Die Ein-Karten-Tarot-Vorhersage für jedes Sternzeichen in der Woche vom 15. bis 21. April

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Das Tarot zeigt uns, dass wenn sich eine Tür schließt, sich eine andere öffnet.

Willkommen zur wöchentlichen Tarotkartenlesung für jedes Sternzeichen für die Woche vom 15. bis 21. April 2024. Für viele von uns ist der 15. April nur eine Erinnerung an den Stichtag für die Steuererklärung. Das Interessante an diesem Datum – und an dieser Woche – ist, dass wir über das Thema “Steuern” auch die Idee bekommen, Geschäfte abzuschließen, bestimmte “lästige” Situationen zu beenden und vielleicht sogar eine neue zu beginnen. Die Vorhersagen der Tarotkarten für diese Woche zeigen uns, dass, wenn sich eine Tür schließt, sich eine andere öffnet, als ob es eine Art mystisches Naturgesetz wäre.

Wir sind hier, um zu lernen, um zu wachsen, um eine Sache zu beenden, damit wir mit einer anderen weitergehen können. Das gilt für Arbeit, Beziehungen, Freundschaften und Angewohnheiten. Der 15. bis 21. April 2024 könnte sozusagen den “Anfang vom Anfang” bedeuten. Das Neue kommt auf uns zu, und wir sind der entscheidende Player, der das alles geschehen lässt.

Wir werden für jedes Sternzeichen eine Karte ziehen. Wir gehen auf die traditionelle Bedeutung dieser Karte ein, aber auch auf eine modernere Interpretation. Wie immer werden wir das, was wir von dieser Karte gelernt haben, in ein positives Licht rücken, denn alles hat auch eine gute Seite. Lass uns also beginnen.

Das Tarot-Kartenhoroskop für jedes Sternzeichen für die Woche vom 15. bis 21. April:

Widder

Tarotkarte: Zwei der Stäbe

Traditionelle Bedeutung: Diese Karte steht für die ultimative Unentschlossenheit. Auf der einen Seite gibt es Reichtum, Glück und Pracht, auf der anderen Seite Traurigkeit, Bedauern, Leid und andere traurige Dinge. Diese Karte scheint “offensichtlich” zu sein, und doch steht sie für Opferbereitschaft. Um eine Sache zu bekommen, muss so viel von einer anderen Sache aufgegeben werden.

Einsicht in das wahre Leben: Diese Karte zeigt dir, was du erreicht hast und was du dafür bezahlen musstest, um dahin zu kommen, wo du jetzt bist. In dieser Woche kannst du deine Entscheidungen bereuen, weil du vielleicht dachtest, du würdest das Richtige tun, aber in Wirklichkeit hast du dir einen sehr einsamen Ort geschaffen, an dem du am liebsten alles auf den Kopf stellen und neu anfangen würdest.

Positives Licht: Das Licht in dieser Situation ist die Erkenntnis, dass du getan hast, was du getan hast, und dass du es dir zu eigen machen kannst, wenn du die Verantwortung dafür übernimmst. Vielleicht fühlst du dich noch nicht ganz stabil, weil du immer noch an dir selbst zweifelst und dich fragst, ob du das Richtige getan hast. Du hast getan, was du für das Beste hieltest, und das muss sich für dich auszahlen. Du wirst es für dich machen, Widder. Das liegt in deiner Natur.

Stier

Tarotkarte: Der Teufel

Traditionelle Bedeutung: Verwüstung, Gewalt, Unglück, Unheil, Schande, Täuschung. Wow, das waren wirklich dramatische Zeiten, als diese Karten geschaffen wurden. Diese Karte scheint wirklich eine Vorahnung zu sein, aber du musst diese Negativität nicht ernst nehmen.

Real Life Insight: Wenn du in der Woche vom 15. bis 21. April 2024 die Karte Der Teufel erhältst, bedeutet das, dass du dein Temperament zügeln oder zumindest versuchen solltest, die Dinge rational zu sehen. Diese Karte deutet darauf hin, dass du in dieser Woche wütend oder zornig werden könntest und dass du, wenn du nicht aufpasst, am Ende etwas für dich selbst ruinieren könntest – eine kleine Warnung, auf die du hören solltest!

Positives Licht: Bei dieser Karte geht es darum, dass du dein Verhalten bemerkst, damit du sehen kannst, was du in Zukunft tun kannst, um dein Leben reibungsloser und glücklicher zu machen. Wenn der Teufel im Detail steckt, dann geht es bei dieser Karte darum, die kleinen Dinge zu bemerken, die du tust, um bewusst an deinen negativen Verhaltensweisen zu arbeiten, damit sich dein Leben besser anfühlt.

