu sein scheint.

Bildnachweis: lythcreative | Canva Pro

Du wirst geführt, um zu erkennen, dass es mehr gibt als das, was auf den ersten Blick erscheint. Alles wird möglich, auch wenn nichts dem Plan zu folgen scheint, den du dir in deinem Kopf ausgemalt hast. Du wirst mit göttlichen Gelegenheiten für Liebe und Verbindung in diesem Raum beschenkt.

Das Finsternisportal öffnete sich mit der Vollmond-Mondfinsternis in der Waage, einem Sternzeichen, das dafür bekannt ist, dass es nicht nur für Ausgeglichenheit steht, sondern auch für romantische Partnerschaften, in denen es eine Anziehungskraft in Richtung Verbindung und Gegenseitigkeit gibt.

Ein Vollmond bringt ein bestimmtes Thema zum Vorschein, während die Mondfinsternis danach strebt, etwas auszumachen, das zuvor verborgen war, was zu einer emotionalen Erleuchtung führt.

Der Neumond in der Waage fand am 14. Oktober 2023 statt, was bedeutet, dass du erleben kannst, wie Ereignisse, die um diese Zeit begonnen haben, ihren Höhepunkt erreichen. Diese Energie wird dadurch verstärkt, dass der Südknoten in der Waage dir hilft, deine karmischen Lektionen zu lernen, so dass du dich besser in dein Schicksal fügen kannst.

Zwischen den Finsternissen gibt es ein Energieportal, das mit dem Kaninchenbau in Alice im Wunderland verglichen werden kann und bei dem man nicht weiß, wo man auf der anderen Seite wieder herauskommt. Dieses Portal wird sich am 8. April mit der WIDDER Sonnenfinsternis schließen.

Auch wenn die Themen länger spielen können, ist dieses Zwei-Wochen-Fenster dafür bekannt, dass es eine Fülle von unerwarteten Momenten bringt, aber es liegt an dir, sie als Chance zu sehen.

Nutze diese Energie, um herauszufinden, wo du mehr über dich selbst lernen kannst und wie du dich in der Beziehung, die du dir wünschst, zeigen kannst. In diesem Raum gibt es kein Richtig oder Falsch, sondern nur die Entscheidung und die Richtung, die deine Seele einschlagen soll.

Die fünf Sternzeichen, deren Liebesleben sich jetzt, wo das Sonnenfinsternisportal bis zum 8. April geöffnet ist, in großem Maße verbessert:

1. WIDDER

Du schaust ungeduldig zum Horizont, denn du weißt, dass immer noch romantische Veränderungen anstehen, aber du weißt es nicht, wann oder wie sie unbedingt eintreten werden.

Der Nordknoten wird das ganze Jahr über in deinem Sternzeichen Magie machen und dich zu einer tieferen Wahrheit drängen, die vielleicht schon zu Veränderungen in deiner Beziehung geführt hat.

Aber der Nordknoten kommt nicht, um etwas zu zerstören. Stattdessen will er zusammen mit dem Südknoten in der Waage, dem Herrscher deines romantischen Sektors, lehren und erweitern, damit die Liebe, die du entscheidest, auch diejenige ist, die mit deiner Seele im Einklang steht.

Die Vollmond-Mondfinsternis in der Waage hat deinen Beziehungssektor geöffnet und dir die Möglichkeit gegeben, zu sehen und zu verstehen, wie du dich fühlst. In vielerlei Hinsicht sind die Schicksalsknoten in Widder und Waage für das nächste Jahr eine Test- und Wachstumsphase, um entweder neue Vereinbarungen und Grenzen in einer bestehenden Beziehung zu etablieren oder in eine Beziehung überzugehen, die dich mehr erfüllt.

Mit der Mondfinsternis in der Waage schließt sich ein romantisches Thema, das dir helfen wird, mehr von dem zu verstehen, was in den letzten sechs Monaten geschehen ist, und dir mehr Klarheit in deiner Beziehung zu verschaffen. Atme mit dieser Lunation in deinen Herzraum und erlaube dir, deine Wahrheit zu fühlen, denn das wird der Anfang sein, um letztlich dein romantisches Leben zu verbessern.

