Eine Tarot-Kartenlesung für den 21. Januar 2024

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Hier etwas zum Nachdenken.

Jedes Sternzeichen erhält eine singleseine Tarotkartenlesung für sein Horoskop am 21. Januar 2024, um dir zu helfen, den Tag zu verstehen.

Lerne, was die tägliche Tarotkartenlesung deines Sternzeichens am Sonntag, 21. Januar 2024, für dich bereithält.

Widder (21. März – 19. April)

Tarotkarte: The Chariot, umgedreht

Gib nicht auf, Widder. Dieser Tag kann sich härter anfühlen, als du es dir wünschst. Aber wenn du durchhältst, hast du eine unglaubliche Geschichte zu erzählen. Gib nur auf, wenn du weißt, dass du nicht gewinnen kannst. Und da du das erste Sternzeichen bist, wirst du entweder gewinnen oder bei dem Versuch sterben. Hör nur auf, wenn du bereit bist.

Stier (20. April – 20. Mai)

Tarotkarte: Ritter der Schwerter

Du hast eine Vorstellung von dem, was du willst, also geh es an, Stier. Du brauchst keine Erlaubnis von anderen, um ein Ziel zu erreichen. Wenn du siehst, dass der Traum wahr wird, dann kannst du ihn auch erreichen. Glaube an dich selbst.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Tarotkarte: Fünf der Schwerter, umgedreht

Es ist an der Zeit, dich um deine Selbstpflege zu kümmern. Du kannst Dinge für dich tun, durch die du dich innerlich und äußerlich gut fühlst. Lass den Tag nicht verstreichen, ohne eine Sache für dich zu tun, die dir Spaß macht, und sei es nur, dass du dir einen Film ansiehst und eine große Schüssel Popcorn isst.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Tarotkarte: Acht der Schwerter

Du kannst sehen, wie jemand auf eine Weise behandelt wird, von der du weißt, dass sie nicht fair ist. Anstatt leise zu sein, sprich mit der Person. Sieh nach, wie sie sich fühlen. Lass sie wissen, dass du dich um sie sorgst, denn du weißt es.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Tarotkarte: Der Turm

Eine große Veränderung steht dir bevor, und sie kann schnell und schmerzlos sein. Manchmal lässt das Leben zu, dass sich Dinge ändern, weil du dich sonst dagegen gewehrt hättest. Lass dich auf das Neue ein und schau, was als Nächstes geschieht.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Tarotkarte: Sechs der Stäbe

Eine gute Belohnung wartet auf dich, Jungfrau. Die Menschen erkennen deine harte Arbeit und deine Bemühungen an. Du bekommst etwas, das dich für deine investierte Zeit und Energie belohnt. Gut für dich!

Waage (23. September – 22. Oktober)

Tarotkarte: Sechs der Kelche

Es sind die kleinen Dinge im Leben, die es süß machen. Genieße kleine Dinge, die dich an harmlosere Zeiten erinnern. Iss Eiscreme. Kaue eine Pistole. Halte Ausschau nach einem Regenbogen.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Tarotkarte: Zehn der Kelche, umgedreht

Du kannst immer erkennen, wenn sich ein Freund traurig fühlt. Sie antworten nicht auf SMS oder rufen nicht zurück. Melde dich heute bei dieser Person, damit sie weiß, wie sehr du sie liebst. Es kann viel bedeuten, das von einem guten Freund zu hören.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Tarotkarte: Zwei der Münzen

Du wirst ein Projekt genauer überwachen müssen. Du kannst diesen Prozess als zeitaufwändig empfinden, aber du hast das Ziel vor Augen. Ein bisschen mehr Aufmerksamkeit jetzt kann später weniger oder gar keine Probleme bedeuten.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Tarotkarte: Fünf der Stäbe

Du musst auf dein Budget achten. Es ist so leicht, sich zu verschulden, wenn du nicht aufpasst. Mit einem Budget kannst du jedes Problem lösen. Überlege dir, was du finanziell brauchst und spiele es klug.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Tarotkarte: Seite des Pentakels

Du hast wunderbare Ideen. Du bist heute das Gehirn der Familie. Du könntest feststellen, dass du mit Leichtigkeit eine Lösung unter vielen anderen annehmen kannst. Die Leute vertrauen heute auf dein Urteilsvermögen.

Fische (19. Februar – 20. März)

Tarotkarte: Ass der Stäbe

Du bist schnell auf den Beinen, Fische. Wenn du dachtest, dass du den Ball fallen lassen könntest oder es schwer hast, zu einem endgültigen Ergebnis zu kommen, schaffst du es irgendwie. Du schaffst das und zwar mit Bravour.