Jedes Sternzeichen hat eine Tarotkarte für den 11. Februar 2024

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Einige Intuitionen und Einsichten für jedes Sternzeichen in der Astrologie.

Nehmt den Wandel an, Sternzeichen! Durch das Chaos, das Uranus und der Mond verursachen, erleben wir heute ein wenig Freiheit. Was das für dein Sternzeichen bedeutet, kannst du anhand einer einzigen Tarotkartendeutung für den 11. Februar 2024 herausfinden.

Lerne, was die tägliche Tarotkartenlesung für dein Sternzeichen am Sonntag, den 11. Februar 2024, für dich bereithält.

Widder (21. März – 19. April)

Tarotkarte: Der Magier, umgedreht

Du hast also das Interesse verloren. Es ist normal, dass du eine Zeit lang etwas tust und dann merkst, dass es nicht mehr das ist, was du tun willst. Du kannst das als eine Erfahrung betrachten, bei der du grundlos Zeit und Energie vergeudet hast. Oder du kannst diese Erfahrung als eine Investition in dich selbst sehen, bei der du deinen Charakter vertieft hast und gewachsen bist.

Stier (20. April – 20. Mai)

Tarotkarte: Sechs der Schwerter

Die Dinge werden besser werden. Das Geld kann im Moment knapp sein, aber das bedeutet nicht, dass es immer so sein wird. Du wirst einen Weg finden, wie du dich aus dieser Situation befreien kannst. Mit harter Arbeit und einer guten Idee bist du im Handumdrehen auf dem richtigen Weg. Glaube daran!

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Tarotkarte: Zehn der Schwerter, umgedreht

Ja, es hat Zeit gebraucht, um über das Gefühl hinwegzukommen, dass eine Person dein Vertrauen missbraucht hat. Auf der einen Seite hat es dich emotional fast zerstört, aber jetzt, wo du auf der anderen Seite stehst, siehst du, wie widerstandsfähig und unglaublich stark du wirklich bist. Du hast gewonnen.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Tarotkarte: Seite des Pentakels, umgedreht

Die Aufregung ist vorbei, Krebs. Du bist nicht mehr so sehr an dieser Beziehung interessiert und willst jetzt etwas verbessern. Du bist noch nicht an einem Punkt, an dem du bereit bist, Schluss zu machen. Du weißt aber, dass die Dinge nicht länger so bleiben können. Du willst, dass es im Leben aufwärts geht.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Tarotkarte: Fünf der Stäbe, umgedreht

Das Chaos, das mit einem Neuanfang einhergeht, beginnt zu schwinden. Jetzt fangen die Dinge an, sich zu verbessern und besser zu werden. Du kannst anfangen, dich in deiner eigenen Haut wohler zu fühlen. Du weißt, was du zu tun hast und hast eine Vorstellung davon, was dich erwartet. Jetzt läuft es wie geschmiert.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Tarotkarte: Zwei der Stäbe, umgedreht

Es ist wunderbar, für andere Menschen da zu sein, aber diese Tarotkarte ist ein Zeichen dafür, dass du etwas Zeit damit verbringen solltest, an deinen eigenen Dingen zu arbeiten. Du hast eine Menge toller Ideen, Jungfrau. Verschenke nicht ständig deine freie Zeit. Tu etwas, das dir hilft.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Tarotkarte: Vier der Kelche, umgedreht

Die Gefühle kochen gerade hoch, und deshalb bist du in einer Situation, in der du dich regulieren und entspannen musst. Ein Nickerchen, ein gutes Essen und etwas Ruhe sind die ersten Dinge, die du dir heute gönnst. Tanke auf und tu etwas Wunderbares für dich.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Tarotkarte: Ritter der Münzen, umgedreht

Du bist single und könntest darüber nachdenken, dich niederzulassen, aber im Moment fühlt sich das noch zu schnell an. Du magst das Dating-Leben nicht unbedingt, aber was du liebst, ist deine Autonomie und Freiheit. Wenn die richtige Person auftaucht, bist du bereit, vieles davon in den Wind zu schießen, aber im Moment ist es ein Nein.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Tarotkarte: Zwei der Schwerter, umgedreht

Am besten ist es, zu warten. Du willst, dass es jetzt geschieht, aber es ist immer noch zu viel zu schnell. Du willst sicher sein, dass du gut vorbereitet bist.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Tarotkarte: Die Liebenden, umgedreht

Es geschieht. Menschen verlieben sich nicht mehr, und du hast es wirklich versucht. Du hast nichts falsch gemacht, als du dich mit der Tatsache abgefunden hast, dass die Beziehung am Ende war. Das ist der Sinn von Verabredungen, und du hast gelernt, dass ihr als Freunde toll seid, aber vielleicht nicht so toll als Partner fürs Leben.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Tarotkarte: Der Hierophant, umgedreht

Regeln sind dazu gemacht, um zerbrochen zu werden, und obwohl du Traditionen schätzt, zeigt dir diese Tarotkarte, dass sie dich zu sehr einschränken. Du willst neue Dinge ausprobieren. Du willst dein Leben moderner leben und unnötige Klischees vermeiden.

Fische (19. Februar – 20. März)

Tarotkarte: Die Sonne, umgedreht

Das wird ein großartiger Tag, auch wenn er zunächst auf dem falschen Fuß beginnt. Du hast große Hoffnungen und egal, was auf dich zukommt, nichts wird deinen Glanz zunichte machen! Dein Plan ist es, zu lächeln, egal was passiert.