Zwilling

Tarotkarte: König der Kelche

Traditionelle Bedeutung: Eine Autoritätsperson, vielleicht ein Anwalt oder jemand, der in der Lage ist, zu beraten und zu führen. Diese Karte steht auch für Wissenschaft, Kunst und kreative Intelligenz.

Real Life Insight: In modernen Zeiten neigen wir dazu, diese Karte als Repräsentant von jemandem in deinem Leben zu sehen, der große Liebe und Verständnis zeigt. Das könntest auch du sein, Zwilling. In der Woche vom 15. bis 21. April 2024 wirst du dich entweder an die Lektionen erinnern, die du einst von jemandem gelernt hast, der dich sehr geliebt hat, oder du wirst die Person sein, an die sich jemand anderes wendet, wenn er/sie gute Ratschläge zu Liebe, Romantik und Glück braucht.

Positives Licht: Wenn du zufällig die Person bist, auf die sich jemand verlässt, dann ist dies dein großer Moment, um zu glänzen. Du wolltest schon immer der Held von jemandem sein, und diese Woche könntest du auf diese Ebene aufsteigen. All die Brillanz, die du in deinem Kopf und deinem Herzen gesammelt hast, wird diese Woche zum Einsatz kommen.

Krebs

Tarotkarte: Tod

Traditionelle Bedeutung: Hier haben wir eine weitere Karte, die den Menschen sofort Angst einjagt, obwohl das gar nicht so sein muss. Früher stand diese Karte typischerweise für ein Ende, Zerstörung und Verderben – das klingt beängstigend, bis du es in den Kontext stellst.

Real Life Insight: Wir haben es hier mit dem Ende von Schwierigkeiten zu tun, dem Ende einer schlechten Situation und dem Ende von etwas, das natürlich zum Anfang von etwas anderem wird. Diese Karte bedeutet selten buchstäblich “Tod” Tatsächlich steht sie fast immer für den “Tod” einer schlechten Angewohnheit, einer lausigen Beziehung oder eines Missverständnisses.

Positives Licht: Es ist ganz einfach zu erkennen, dass diese Karte eine der meist positiven Karten ist, die es gibt. In der Woche vom 15. bis 21. April 2024 wirst du, Krebs, sehen, dass deine Angst vor dem Unbekannten auf eine bekannte Realität trifft, die ganz wunderbar geschieht. Du beendest eine Sache, nur um zu finden, dass es kein Ende gibt. Es gibt nur die offene Tür, die dich zur nächstbesten Sache führt.

Löwe

Tarotkarte: Der Turm, umgedreht

Traditionelle Bedeutung: Da wir nicht in der Welt von Game of Thrones leben, müssen wir uns keine Sorgen machen, dass unser Turm dem Erdboden gleichgemacht wird. Dennoch bedeutet diese Karte traditionell Elend, Ruin, Unglück, Schande und Betrug. Sie ist ein echter Lachanfall.

Real Life Insight: Okay, wir müssen diese Karte unbedingt in die moderne Welt der Interpretation bringen. Was du vor dir hast, Löwe, ist eine Woche, in der du die Scherben einer schief gelaufenen Entscheidung annimmst. Es geht nicht um Zerstörung oder Ruin, aber du erkennst, was schief gehen könnte, wenn du bestimmte Dinge weiterhin auf eine bestimmte Weise tust. Es ist eine Woche, in der du aufpassen musst.

Positives Licht: Das Tolle an dieser Karte ist, dass die Warnung, die du bekommst, offensichtlich und klar ist und dich dazu bringt, dich zu bewegen. Du verschwendest keine Zeit, denn du siehst ganz klar, was du tun musst, um dein Los im Leben zu verbessern. Nachdem du gesehen hast, was schief gehen könnte, machst du es dir zur Aufgabe, nach Höherem zu streben, und du bist in der Lage, unter Zwang erfolgreich zu sein.

Jungfrau

Tarotkarte: Neun der Münzen, umgedreht

Traditionelle Bedeutung: Alles läuft darauf hinaus, und das ist keine große Überraschung. Die Neun der Münzen bedeutet früher und heute vor allem eines: Angstzustand vor Geld. Das ist meist eine Sache, die wir alle gemeinsam haben, zumindest von Zeit zu Zeit.

