Die Liebe wird besser für alle Sternzeichen während der Wassermann-Saison 2024

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

In der Jahreszeit des Wassermanns träumen wir groß.

Es ist der Beginn der Jahreszeit des Wassermanns, und weißt du, was das für Liebe und Beziehungen bedeutet? Es geht nicht nur um Harmonie und Verständnis – obwohl das nicht unbedingt eine schlechte Sache ist. Es geht darum, sich selbst zu verzeihen, dass man mit den Vorsätzen, die man vor ein paar Wochen gefasst hat, nicht so weit durchgekommen ist, und die Entscheidung zu treffen, dass es in Ordnung ist, in seinem eigenen Tempo zu gehen, wenn man dich liebt.

Wassermann ist die Jahreszeit der Gedanken; wir sind in unserem eigenen Kopf und das ist nicht schlecht, denn wir brauchen diese Zeit. Wir brauchen die Jahreszeit Wassermann, um dir zu helfen, zu verstehen, warum wir bestimmte Dinge tun und wie unsere Träume ins Spiel kommen.

Dies ist die Jahreszeit, in der wir unsere Fantasien in der Liebe pflegen, aber wir sind offen dafür, die Realität in sie einzubeziehen. In der Jahreszeit des Wassermanns träumen wir viel, aber wir versuchen auch, unsere Träume mit der Realität in Einklang zu bringen … und dazu gehört meist auch unsere Einstellung zur Liebe.

Der Januar ist insofern ein schwieriger Monat, als wir dazu neigen, uns zu sehr unter Druck zu setzen, um dann festzustellen, dass wir mit unserem ursprünglichen Plan nicht Schritt halten können. Wenn der Februar ins Zeitbild kommt, wissen wir, was real und was Fantasie ist, und wir beginnen, diese Träume so zu verfeinern, dass aus unserem Liebesleben etwas Substanzielles werden kann.

Da die Saison mit einer Wassermann-Sonne beginnt, bewegen wir uns allmählich in und aus den vielen hilfreichen astrologischen Transiten, die uns leiten.

Die Liebe wird für alle Sternzeichen während der Wassermann-Saison 2024 besser:

Der Widder

(21. März – 19. April)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Erneuerung, Unterschiedlichkeit, Hingabe.

Die meisten liebevollen Tage: 24., 25., 29. Januar, 2., 3., 8. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Venus in Steinbock, Vollmond in Löwe, Uranus Direkt, Sonne Trigon Mond, Venus in Lilith, Venus Quadrat Knoten, Venus Trigon Uranus, Venus Konjunktion Pluto.

Die Jahreszeit des Wassermanns bringt eine unmittelbare Belohnung mit sich: Du bist in der Lage, dich selbst tief und ehrlich zu betrachten. Das mag zunächst beängstigend erscheinen, aber du wirst sehen, dass dies genau das ist, was du brauchst: einen unvoreingenommenen Blick auf dein eigenes Verhalten. Wenn du da drin bist, kannst du herausfinden, was nicht mehr funktioniert, weil du jetzt in der Lage bist, dir gegenüber ehrlich zu sein. Das ist verwandt mit dir und deinem romantischen Leben.

In der Jahreszeit des Wassermanns verstehst du jetzt, dass du Kompromisse eingehen musst, wenn du willst, dass deine Beziehung reibungslos und vielleicht sogar dauerhaft funktioniert. Du hast nicht mehr das Sagen, wenn es um die Dinge geht; du bist ein Teil der Entscheidungsfindung, und bevor die Zeit geht, wirst du sehen, wie vorteilhaft diese Art von Kompromiss sein kann. Du bist deinem Partner treu ergeben und wirst in der Zeit des Wassermanns lernen, wie du mit ihm zusammenarbeiten kannst.

Stier

(20. April – 20. Mai)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Organisation, Entschlossenheit, Ordnung.

Die meisten liebevollen Tage: 22., 24., 25. Januar, 2., 3., 8., 13. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Venus in Steinbock, Vollmond in Löwe, Uranus direkt, Sonne Trigon Mond, Venus Trigon Lilith, Merkur und die Knoten, Venus in Wassermann, Merkur Quadrat Uranus.

