Skip to Content

Die 5 wichtigsten Sternzeichen, die die Kompatibilität bestimmen, wenn du Geburtshoroskope vergleichst

Die 5 wichtigsten Sternzeichen, die die Kompatibilität bestimmen, wenn du Geburtshoroskope vergleichst

Zwei Menschen können eine Beziehung zum Funktionieren bringen, wenn sie es beide wirklich wollen. Niemand ist dazu „bestimmt“, mit jemand anderem zusammen zu sein.

Es gibt jedoch einige Paare, die den Eindruck erwecken, als seien sie füreinander bestimmt, und andere, bei denen man sich fragt, wie sie den Tag durchstehen, ohne sich gegenseitig zu töten.

Wo verlieben du und dein Partner sich auf dieser Skala?

Die Astrologie kann dir eine Menge darüber verraten, warum deine Beziehung erfolgreich ist oder nicht.

Wenn du dein Geburtshoroskop mit dem deines Partners vergleichst, gibt es ein paar Dinge, die dir zeigen, ob eure Beziehung eine der einfachen ist oder ob ihr noch viel Arbeit vor euch habt, wenn ihr zusammenbleiben wollt.

Der Fachbegriff für den Vergleich zwischen zwei Horoskopen ist Synastrie. Ein Synastrie-Horoskop zeigt, wie bestimmte Astrologie-Stellungen ihre Energie in den zwölf Häusern des Horoskops bündeln und welche Auswirkungen die Planeten in beiden Horoskopen aufeinander haben.

Das Synastrie-Horoskop beschreibt, wo du und dein Partner besonders gut zusammenpassen. Es gibt dir auch einen guten Überblick darüber, wo eure Persönlichkeiten am meisten aufeinanderprallen und was ihr tun könnt, um diese Schwierigkeiten zu überwinden.

Natürlich gibt es so viele Kombinationen, dass eine gründliche Deutung ziemlich kompliziert werden kann. Wenn du zwei Horoskope füreinander bestimmt bist, wird es noch komplizierter. Ein vollständiges Synastrie-Horoskop zu lesen, dauert eine ganze Weile, denn es zeigt alle Details und kleinen Nuancen einer Beziehung.

Aber lass dich nicht einschüchtern – du musst kein Profi sein, um die meist offensichtlichen und wichtigen Punkte anzunehmen.

Hier sind die fünf Dinge, auf die du als erstes achten solltest, wenn du dein Geburtshoroskop auf Kompatibilität vergleichst.

 

 

1. Das 7. Haus

Dieser Teil des Horoskops hat mit der Ehe und anderen tiefen, dauerhaften Partnerschaften zu tun. Die Eigenschaften des Zeichens, das dieses Haus regiert, können dir viel über den Typ Mensch verraten, der perfekt zu dir passen würde.

Wenn Steinbock zum Beispiel dein 7. Haus beherrscht, solltest du jemanden finden, der geduldig ist, Engagement ernst nimmt und bereit ist, hart zu arbeiten, um seine Ziele zu erreichen.

Das bedeutet aber nicht, dass du dich nur auf Steinböcke beschränken solltest! Das Sonnenzeichen beschreibt die Gesamtpersönlichkeit, aber jeder kann Züge aus jedem der Zeichen aufweisen. Jemand, dessen Aszendent der Steinbock ist oder der viele Planeten im Steinbock hat, wird zum Beispiel von Natur aus viel Steinbock-Energie haben, egal wo seine Sonne steht.

2. Venusstellung

Venus ist der Planet des Mitgefühls und der Liebe. Das Venus-Zeichen einer Person sagt viel darüber aus, wie sie romantische Gefühle ausdrückt und wie sie sich wünscht, dass ihr Partner diese Gefühle vermittelt.

Wenn die Venusstellungen von dir und deinem Partner in kompatiblen Zeichen stehen, wird es euch leicht fallen, euch über eure Liebe zueinander und eure Hoffnungen für die Beziehung zu verstehen.

Wenn die Zeichen jedoch nicht übereinstimmen, müsst ihr beide daran arbeiten, gut zuzuhören, ganz klar zu sagen, was ihr wollt, und daran zu denken, eure Liebe so zu zeigen, dass ihr verstanden werdet.

3. Marsstellung

Mars regiert Lust und Leidenschaft. Das Mars Zeichen beschreibt die sexuelle Komfortzone einer Person.

Kompatible Mars Zeichen können einen ungeahnten Spaß im Schlafzimmer (oder wo auch immer) bedeuten! Wenn die Mars Zeichen nicht kompatibel sind, müsst ihr euch über eure körperlichen Bedürfnisse und Träume im Klaren sein und darüber, wie weit ihr bereit seid, zu gehen, um euch den Vorlieben eures Partners anzupassen.

Sei aber vorsichtig mit Mars. Dieser Planet ist auch der Herrscher über die Wut, und es gibt einen schmalen Grat zwischen Leidenschaft und Wut. Selbst wenn die Mars Zeichen kompatibel sind, kann diese Energie manchmal außer Kontrolle geraten und sich zu etwas sehr Unangenehmem entwickeln.

4. Venus & Mars Aspekte

Mit Mars und Venus sind wir noch nicht fertig! Weil diese beiden Planeten so sehr mit Liebe, Sex und Romantik verbunden sind, musst du dir auch ansehen, wie sie miteinander und mit den anderen Planeten in den beiden Horoskopen interagieren.

Diese planetarischen Wechselwirkungen werden „Aspekte“ genannt. Es gibt viele verschiedene Arten von Aspekten, die auf den geometrischen Winkeln zwischen den Planeten basieren, aber wir konzentrieren uns auf zwei der wichtigsten: Trigone (positiv) und Quadrate (negativ).

Trigonale Aspekte zwischen der Venus der einen und dem Mars der anderen Person machen eine schöne Beziehung aus. Wenn Mars und Venus jedoch einen quadratischen Aspekt bilden, kann die Beziehung nur auf einer Ebene funktionieren: Vielleicht seid ihr dem anderen emotional zugetan, ohne dass ihr euch körperlich zueinander hingezogen fühlt, oder der Sex ist fantastisch, aber ihr fühlt euch darüber hinaus nicht wirklich verbunden.

5. Wie viele Aspekte

Wirf schließlich einen Blick darauf, wie viele Aspekte es zwischen allen Planeten in deinen beiden Horoskopen gibt.

Du musst nicht wissen, wie du jeden einzelnen davon interpretieren kannst, sondern nur eine allgemeine Vorstellung davon haben, wie viele positive und negative Aspekte es gibt (jedes gute Horoskopprogramm zeigt dir, welche das sind).

Natürlich deuten viele negative Aspekte auf Probleme hin. Aber auch viele positive Aspekte können ein Problem sein: Beziehungen, die zu einfach sind, geben euch nicht viel Gelegenheit, als Paar zu wachsen und können schnell langweilig werden.

Wenn es nur wenige Aspekte zwischen den Planeten von dir und deinem Partner gibt, kann es für euch beide schwierig werden, viele Gemeinsamkeiten zu finden. Viele Aspekte – positive oder negative – deuten darauf hin, dass ihr beide viele Möglichkeiten habt, euch gegenseitig zu helfen, euch weiterzuentwickeln, und vielleicht sogar füreinander bestimmt seid, um eine Beziehung aus dem vergangenen Leben fortzusetzen.

 

Die-5-wichtigsten-Sternzeichen-die-die-Kompatibilitaet-bestimmen-wenn-du-Geburtshoroskope-vergleichst

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,