2. Fische

Du hast dein ganzes Leben lang von einer Liebe geträumt, für die die Zeit stehen bleibt, die dem Kosmos anzugehören scheint und dich auch in den Tiefen der Nacht noch festhalten kann. Aber um für diese Art von Liebe bereit zu sein, musstest du auch durch verschiedene Lektionen und Herzschmerz gehen und letztlich zu deinem Selbstwert werden, während du lernst, wie du die göttliche Liebe in der physischen Welt erden kannst.

In diesem Jahr ziehen die Schicksalsknoten eine Parallele zwischen deinem Selbstwert, dem, was du wertschätzt, und der innigen romantischen Verbindung, die du eingehen kannst. Da die Mondfinsternis in der Waage dein Haus der Intimität und der Partner fürs zweite Leben geöffnet hat, bist du letztlich bereit, wieder auf dein Herz zu hören und dich zu öffnen, um das zu empfangen, was du schon immer von der Liebe wolltest.

Die Vollmond-Mondfinsternis in der Waage bringt die Themen Transformation, Bindung und Intimität auf den Punkt, die bereits beim Neumond in der Waage am 14. Oktober 2023 aufkamen. Auch wenn etwas am Horizont reif für dich ist, ist es immer noch wichtig, dich daran zu erinnern, dich dem hinzugeben, was auftaucht.

Du kannst dich nicht an der Angst festhalten, verletzt zu werden oder dass die Dinge so enden, wie sie es früher getan haben, und immer noch in der Lage sein, dem Prozess zu vertrauen. Du musst ein Opfer bringen, indem du anerkennst, dass es keinen Weg gibt, dich vor sich selbst zu schützen und dich gleichzeitig zu öffnen, um zu empfangen, was du dir wünschst. Dich zu lieben ist immer ein Risiko, aber liebe Fische, mit der Waage-Finsternis ist es ein Risiko, das sich lohnt.

3. Zwillinge

Als eines der beiden Sternzeichen, die für die Dualität stehen, kann es oft schwierig sein, sich so zu fühlen, als ob dein Kopf und dein Herz auf derselben Seite stehen. Die Dualität der Zwillinge steht oft für dein bewusstes und dein unbewusstes Selbst, oder für das menschliche und das höhere Selbst.

In diesem Raum kannst du oft wissen, was du tun oder entscheiden sollst. Es kann schwierig erscheinen, dies zu tun, besonders in einer Beziehung. Aber es scheint, als sei das Unvorstellbare letztlich eingetreten und du fühlst dich konfidenz, dass der Mensch, bei dem du dein Herz investiert hast, bei der Person ist, die für dich bestimmt ist.

Die Vollmond-Mondfinsternis in der Waage hebt die Themen deines Hauses der Bindung hervor, wodurch Themen wie Ehe, Kinder und deine tiefere Suche nach dem absoluten Glück im Leben zur Sprache kommen werden.

Wenn diese Energie in dein Leben eindringt, ist es wichtig, deinen Gefühlen zu vertrauen und die Konfidenz, die du in einer Beziehung hast, nicht anzuzweifeln. Nur weil du dich schon immer in deinen Bedürfnissen und Wünschen gespalten gefühlt hast, bedeutet das nicht, dass das auch in Zukunft so sein wird oder dass du irgendwie falsch liegst, weil du dich in deiner jetzigen Beziehung mit beiden Beinen im Leben stehend fühlst.

Wenn du deinen Gefühlen vertraust, wirst du in der Lage sein, zu allen richtigen Vorschlägen “Ja” zu sagen und es zu wissen, dass du damit aktiv das Gefühl unbändiger Freude erschaffst, das du in deinem Leben willst.

Wenn du letztendlich mit jemandem zusammen bist, der jeden Teil von dir liebt, auch deine Dualität, fällt es dir leicht, darauf zu vertrauen, dass es dieses Mal wirklich anders ist und dass du sicher bist, eure Verbindung zu einer tieferen Bindung auszubauen.