Mit einer neuen Einstellung, die nur darauf wartet, angenommen zu werden, machst du das Beste aus der Zeit des Wassermanns, indem du dich damit abfindest, dass du einen Plan brauchst und dass du dich mit deinem romantischen Partner tatsächlich an diesen Plan halten musst. Du fühlst dich, als wäre der Januar ein totaler Reinfall gewesen und als würdest du trotz deiner guten Vorsätze immer noch an der Energie des letzten Jahres arbeiten, was dich definitiv nicht weiterbringt.

Während der Wassermann-Jahreszeit wirst du also eine große Anstrengung unternehmen, um wieder auf den richtigen Weg zu kommen, und wenn du merkst, dass der Schwung in die Tat umgesetzt wird, werden du und dein Partner sich als Individuen besser fühlen. Gemeinsam schüttelt ihr das “Schneckenleben” ab, bringt euch in Form und achtet auf das Jetzt. Du bist sehr engagiert in eurer Beziehung, und wenn du dich anstrengst, kannst du sehen, wie die Ergebnisse langsam positive Formen annehmen.

Zwilling

(21. Mai – 20. Juni)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Traum, Planung, Freundlichkeit.

Die meisten liebevollen Tage: 25., 26., 28. Januar, 3., 8., 13. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Vollmond in Löwe, Uranus direkt, Sonne Trigon Mond, Merkur und Neptun, Merkur in Wassermann, Venus Quadrat Knoten, Mars und Neptun.

Was nicht funktioniert hat, muss sich ändern, wie du in der Jahreszeit Wassermann verstehst, und du wirst dich gerne um diese Veränderung bemühen, denn du weißt es, du kannst nicht rückwärts gehen. Du bist an einem Punkt in deinem Leben, an dem du wirklich nicht mehr herumpfuschen willst, besonders wenn es um Liebe und Romantik geht. Du hast jemanden in deinem Leben und all deine bisherigen Lebenserfahrungen beginnen sich in der Jahreszeit des Wassermanns zu verfestigen; du willst etwas Gutes, hier. Du willst keine Zeit mehr verschwenden.

Deshalb planst du in der Zeit des Wassermanns und schaffst Struktur. Du siehst diesen neuen Menschen in deinem Leben nicht als jemanden, den du beiseite schieben oder auf Eis legen kannst, nur weil du “etwas zu tun hast” Du hast erkannt, dass du dein Leben leben und gleichzeitig jemanden lieben kannst und dass diese Art von “Multitasking” nicht nur machbar, sondern sogar vorzuziehen ist. Du willst das, und in der Zeit des Wassermanns bist du bereit, alles dafür zu tun, damit es geschieht.

Krebs

(21. Juni – 22. Juli)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Aufgeschlossen, wagemutig, riskant.

Die meisten liebevollen Tage: 25. Januar, 3., 7. und 8. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Vollmond in Löwe, Uranus direkt, Sonne Trigon Mond, Sonne Quadrat Uranus, Neumond in Wassermann, Merkur Quadrat Jupiter, Mars Konjunktion Pluto.

Die Vergangenheit hat dir gezeigt, dass du zu unversöhnlich und zu anspruchsvoll bist, wenn es um Liebe und deine Ansprüche geht, und du hast erkannt, dass es nicht darum geht, deine Erwartungen herunterzuschrauben, sondern eher darum, die Menschen, die in deiner Gegenwart Fehler machen, zu akzeptieren. Du wirst feststellen, dass du in der Jahreszeit Wassermann viel aufgeschlossener bist und die Menschen in deinem Leben besser akzeptierst. Wenn du diese Denkweise beibehältst, kannst du am Ende glücklich verliebt sein – in einen guten Menschen.

Die Jahreszeit des Wassermanns bringt die Erkenntnis, dass du nicht so streng sein musst, wenn es um die Liebe geht; deine Ansprüche sind unerreichbar und du vergibst so wenig, was in deinem Leben eine Leere schafft, wenn es um die Liebe geht. Die Menschen wollen dich lieben, weil du liebenswert und liebenswert bist, aber wenn sie es aus Versehen vermasseln, schickst du sie gleich wieder weg. Im Wassermann verstehst du das Konzept der zweiten Chance, und du wirst es diesmal nicht so streng nehmen.

Löwe

(23. Juli – 22. August)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Transformation, Akzeptanz, Interesse.

Die meisten liebevollen Tage: 24., 25., 28. Januar, 9. und 17. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Venus in Steinbock, Vollmond in Löwe, Uranus direkt, Sonne Trigon Mond, Venus Trigon Lilith, Sonne und Knoten, Sonne im Quadrat zu Uranus, Mars in Konjunktion zu Pluto.

