Skip to Content

Was geschieht, wenn du dich von einem Zwilling trennst

Jeder, der schon einmal mit jemandem zerbrochen ist oder von seinem Partner abserviert wurde, weiß, wie schmerzhaft das Ende einer Beziehung ist. Und egal, auf welcher Seite der Trennung du stehst, Trennungen sind schwer, weil du sie je nach Persönlichkeit deines Partners planen musst.

Manche Menschen führen gerne lange Gespräche, andere sind indirekt und sagen per SMS, Telefonanruf oder Brief, dass sie nicht mehr füreinander bestimmt sind. Aber wie jemand diese Trauer initiiert oder damit umgeht, hat viel mit der Astrologie zu tun.

Wie eine Trennung bei den Zwillingen geschieht, hängt von deinem individuellen Sternzeichen ab.

Wenn du in einer Beziehung mit einem Zwilling bist, kennst du alle Gründe, warum ihr ineinander verliebt seid, aber zu erkennen, wie (oder warum) eure Beziehung enden kann, ist eine andere Sache.

Warum sollte ein Zwilling also mit dir Schluss machen und was geschieht, wenn er es tut?

 

Die Zwillinge sind intuitiv und anpassungsfähig. Sie sind soziale Schmetterlinge und wenn sie das Interesse verlieren – weil die Beziehung langweilig wurde, weil sie untreu waren, weil sie ruhelos wurden oder weil ihr Partner zu anspruchsvoll war – dauert es nicht lange, bis sie beschließen, dass es Zeit ist, weiterzuziehen.

Zwillinge wissen es: Wenn man sich von dir trennt, muss man dich als Individuum behandeln und nicht wie alle anderen – das ist ein Vorteil, egal wie herzzerreißend das Ergebnis sein könnte.

Die Zwillinge gehen mit jedem Sternzeichen anders an die Trennung heran, aber von allen Möglichkeiten, eine Beziehung zu beenden, funktioniert es bei den luftigen Zwillingen.

Wie machen Zwillinge mit dir Schluss?

Die Zwillinge sind kein sehr emotionales Sternzeichen, daher hängt ihre Art, Schluss zu machen, stark von der Beziehung zu ihrem baldigen Ex ab.

Mit ihrer Emotionslosigkeit geht einher, dass sie Konfrontationen nicht mögen. Das bedeutet, dass sie mit jemandem am Telefon oder per SMS Schluss machen – oder, was noch wahrscheinlicher ist, dass sie sich einfach aus dem Staub machen.

Wenn sie aber wissen, dass ihr Ex nicht allzu empfindlich über die Trennung ist, können sie die Beziehung auch persönlich beenden.

Was geschieht, wenn du dich von einem Zwilling trennst?

Wenn die Rollen vertauscht sind, kann es sein, dass andere nicht das ganze Bild von Zwillingen bekommen.

Da dieses Zeichen, vor allem die Zwillinge, ihre wahren Gefühle gut verstecken können, kann ihr Ex denken, dass die Trennung sie überhaupt nicht berührt hat. Aber in Wirklichkeit halten die Zwillinge ihre Gefühle fest und verarbeiten sie in ihrer eigenen Zeit, allein.

Auch wenn die Zwillinge den Anschein erwecken, dass sie schnell weitermachen, Chancen ergreifen und neue Leute finden, wird es in Wirklichkeit einige Zeit dauern, bis sie ihre Gefühle verarbeitet haben.

Sie werden versuchen, beschäftigt zu bleiben, da sie nicht gerne lange stillstehen, aber selbst in ihrer Geschäftigkeit werden sie sich dabei befreien, an ihren Ex zu denken.
Was bei einer Trennung der Zwillinge mit jedem Sternzeichen dafür geschieht

Widder (21. März – 21. April)

Wenn ein Zwilling mit einem Widder Schluss macht, kann es ihm schwer fallen, das Gespräch zu beginnen, um die Dinge zu beenden.

Sowohl Zwillinge als auch Widder haben Probleme mit dem Aufschieben, also kann es zu einer langen Diskussion darüber kommen, was falsch gelaufen ist. Sobald der Zwilling jedoch darüber spricht, warum er mit dem Widder Schluss macht, ist er erleichtert, denn er weiß, dass der Widder sich schnell wieder erholen kann, da er selbstbewusst ist und mit Abweisungen umgehen und wie eine Diva davonlaufen kann.

