Eine Tarot-Lesung mit einer Karte für jedes Sternzeichen am 2. April 2024

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Diese Woche müssen wir eine Menge Entscheidungen treffen.

Diese Woche scheint einiges zu geschehen, und deine Tarotkartenlesung für den 2. April 2024 hilft jedem Sternzeichen in der Astrologie, seine Gedanken und Ideen zu sortieren.

Lerne, was die tägliche Tarotkartenlesung für dein Sternzeichen am Dienstag, den 02. April 2024, für dich bereithält.

Widder (21. März – 19. April)

Tarotkarte: König der Münzen

Bleib bei den Dingen, die du tust, auf dem Boden. Es braucht Zeit und Bindung, um die beste Version deiner selbst zu sein. Deshalb zeigt diese Tarotkarte an, dass du eine feste Bindung machen solltest, um jeden Tag zu versuchen, durch Lesen, Schreiben und Zuhören auf die Ideen von Vordenkern in deinem Leben zu bauen.

Stier (20. April – 20. Mai)

Tarotkarte: Neun der Kelche

Du musst nicht immer die Kontrolle haben. Manchmal ist es gut, wenn du anderen die Führung überlässt. Du kannst von ihrem Führungsstil lernen. Du kannst Einblicke und Erkenntnisse darüber gewinnen, wie sie Dinge tun, und sie dann bei dir anwenden.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Tarotkarte: Der Mond, umgedreht

Verleugnung ist stark. Sie kann dich davon abhalten zu sehen, was direkt vor deinen Augen liegt. Lass heute einen Partner, Freund oder ein Familienmitglied die Probleme mit deinen Freundschaftsentscheidungen erkennen. Dies ist eine Nachbarschaftsfreundschaft.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Tarotkarte: Die Sonne

Das Leben ist gut. Heute ist der Tag für Optimismus und eine positive mentale Einstellung. Egal, was geschieht, tu das, wozu dein Herz sich verpflichtet fühlt. Du wirst deine Person schnell finden.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Tarotkarte: Der Hierophant

Es ist an der Zeit, genauer auf die Regeln zu achten und darauf, wie die Dinge gemacht werden. Es kann sein, dass dir eine bestimmte Art und Weise, wie etwas gemacht wurde, nicht gefällt. Deine Entschlossenheit, eine Veränderung zu machen, kann dir die nötige Motivation und den Antrieb geben.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Tarotkarte: Die Liebenden

Du musst dich entscheiden. Die Welt ist voll von Ablenkungen, die einfache Lösungen versprechen. Aber es erfordert Disziplin von dir, dich nicht überreden zu lassen. Du wirst deine Bemühungen verdoppeln wollen, um es hinter dir zu haben.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Tarotkarte: Zwei der Schwerter

Sei nicht doppelzüngig, Waage. Du weißt es, wofür du stehst und was du willst. Versuche nicht, dich anzupassen, nur weil alle anderen etwas tun. Sei dir sicher, dass das, wozu du Ja sagst, auch wirklich ein Ja ist, das du willst.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Tarotkarte: Vier der Kelche

Veränderung ist gut. Sei offen für das, was andere dir zu sagen haben. Wenn du dir anhörst, was die Menschen um dich herum sagen, kannst du fundierte Entscheidungen für dich und andere treffen.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Tarotkarte: Zwei der Stäbe

Es ist immer am besten, an dich selbst und an die Dinge, die du wertschätzt, zu glauben, selbst wenn du in Schwierigkeiten steckst. Wenn du dir selbst vertraust, kann die ganze Welt ins Wanken geraten, aber du wirst aufgrund deiner Überzeugungen stark bleiben.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Tarotkarte: Vier der Stäbe

Der erste Schritt der Dankbarkeit ist das Zählen deiner Segnungen. Denke über all die Dinge nach, für die du dankbar bist, und mache eine Liste. Du solltest sie immer wieder ergänzen und dem Universum sagen, dass du auf seine Entscheidungen für dein Leben vertraust.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Tarotkarte: Seite des Pentakels

Es braucht Zeit, um zu wissen, ob die Person, mit der du dich triffst, wirklich für die Ehe geeignet ist. Sie können im Moment wunderbar sein, aber es ist immer am besten, sie zu überprüfen. Plane ein Doppeldate zu zweit mit dir und deinem besten Freund.

Fische (19. Februar – 20. März)

Tarotkarte: Zehn der Schwerter

Die Dinge werden besser. Im Moment kann es nicht so aussehen, aber du wirst sehen, dass sie jeden Tag besser werden. Du wirst weiser und entschlossener. Du lernst aus deinen Fehlern und findest einen Weg, die Dinge durchzuziehen.