Eine Menge positiver Energie begleitet dich durch die gesamte Jahreszeit des Wassermanns und du wirst feststellen, dass dein eigener Kopf viel offener ist als sonst. Du willst neue Dinge ausprobieren und bist nicht so entschlossen, die Dinge zu kritisieren, mit denen du nicht vertraut bist. Das macht es für alle, mit denen du dich triffst, viel einfacher, dir neue Ideen vorzustellen, denn sie sind interessante Menschen, die viel zu bieten haben. In der Jahreszeit des Wassermanns bist du offen für die Vorschläge potenzieller Liebhaber/innen.

Was dir vielleicht auffällt, ist deine eigene offene Einstellung; du versuchst nicht, das Falsche in einer Situation zu finden, und das macht dich gut… und bis zu einem gewissen Grad schwindlig. Deine übliche Verurteilung von Dingen, die du nicht verstehst, wandelt sich in der Zeit des Wassermanns in ein Interesse an Neuem und dem Ausprobieren neuer Dinge. Du kommst als offener und interessierter Partner rüber und diese Eigenschaft wird deinen Partner dazu bringen, sich in deiner Nähe wohl zu fühlen.

JUNGFRAU

(23. August – 22. September)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Anbetung, Verliebtheit, Romantik.

Die meisten liebevollen Tage: 24., 26., 28. Januar, 3., 16., 17. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Venus in Steinbock, Vollmond in Löwe, Sonne Trigon Mond, Venus Trigon Lilith, Venus Quadrat Knoten, Venus Trigon Uranus, Neumond in Wassermann, Venus und Neptun.

Gleich zu Beginn des Jahres im Wassermann bist du bereit, Positives in deinem Leben zu akzeptieren. Du fühlst dich, als sei der Jahresanfang in unnötigen Stress gegangen und bist es leid, in der Tristesse des negativen Denkens zu leben. Sogar wenn du es falsch machen musst, wirst du genau das tun, denn du bist hier, um Liebe, Licht und Glück zu erfahren. Du bist bereit, dich wieder zu verlieben und dein Leben zu hundert Prozent zu verändern.

Die Zeit des Wassermanns ist der perfekte Zeitpunkt für dich, um genau das zu tun. Du fühlst dich geheilt; was auch immer dich in der Vergangenheit auseinander gefallen ist, du hast genug Zeit und Energie dafür aufgewendet und bist jetzt bereit, dich wieder zu verlieben. Und mit dieser Einstellung ist die einzig mögliche Manifestation… das Verlieben, das in der Jahreszeit des Wassermanns geschehen wird. Das bringt neue und aufregende Energie in dein Leben und du bist voll und ganz dafür da.

Waage

(23. September – 22. Oktober)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Freiheit, Unabhängigkeit, Einsamkeit.

Die meisten liebevollen Tage: 24., 25., 27. Januar, 8., 9., 10. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Vollmond in Löwe, Waage Mond, Uranus Direkt, Sonne Trigon Mond, Merkur in Konjunktion zu Pluto, Mars mit Neptun, Venus und Neptun, Venus in Konjunktion zu Pluto.

In der Jahreszeit des Wassermanns siehst du dich selbst als jemanden, der sein Leben gut im Griff hat, und das liegt daran, dass du schon früher entschieden hast, dass du wissen musst, wann du gesellig sein und wann du dich zurückziehen solltest. Du wirst feststellen, dass das, was du alleine tust, dich zu einer stärkeren Person macht, die es dir wiederum ermöglicht, freier und mit mehr Überzeugung zu lieben. Weil du zielstrebig bist, verschwendest du deine Liebe nicht; du sparst sie auf und setzt sie ein, bevor die Zeit reif ist.

Du wirst feststellen, dass du in der Jahreszeit des Wassermanns sehr wählerisch bist, wenn es um die Liebe geht, was es in gewisser Weise noch lohnender macht, wenn du dich entscheidest, zu spielen. Du wirst sehen, dass die Zeit, die du damit verbringst, an dir zu arbeiten, sich in naher Zukunft als große Liebe manifestieren wird. Wenn du es auf deine Weise tust, ist das ideal für dich und du wirst sehen, dass die Wassermann-Saison dir viel Heilung und innere Vergebung schenkt – genau das, was du gebraucht hast.