Einblicke ins wahre Leben: Was der 15. bis 21. April 2024 in deinem Leben bedeuten wird, ist eine Zeit, in der du dir zu viele Gedanken über Dinge wie Steuern, Steuererklärungen, Einkommen usw. machst. Es ist fast schon typisch, dass man sich in einer Woche wie dieser nervös fühlt, also tröste dich mit dem Gedanken, dass du in dieser Zeit nicht allein bist. Außerdem geht es hier darum, sich Sorgen zu machen. Du bist nicht in Schwierigkeiten, du machst dir nur zu viele Gedanken.

Positives Licht: Wochen wie diese können sich nicht halten, und das ist deine rettende Gnade, Jungfrau. Klar, es ist “diese Woche”, und du hast wahrscheinlich gerade eine Menge Geld ausgegeben und machst dir jetzt Gedanken über die Folgen dieser Ausgaben. Verstehe das: Das ist alles nur in deinem Kopf. Es gibt keine Bedrohung, und das Geld ist immer noch sicher und unversehrt. Du wirst darüber hinwegkommen, aber warte noch eine Woche ab, okay?

Waage

Tarotkarte: Seite der Kelche

Traditionelle Bedeutung: Gute Nachrichten, eine interessante und positive Wendung der Ereignisse, Bildung, Studium, Meditation, Reflexion, Therapie, Psychiatrie, praktische Übungen.

Einsicht in das wahre Leben: Nun, die Psychiatrie kann es nicht mit den traditionellen Bedeutungen aufnehmen. In dieser Woche, vom 15. bis 21. April 2024, deutet diese Karte darauf hin, dass du große Dinge erreichen kannst, wenn du dir selbst helfen kannst. Es bedeutet, dass du durch Selbstreflexion zum Kern der Sache vordringen und von dort aus aufbauen kannst.

Positives Licht: Bei dieser Karte gibt es wirklich nur positives Licht, Waage, also kannst du davon ausgehen, dass deine Woche reibungslos verlaufen wird. Erwarte ein paar Offenbarungen in Sachen Heilung, denn es scheint, dass du bereit bist, weiterzugehen. Dies ist eine kreative Woche für dich und verspricht viel positiven Schwung.

Skorpion

Tarotkarte: Ritter der Stäbe

Traditionelle Bedeutung: Aufbruch, Flucht, Abwesenheit, Auswanderung. Hier geht es um ein schnelles Ende und sofortiges Handeln. Diese Karte steht traditionell für Bewegung, und diese Bedeutung setzt sich auch in der modernen Interpretation fort.

Einblick ins wahre Leben: Diese Woche, vom 15. bis 21. April 2024, zeigt dir, Skorpion, dass du nicht nur die Dinge im Griff hast, sondern auch, dass du die richtige Person für den Job bist und dass du echten Enthusiasmus und gute Laune in die Sache einbringst. Du bist insofern die Person der Woche, als dass du derjenige bist, der die Dinge erledigt und andere dazu inspiriert, das Gleiche zu tun.

Positives Licht: Du bist in dieser Woche in der Lage, Dinge zu verändern, Skorpion, und das tust du durch die Kraft der Kommunikation. Du hast ein gutes Gespür für Instinkte und kannst den Raum so gut “lesen”, dass du es schaffst, dass sich die Menschen bei dir wohlfühlen, wenn sie sich verändern wollen. Du bist derjenige, der in dieser Zeit für einige Menschen die Brücke zwischen Angst und Veränderung schlägt.

Schütze

Tarotkarte: Ritter der Schwerter

Traditionelle Bedeutung: Geschicklichkeit, Tapferkeit, Fähigkeit, Verteidigung, Ansprache, Feindschaft, Zorn und Krieg. Oh je, das wird eine verdammt starke Woche für dich, Schütze. Du sitzt nicht länger herum und wartest auf Veränderungen, du schaffst sie im Millisekunden-Takt. Wenn du etwas mitzuteilen hast, dann tust du das schnell und zielgerichtet.

Einsicht in das wahre Leben: Die Wahrheit dieser Karte für dich in der Woche vom 15. bis 21. April 2024 ist, dass du nicht länger herumsitzen und hinnehmen wirst, was du für eine ungerechte Behandlung hältst. In dieser Woche lässt du den Krieger raus und zeigst den Menschen in deinem Umfeld, dass du es bist, der mit der Kraft der Intelligenz kämpft – ganz im Sinne des Schützen.

Positives Licht: Du kannst hier viel erreichen, solange du das Gleichgewicht im Kopf behalten solltest. Du kannst dich fühlen, als würde große Kraft durch deine Adern strömen, aber wenn du Arroganz und Anspruchsdenken vermeidest, wirst du in der Lage sein, große Dinge zu erreichen. Das große “Positive” dieser Woche ist, dass du, wenn du dich einmal zum Besseren verändert hast, nie wieder zu dem zurückkehren wirst, wie du einmal warst.

