Was du tun kannst, wenn ein WASSERMANN dich ignoriert

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Was du tun kannst, wenn ein WASSERMANN dich ignoriert

Wenn ein Wassermann dich ignoriert, ist es schwer zu wissen, was zu tun ist, um wieder Heilung in die Beziehung zu bringen.

Du willst nicht als ĂŒberheblich oder unsensibel erscheinen.

Aber wenn ein WASSERMANN dich plötzlich ignoriert, deine Textnachrichten nicht mehr liest oder sich weigert, Anrufe zu beantworten oder ĂŒber das zu sprechen, was los ist, ist das hart.

Es ist nie leicht, ignoriert zu werden, und wenn ein Sternzeichen des Wassermanns die Person ist, die dich im Regen stehen lÀsst, ist es noch schwieriger.

Was kannst du also tun, wenn ein Wassermann dich ignoriert?

WassermÀnner, die zwischen dem 21. Januar und 18. Februar geboren sind, sind einzigartig und unkonventionell.

Ihr Luftelement trÀgt sicherlich zu ihrem Freigeist und ihrer Sprunghaftigkeit bei.

Obwohl WassermÀnner gesellig und intellektuell sind, können sie Konflikten die kalte Schulter zeigen.

Der Wassermann wird vom Planeten Uranus regiert, deshalb kann sein Verhalten manchmal unberechenbar erscheinen.

Dies ist es, was das Sternzeichen so unberechenbar macht.

 

 

Uranus macht den Wassermann dazu, dass er um die ganze Welt reisen will, wÀhrend er gleichzeitig berechnend und introspektiv ist.

Mit so vielen Gedanken im Kopf sind WassermÀnner von Natur aus unnahbare Menschen.

Manchmal ist es schwer zu sagen, ob der WASSERMANN dich ganz offensichtlich ignoriert oder einfach nur mit anderen Dingen beschÀftigt ist.

Was auch immer der Fall sein kann, WassermĂ€nner sind in der Regel nicht fĂŒr immer weg, sogar wenn sie fĂŒr den Moment abwesend sind.

Hier sind einige Tipps, wie du mit dem WASSERMANN umgehen kannst, wenn er dich laut Astrologie ignoriert.

1. Gib ihnen Freiraum.

Das Luftelement des Wassermanns sollte ihn noch in Bewegung halten und stÀndig die Richtung Àndern.

Wenn der Wassermann dich ignoriert, fĂŒllt er seine Zeit wahrscheinlich mit anderen Schwerpunkten.

Das bedeutet nicht, dass du fĂŒr sie keine PrioritĂ€t hast, aber andere Dinge und Menschen sind auch in ihrem Leben wichtig.

Wenn der WASSERMANN sich von dir zurĂŒckzieht, hat er das wahrscheinlich auch nötig.

Vielleicht braucht er Zeit, um sich nach einem Streit abzukĂŒhlen, oder er muss seine Energie anderweitig auftanken.

In diesen Raum einzudringen, wird den WASSERMANN verÀrgern.

Wenn sie dir eine Grenze setzen, auch wenn sie es nur implizit tun, ist es am besten, sie zu respektieren.

2. Sei offen und höre zu.

Erinnere sie daran, dass du fĂŒr sie da bist, wenn sie bereit sind.

Die Schwierigkeit bei WassermĂ€nnern ist ihr BedĂŒrfnis nach Freiraum.

Wenn sie abgelenkt sind, kann es sich so anfĂŒhlen, als wĂŒrden sie dich vergessen und dich fĂŒr immer am Rande ihres Lebens stehen lassen.

Dagegen kannst du vorgehen, ohne den WASSERMANN selbst zu bekÀmpfen, indem du ihn sanft ansprichst.

Setz sie nicht unter Druck, mit dir zu sprechen, aber eine sanfte Erinnerung daran, dass du fĂŒr sie da bist, wenn sie bereit sind, zurĂŒckzukommen, kann viel Gutes bewirken.

Der WASSERMANN wird seine Aufmerksamkeit wieder auf dich lenken und auf die Situation, die euch auseinandergetrieben hat.

Sie können immer noch selbst entscheiden, wann sie bereit sind, wieder mit dir zu sprechen, damit sie sich nicht angegriffen fĂŒhlen.

3. Initiiere das GesprÀch.

Wenn du die ersten beiden Methoden ausprobiert hast und dich immer noch von deinem WASSERMANN entfremdet fĂŒhlst, könnte es an der Zeit sein, das GesprĂ€ch selbst zu eröffnen.

Achte darauf, dass du nicht zu forsch vorgehst, sonst wird er oder sie nur weiter weggestoßen und es wird viel schwieriger, sich zu versöhnen.

Verwende “Ich”-Aussagen, damit sich der WASSERMANN nicht beschuldigt fĂŒhlt.

Sie werden viel empfĂ€nglicher dafĂŒr sein, zu hören, was du fĂŒhlst.

Beginne das GesprĂ€ch, indem du ausdrĂŒckst, wie sehr du sie vermisst.

Sag ihm, dass du den Konflikt nur lösen willst, um den Frieden zwischen euch beiden zu wahren.

So wird es sich eher wie eine Diskussion anfĂŒhlen als wie ein Streit.

Ein intellektueller WASSERMANN wird viel eher bereit sein, mitzumachen, als sich abzunabeln.

4. Versuche, dich an ihn zu binden.

Lade sie mit einem ihrer Interessen wieder ein.

Wenn der Konflikt fĂŒr den Wassermann zu intensiv ist, wird er dich ignorieren.
Lass dir dein Horoskop alltÀglich in deinen Posteingang liefern!

Aber um sie dazu zu bringen, sich mit deinen Beziehungsproblemen auseinanderzusetzen, musst du dich auf eine andere Weise mit ihnen verbinden.

Bitte sie um Hilfe bei einem Projekt, das sie interessiert.

Bitte sie, dich bei einer AktivitĂ€t zu begleiten, die ihr Spaß macht.

Wenn du versuchst, dich an einen Wassermann zu binden, der dich ignoriert, wird er sich dir wieder zuwenden, weil es etwas ist, das er gerne tut.

Der freigeistige Wassermann tut nur dann etwas, wenn er eine Motivation dazu hat.
Sie tun nie etwas, nur weil es ihnen Spaß macht.

Wenn du an ihre Interessen appellierst, macht das ihre Motivation grĂ¶ĂŸer, dich wieder in ihrem Leben zu haben.

Wenn das Eis erst einmal gebrochen ist, kann das Thema offener angegangen werden.

5. Sei gnÀdig.

Denke daran, dass dies ein Teil ihrer Persönlichkeit ist.

WassermÀnner sind von Natur aus distanziert.

Sie können es nicht einmal merken, dass sie dich ignorieren.

Manchmal reicht ein sanfter Stupser, um ihre Aufmerksamkeit zurĂŒckzugewinnen.

Mach nicht aus einer MĂŒcke einen Elefanten, sonst könnte der Wassermann denken, er hĂ€tte dich ignorieren sollen.

Erinnere dich an den ersten Tipp, ihnen Raum zu geben, denn dieser Raum kann auch fĂŒr dich sein.

Nimm dir die Zeit, darĂŒber nachzudenken, ob dieses Verhalten gegen dich gerichtet ist oder ob der Wassermann einfach nur flatterhaft ist.

Das Problem kann schneller gelöst werden, als du denkst, wenn du den Wassermann einfach so akzeptierst, wie er ist, mit all seinen Macken und Eigenheiten.