4. KREBS

Als Krebs kannst du dich immer noch so fühlen, als würdest du dich in diesem neuen Jahr, das von einer völlig neuen Energie durchdrungen ist, orientieren. Du könntest einfach nur die Ziellinie erreichen wollen, aber sei sanft zu dir selbst und mach dir klar, dass es keine Eile hat, den Weg zu gehen, der für dich bestimmt ist.

Vieles davon wird darauf zurückgeführt, dass Pluto, der Herr der Unterwelt, letztlich aus dem Steinbock auszieht und den Fokus von deinem romantischen Leben nimmt. Immerhin, wenn der Vollmond in der Waage aszendent wird, wirst du letztlich die entscheidenden Momente erreichen, in denen du deine Beziehung abschließen willst.

Denke über den Neumond in der Waage am 14. Oktober nach und darüber, was in deiner romantischen Beziehung, deinem Zuhause, deiner Heilung und deiner Familie aufgetaucht ist. Zu diesem Zeitpunkt begann ein Teil deines neuen Kapitels zu sprießen. Auch wenn du dir wünschst, dass es schneller vorankommt, kommst du letztlich ans Ende – und das ist natürlich ein Teil des Neuanfangs, den du willst.

Die Waage regiert über die Wurzeln deines Lebens. Dies ist eine Zeit, in der du über das nachdenkst, was du gerade abschließt, was wahrscheinlich Teil einer Übergangs- oder Wachstumszeit ist. Da eine Mondfinsternis dein emotionales und mentales Bewusstsein verändert, fühlst du dich in diesem neuen Kapitel deines Lebens freier und geerdeter, so dass du alles, was du gelernt hast, würdigen kannst und dich gleichzeitig für neue Erfahrungen und Möglichkeiten öffnest. Nimm dies als Zeichen dafür, dass es sicher ist, die Vergangenheit loszulassen und wirklich auf deine Fähigkeit zu vertrauen, die Liebe und das Leben zu erschaffen, von denen du geträumt hast.

5. WAAGE

Du bekommst eine einzigartige Gelegenheit, mit dem Universum zusammenzuarbeiten und dich aktiv für einen Weg des Wachstums und der Neuheit zu entscheiden. Die Schicksalsknoten befinden sich jetzt in deinem Sternzeichen und dem des Widders und stellen eine tiefe Verbindung zwischen deinem Wachstum, deiner Heilung und den romantischen Entscheidungen her, die du triffst. Bevor die Vollmond-Mondfinsternis in der Waage stattfindet, stehen sich Sonne und Merkur im Widder gegenüber, was diese Energie noch verstärkt.

Merkur wird am 1. April rückläufig im Widder sein. Was im März in deinen Beziehungen entstanden ist, wird sich fortsetzen, wenn du frühere Gespräche und Vereinbarungen überdenkst. All das gehört dazu, um wirklich über deine Rolle in einer Beziehung nachzudenken und zu erkennen, dass die Veränderung, die du suchst, die ist, die du in dir findest.

Das Portal der Mondfinsternis bei Vollmond in der Waage öffnet dein Haus des Selbst, das für Authentizität, Überzeugungen und Initiative zuständig ist. Es ist eine der wenigen Stellen in den astrologischen Häusern, die die Fähigkeit zu Neuanfängen markiert.

Gleichzeitig stehen die Sonne, der Herrscher der Handlungen, und Merkur, der Planet der Kommunikation, im Widder, was wichtige Gespräche und Entscheidungen in einer Beziehung hervorhebt. Obwohl es sich um einen Vollmond handelt, wird er Ereignisse hervorbringen, die Früchte tragen. Für dich bedeutet er auch einen Neuanfang in deinem Umgang mit Liebe, Beziehungen und deinem Partner.

Das liegt an deinem Wachstum, durch das du gelernt hast, dich nicht selbst aufzuopfern, deine Wahrheit zu sagen und wirklich daran zu glauben, dass die Liebe, die du für dich liebst, dich niemals dazu bringen wird, das aufzugeben, was du am meisten willst. Achte genau auf diese Lunation, denn dir wird eine starke Kraft geschenkt, die Dynamik deiner Beziehung zu verändern, damit du das Gleichgewicht, die Erfüllung und die Leichtigkeit einer gesunden Beziehung hast.