Skorpion

(23. Oktober – 21. November)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Neue Liebe, Durchbruch, Vergebung.

Die meisten liebevollen Tage: 29. und 31. Januar, 10. und 13. Februar, 16. und 17. Februar.

Bemerkenswerte Transite: Venus in Steinbock, Vollmond in Löwe, Uranus direkt, Sonne Trigon Mond, Venus Trigon Lilith, Venus Quadrat Knoten, Mars und Neptun, Sonne mit den Knoten, Mars in Wassermann.

Du hättest nicht gedacht, dass ein echter Durchbruch zu deinem Karma gehört, wenn es um Liebe und Romantik geht, und doch bist du hier, mit der vollen Kraft der Wassermann-Jahreszeit auf dir und genau das geschieht. Es beginnt gleich zu Beginn der Saison und zieht sich bis zum Ende durch. Du fühlst dich stark und fähig, und auch wenn du die Idee einer neuen Liebe eher scheust, wird es dieses Mal anders sein. Du kannst dich zu einer neuen Liebe hingezogen fühlen, ohne dir dessen überhaupt bewusst zu sein.

Die Transite während der Wassermann-Jahreszeit erzeugen eine heilsame Energie, und es scheint, dass du, Skorpion, sehr viel davon aufnehmen wirst. Das bedeutet, dass du, wenn du dich in dieser Zeit in jemanden verliebst, offener sein wirst als sonst, was du eigentlich nötig hättest. In der Vergangenheit solltest du dein Herz abturnen, und du weißt es, das bringt dich nicht weiter. In der Zeit des Wassermanns wirst du feststellen, dass du viel eher bereit bist, deine Gefühle zu teilen und offen zu sein.

Schütze

(22. November – 21. Dezember)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Disziplin, Belohnung, Expansion.

Die meisten liebevollen Tage: 25. Januar, 3., 7., 8. und 9. Februar.

Bemerkenswerte Transite:Venus im Steinbock, Venus im Trigon zu Uranus, Vollmond in Löwe, Uranus direkt, Sonne im Trigon zu Mond, Merkur im Wassermann, Merkur in Konjunktion zu Pluto, Venus im Quadrat zum Knoten, Neumond im Wassermann.

In der Jahreszeit des Wassermanns kann etwas Außergewöhnliches mit dir, Schütze, geschehen, und zwar deine Fähigkeit, dich selbst klar zu sehen und ein Selbstbild zu formulieren, das auf dieser Klarheit beruht. Dies ist die Jahreszeit, in der du erkennst, dass du einen großen Teil deines Lebens als Reaktion auf die Vergangenheit gelebt hast. Dinge, die zu dir gesagt wurden, haben deine Psyche nie verlassen, und du hast dir diese Dinge zu Herzen genommen, wo sie dich nie gehen und dich nie lieben ließen.

In der Zeit des Wassermanns wirst du merken, dass du in dieser Klarheit erkennen kannst, dass es keinen Sinn hat, an den verletzenden Worten der Vergangenheit festzuhalten, und dass du diese Lektion schon vor einer Million Jahren gelernt hast, wenn du überhaupt etwas daraus lernen wolltest. In der Jahreszeit des Wassermanns gibt es viel heilende Energie, aber noch mehr als das ist es der Gedanke, dass du dich wieder verlieben kannst, dass die Liebe die Tore nicht vor dir verschlossen hat. Das erregt dich und gibt dir das Gefühl, dass es etwas gibt, auf das du dich freuen kannst.

Steinbock

(22. Dezember – 19. Januar)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Verführung, Verjüngung, Genugtuung.

Die meisten liebevollen Tage: 24. und 25. Januar, 16. und 17. Februar.

Bemerkenswerte Transite:Venus im Steinbock, Vollmond in Löwe, Uranus direkt, Mond im Quadrat zu Mars, Sonne im Trigon zu Mond, Venus im Trigon zu Lilith, Merkur im Quadrat zu Jupiter, Mars im Wassermann, Mars in Konjunktion zu Pluto.

Weil der Wassermann dieses Gefühl in dir hervorruft, das dich fühlen lässt, als hättest du alles, wirst du dieses Erfolgsgefühl mitnehmen und in der Welt der Liebe und der Beziehung einsetzen. Du fühlst dich gut über die Person, die du geworden bist, und du bist auch nicht arrogant deswegen; du hast hart an den vielen negativen Eigenschaften gearbeitet, die dir in der Vergangenheit Kummer bereitet haben. Du hast dafür gekämpft, zu dem Erfolg zu werden, der du jetzt bist, und in der Jahreszeit des Wassermanns wirst du diesen Erfolg in die Welt der Liebe übertragen.

