Skip to Content

Was es bedeutet, wenn du den Steinbock als Aszendentenzeichen hast

Was es bedeutet, wenn du den Steinbock als Aszendentenzeichen hast

Wenn wir in der Astrologie über unsere Persönlichkeit nachdenken, denken wir manchmal, dass unser Sonnenzeichen die einzige Platzierung ist, die uns definiert. Aber das ist völlig falsch!

Obwohl wir meist mit unserem Sternzeichen vertraut sind, gibt es mehr als nur einen Teil unseres Geburtshoroskops. Ein wichtiger Teil unseres Wesens hängt nämlich mit unserem Aszendenten zusammen.

Während unser Sonnenzeichen unser Ego und unseren Wesenskern repräsentiert und unser Mondzeichen unsere Gefühle und die Art und Weise, wie wir mit anderen verbunden sind, ist unser aufsteigendes Zeichen die „Maske“, die wir tragen; es ist der erste Eindruck, den wir vermitteln, wenn wir jemanden zum ersten Mal finden.

Dein aufsteigendes Zeichen, auch Aszendent genannt, befindet sich in dem Sternzeichen, das zum genauen Zeitpunkt deiner Geburt am östlichen Horizont stand. Im Gegensatz zu deinem Sonnenzeichen, das durch dein Geburtsdatum bestimmt wird.

Um deinen Aszendenten zu befreien, musst du deine genaue Geburtszeit wissen, denn sonst befindet sich dein Aszendent in einem anderen Sternzeichen, bevor du sogar um ein paar Minuten daneben liegst. Zum Glück kannst du dein Geburtshoroskop und dein aufsteigendes Zeichen mit einem kostenlosen Rechner berechnen!

Was es bedeutet, den Steinbock als Aszendent im Zeichen zu haben

Steinbock ist ein Erdzeichen. Wenn du also Steinbock als Aszendent hast, bist du ehrgeizig, organisiert, loyal und konventionell. Zu deinen anderen Persönlichkeitsmerkmalen gehört jedoch, dass du trotz deines starken Verantwortungsbewusstseins pessimistisch, unempfänglich und unnahbar bist.

Steinbock ist ein kardinales Zeichen, was bedeutet, dass du starke Führungsqualitäten hast und nicht abgeneigt bist, Pläne zu machen und sie durchzuziehen. Da Saturn den Steinbock regiert, neigt dieses Zeichen dazu, ziemlich stur und zynisch zu sein, obwohl es Familie und Traditionen sehr schätzt.

 

 

Wenn du einen Steinbock-Aszendent hast, bist du in Berufen gut aufgehoben, in denen du deinen Intellekt und deine Auffassungsgabe in den Vordergrund stellen kannst. Und weil Steinbock ein kardinales Erdzeichen ist, verstehst du die Bedeutung von Dringlichkeit. Aber genau dieses Bedürfnis nach Erfolg kann zu Enttäuschungen führen und Mitarbeiter/innen mit deiner schroffen Art abturnen.

Menschen mit dem Aszendenten Steinbock sind extrem zielstrebig, und da Saturn der herrschende Planet des Steinbocks ist, weiß dieses Zeichen genau, was es will und scheut sich nicht, es zu gehen. Aber Steinböcke stürzen sich nicht einfach ins Unbekannte, sondern gehen langsam und bedächtig vor, indem sie ihre Möglichkeiten abwägen, bevor sie handeln.

In ihrem persönlichen Leben, insbesondere in Beziehungen, kann der Steinbock zunächst stoisch sein, wird aber langsam seine Mauern fallen lassen, wenn er jemanden kennenlernt. Sie wollen sichergehen, dass die Menschen in ihrem engsten Umfeld vertrauenswürdig sind, und wenn sie ihre Leute befreit haben, sind sie eher bereit, ihre Gefühle zu zeigen.

Wenn sie in die Liebe hereinfallen, sind Menschen mit Steinbock-Aszendent absolut loyal. Wenn sie mit dir zusammen sind, stehen sie zu 100% vor dir. Ähnlich wie die Steinbock-Sonne ist der Steinbock-Aszendent mit anderen Erdzeichen wie Jungfrau und Stier oder mit Wasserzeichen wie Krebs oder Skorpion kompatibel, am wenigsten jedoch mit dem Zwilling-Aszendenten.