Steinbock

Tarotkarte: Mäßigung, umgedreht

Traditionelle Bedeutung: Früher galt diese Karte als eine Karte, die mit Religion zu tun hatte. In ihrer umgekehrten Form erhalten wir jedoch einen Einblick in die Vorstellung von Unglück, Konkurrenz, Geduldsverlust und dass man nicht bekommt, was man will. Diese Karte kann auch für “freches” Verhalten stehen oder dafür, dass man die Nerven verliert.

Einsicht in das wahre Leben: Wenn du diese Karte in der Woche vom 15. bis 21. April 2024 erhältst, zeigt sie dir, Steinbock, dass du, wenn du etwas nicht verstehst oder nicht damit umgehen kannst, einen Wutanfall bekommen könntest und möglicherweise etwas gefährdest, das du dir hart erarbeitet hast. Solche Dinge geschehen bei dir, weil du so strukturiert und organisiert bist. Das alles könnte bedeuten, dass du dich mit den Gegebenheiten arrangieren musst, anstatt zu glauben, du müsstest ständig alles unter Kontrolle haben.

Positives Licht: Das Gute an dieser Karte ist in deinem Fall, Steinbock, dass du in der Lage bist, die Informationen, die dich herausfordern, zu nutzen, damit du sie in zukünftigen Situationen, in denen ein Unglück passiert, anwenden kannst. Du lernst jede Lektion gut und wendest sie wie ein Profi an. Was auch immer dich diese Woche aus der Fassung bringt, wird als eine großartige Lektion in die Zukunft gehen, aus der du lernen kannst.

Wassermann

Tarotkarte: Sieben der Kelche, umgedreht

Traditionelle Bedeutung: Verlangen, Wille, Macht, Entschlossenheit, große Träume, Arbeit an einem bestimmten Projekt, zu viel auf dem Teller, mögliche Aufdringlichkeit und/oder das Gefühl, von den eigenen Träumen und dem Wunsch, sie zu verwirklichen oder zu manifestieren, überwältigt zu sein.

Real Life Insight: Du kannst dich auf vieles freuen, aber du fühlst dich vielleicht so, als ob zu viele Möglichkeiten es dir schwer machen, dich für eine zu entscheiden. In dieser Woche, vom 15. bis 21. April 2024, kannst du deine Träume auf eine bestimmte Sache beschränken, damit du sie auch umsetzen kannst. Bei dieser Karte geht es darum, herauszufinden, woran du arbeiten musst und dies zu deiner Priorität zu machen.

Positives Licht: Was an dieser Karte in deinem Leben gerade so positiv ist, Wassermann, sind die vielen Gründe, warum du dich dankbar fühlen solltest. Wenn du so viele Möglichkeiten hast und das einzige Problem in deinem Leben darin besteht, dass du dich nicht entscheiden kannst, welchen verblüffenden Weg du einschlagen sollst, dann kannst du davon ausgehen, dass du in bester Verfassung bist. Es ist alles gut; vertraue darauf.

Fische

Tarotkarte: Ass der Stäbe

Traditionelle Bedeutung: Schöpfung, Erfindung, Unternehmungen, großartige Ideen, Umsetzung dieser Ideen, Kraft der Quelle, Neuanfänge, Geburt, Familie, Herkunft, Gründung eines neuen Unternehmens, ein neuer Job. (Wow!)

Einsicht in das wahre Leben: Das As der Stäbe bedeutet anscheinend, dass du in dieser Woche (15. – 21. April 2024) einen ernsthaften Weckruf bekommst, denn es zeigt dir, dass all deine bisherigen Bemühungen jetzt “das einzig Wahre” sind, wenn es um die Manifestation von Energie geht. Du hast es geschafft, Fische. Du hast hart gearbeitet und jetzt erntest du die Früchte deiner Arbeit. Das ist eine großartige Karte, die dir zeigt, dass es der richtige Weg ist, auf deine Fähigkeit zu entscheiden zu vertrauen.

Positives Licht: Diese Woche gibt es für dich nur positive Schwingungen, Fische, aber es ist die Art von Positivität, die mit großen Erfolgen einhergeht. Du lehnst dich nicht einfach zurück und schaust zu, wie die guten Zeiten kommen, sondern du machst sie geschehen. Du bist der Schöpfer und du bist derjenige, der sieht, dass Übung den Meister macht, denn du hast diese Woche schon lange geübt. Was für eine interessante Woche steht dir bevor – alles gut!