Deine Fähigkeit, zu bezaubern, ist legendär, und manchmal ist es deine coole Einstellung, die die Menschen buchstäblich dazu bringt, dich zu lieben. Du wirkst unnahbar und das ist für viele verlockend, aber in der Jahreszeit des Wassermanns wirst du merken, dass du deine kühle Fassade ablegen und andere hereinlassen willst, damit sie dein wahres Ich sehen können. Du bist sehr daran interessiert herauszufinden, wer dein wahres Ich ist, denn du hast dir nie wirklich erlaubt, verletzlich zu sein. Die Jahreszeit des Wassermanns ändert das alles, also sei darauf vorbereitet.

WASSERMANN

(20. Januar – 18. Februar)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Einsicht, Intuition, Ziele.

Die meisten liebevollen Tage: 24. Januar, 25. 28. Februar, 5. 9. 13.

Bemerkenswerte Transite:Uranus direkt, Sonne Trigon Mond, Mars Trigon Uranus, Merkur in Wassermann, Neumond in Wassermann, Mars in Wassermann, Venus Trigon Neptun.

Der Januar war bisher ein Haufen Ärger für dich, aber du weißt es in deinem Herzen, dass das nicht so bleiben wird und dass du während deiner eigenen Sonnenzeit, der Zeit des Wassermanns, deinen Weg zu höheren Ebenen finden wirst. Du stehst darauf, die Dinge auf deine Weise zu tun, denn du fühlst dich, als hättest du so viel Zeit für die Menschen in deinem Leben aufgewendet, die verlangen, dass du es tust Die Jahreszeit des Wassermanns zeigt dir, dass es an der Zeit ist, zu glänzen, und das wirst du auch tun – auf deine Weise.

Ein Bereich, auf den du dich wirklich konzentrieren willst, ist Liebe und Romantik. Du bist immer in jemanden verliebt, ob du ihn nun kennst oder nicht, und das hilft dir, dich jung, leicht und kreativ zu fühlen; die Wassermann-Saison bringt diese Art von spielerischer Seite in dir zum Vorschein, und während du immer noch deine Träume und Ziele hast, bist du auch mit der Realität deiner Liebessituation in Kontakt. Du weißt jetzt, dass es jetzt oder nie heißt; wenn du jemanden liebst, musst du es wahr machen, und das ist es, worum es in der Jahreszeit Wassermann für dich geht.

Fische

(19. Februar – 20. März)

Schlüsselwörter für diese Jahreszeit: Heilung, Befreiung, Freiheit.

Die meisten liebevollen Tage: 25. und 27. Januar, 2. und 5. Februar, 8. und 13. Februar.

Bemerkenswerte Transite:Mond Trigon Merkur, Vollmond in Löwe, Uranus Direkt, Sonne Trigon Mond und harmonische Beziehungen zwischen Merkur/Neptun, Mars/Neptun, Venus/Neptun, Merkur/Knoten.

Wenn der Wassermann dich trifft, ist es, als ob die Gefängnistüren aufbrechen und dein Herz in die Welt hinausgeht, wo die Brise süß und kühl ist. Du warst viel zu lange in einer Welt des Schmerzes eingesperrt, und du erkennst, dass diese Art der Heilung nur möglich ist, weil du letztlich beschlossen hast, dass es Zeit ist, zu heilen Es gibt viele heilende und wiederherstellende Transite, die zu dieser angenehmen Erfahrung für dich beitragen, Fische.

Es wird eine sehr schöne Wassermann-Saison für dich, denn du wirst diese Zeit als eine sehen, in der du die Vergangenheit nicht mehr mit dir herumtragen musst, um zu bestimmen, wer du heute bist. Du bist jetzt frei, wieder zu lieben, dich wieder über einen Menschen zu freuen. Es gibt nichts, was dich zurückhält, und du erkennst leicht, wenn die alten Muster wieder Einzug halten wollen; du weist das alte Denken ab, denn in deinem Leben ist kein Platz mehr für das Zelebrieren von Wegen, die für dich nicht mehr funktionieren. Liebe ist jetzt in deinem Leben möglich.