Berühmte Persönlichkeiten mit Steinbock im Aszendenten: Rashida Jones, Zac Efron, John Legend, Christopher Meloni, Zooey Dechanel, Jane Fonda

Steinbock-Aszendent Persönlichkeitseigenschaften und Merkmale

1. Ehrgeizig

Steinbock-Aszendenten lieben Herausforderungen und setzen sich für jede Aufgabe voll ein. Sie gehen mit der Einstellung eines Draufgängers an die Sache heran und sind entschlossen, ihre Ziele zu erreichen.

Aber obwohl sie entschlossen sind, sind sie über ihre Fähigkeit, alles zu erreichen, was sie wollen, nicht sicher. Sie können ängstlich oder negativ über die Zukunftsaussichten denken und so stark an sich selbst zweifeln, dass sie frustriert werden.

 

2. Verantwortungsbewusst

Der Steinbock ist nicht der Typ, der einfach nur abwartet oder nach Gehör spielt, sondern plant ständig für die Zukunft. Sie haben eine praktische Sichtweise und glauben daran, dass ihr Leben noch stabil sein sollte.

Ihre Fähigkeit, das Gleichgewicht zu halten und langfristige Lösungen für ihre Probleme zu finden, sollte sie zu einer starken Säule machen, auf die sich andere verlassen können.

3. Nachdenklich

Steinböcke nehmen sich die Zeit, jede Situation, in der sie sich befreien, zu beobachten und einen Plan für sie auszuarbeiten. Sie machen eine Abwägung der Vor- und Nachteile, bevor sie etwas unternehmen, und gehen Konfrontationen aus dem Weg, wenn es nötig ist.

Weil sie vorsichtig sind, lassen Steinbock-Aufgehende niemanden so einfach in ihre Welt. Sie brauchen Zeit, um anderen zu vertrauen, und sie stellen sicher, dass ihre Ziele für die Zukunft nicht durch die Handlungen anderer gefährdet werden.

4. Kritisch

Steinbock-Risings können anderen und ihren Fähigkeiten gegenüber kritisch sein, aber sie sind meist kritisch gegenüber sich selbst. Sie sind überkritisch, wenn es darum geht, ihre Aufgaben zu Ende zu bringen, und sie sind sehr hart zu sich selbst, so als ob keine noch so harte Arbeit gut genug wäre.

Sie können ihren Zeitplan so gut planen und strukturieren, wie sie wollen, aber letzten Endes sind sie auch nur Menschen. Steinbock-Risings müssen lernen, sich selbst für gute Arbeit zu loben, anstatt sich auf die wenigen Dinge zu konzentrieren, bei denen sie „versagt“ haben.

Anzeige Bist du bereit für eine Beziehung? Klicke hier, um mit einem hellseherischen Artikel Klarheit zu bekommen!

 

5. Loyal

Steinbock-Aufsteiger haben ein ausgeprägtes Traditions- und Verantwortungsbewusstsein, besonders wenn es um ihre Familie, Freunde und Lieben geht. Von klein auf sind diese Aszendenten Zeichen dafür bekannt, dass sie die zuverlässigsten und verantwortungsvollsten Mitglieder ihrer Familie sind.
Alles, was sie für ihre Familie tun, geht weit darüber hinaus; die Bedürfnisse derer, die sie lieben, sind für sie das Wichtigste. Und das zeigen sie, indem sie nicht nur hart arbeiten, um für ihre Lieben erfolgreich zu sein, sondern auch, indem sie sie unterstützen und fürsorglich sind.

6. Materialistisch

Es ist kein Geheimnis, dass der Steinbock-Aufgang genau wie die Steinbock-Sonne das Geld wirklich liebt. Steinböcke gelten als Workaholics und setzen sich selbst unter Druck, um all ihre Ziele zu erreichen – wobei nicht nur der Erfolg, sondern auch das Geld im Vordergrund steht.

Und mit all diesem Geld gibt der Steinbock gerne sein hart verdientes Geld aus und kauft sich alles, was er will. Aber sie müssen auch erkennen, dass Designerkleidung und hoher Status sie nicht glücklich machen.

7. Pessimistisch

Trotz all ihres Erfolges neigt der Steinbock dazu, die Dinge in einem negativen Licht zu sehen und erwartet manchmal das absolut Schlechte, egal in welcher Situation. Ihre irdische Energie kommt ihnen in den meisten Fällen zugute… außer in diesem Fall.

Ihre praktische Natur kann bedeuten, dass sie zu Pessimismus neigen, was sie kalt, zynisch und undankbar erscheinen lässt.

 

PinFlight Image

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,