Der Widder macht es dem Zwilling leicht, ehrlich mit seinen Gefühlen umzugehen.

Stier (21. April – 20. März)

Zwillinge hüten sich davor, sich von einem Stier zu trennen, denn obwohl der Stier warmherzig und liebevoll ist, hat er auch eine dunkle Seite: Er ist besitzergreifend und unkontrollierbar.

Zwillinge befreien sich lieber per Telefon oder SMS, weil sie nicht wissen, wie der Stier reagiert, wenn sie persönlich abserviert werden. Das kann ein bisschen unhöflich sein, aber es ist das Beste.

Wenn Zwillinge mit Stier wegen einer anderen Person Schluss machen, sollten sie sich nicht wundern, wenn sie ihren Stier-Ex bald darauf vor ihrer Haustür sehen, denn Stiere sehen ihre Partner nicht gerne mit anderen Menschen.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Zwillinge wissen es selbst am besten, daher ist es klar, dass eine Trennung nicht nach Plan gehen kann.

Weil dieses Sternzeichen hyperaktiv und abenteuerlustig ist, machen Zwillinge aufgrund ihrer eigenen Unberechenbarkeit am Telefon oder in einem Raum voller Menschen Schluss.

Bei einer Trennung von einem Zwilling kann es zu einer körperlichen Auseinandersetzung kommen, deshalb sollte der/die Trennende sicherstellen, dass er/sie die Beziehung an einem sicheren Ort mit vielen Zeugen beendet.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Mit einem Krebs Schluss zu machen, ist für Zwillinge schwierig, weil der Krebs so sensibel und emotional ist.

Die Zwillinge sind bereit für ein Wasserwerk, aber sie wissen, dass Krebse sich zu sehr kümmern und keinen bösen Knochen im Leib haben.

Um mit dem Krebs Schluss zu machen, setzt sich der Zwilling mit ihm zusammen und bringt eine Schachtel Taschentücher für die vielen Tränen mit, die vergossen werden. Zwillinge wissen, dass es schmerzhaft sein wird, mit dem Krebs Schluss zu machen, und dass sie nichts tun können, um es besser zu machen, aber es ist für beide einfacher, das Pflaster einfach abzureißen.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Zwillinge wissen es: Mit Löwe Schluss zu machen, ist eine knallharte Sache.

Da Löwe ein Feuerzeichen ist und normalerweise kein Nein akzeptiert, wird der herrische Löwe eine Erklärung erwarten, warum er verlassen wird und warum Zwilling ihn nicht mehr liebt. Die Zwillinge erwarten, dass der Löwe eine Show abzieht und die Dinge selbst in die Hand nimmt, weil er so heftig reagiert.

Die Dinge werden chaotisch werden, deshalb schreibt Zwilling lieber einen Brief an Löwe, um eine Konfrontation zu vermeiden.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Wenn sie in einer Beziehung sind, neigen Zwillinge und Jungfrauen dazu, sich viel zu streiten. Kein Wunder also, dass das auch geschieht, wenn Zwillinge ihre Beziehung beenden.

Aber trotz ihres rauen Äußeren ist die Jungfrau sensibel, und der Zwilling macht sich Sorgen, weil die Jungfrau Abweisungen nicht so leicht verkraftet und sich nicht so leicht an Situationen anpasst. Außerdem neigt die Jungfrau dazu, an Dingen festzuhalten, obwohl sie sehr gut kommunizieren kann, genau wie ihr baldiger Ex.

Eine Erklärung von Angesicht zu Angesicht ist der beste Weg, um zu gehen, und Zwillinge werden erwarten, dass Jungfrauen eine lange Diskussion mit ihnen führen. Zwillinge wollen jedoch mit einer Jungfrau befreundet bleiben, auch wenn es keine romantische Zukunft zwischen ihnen gibt.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Waagen sind gesellige Wesen und lieben es, über alles zu reden, was ihnen in den Sinn kommt. Zwillinge wissen, dass es keine Rolle spielt, ob sie am Telefon oder persönlich über die Trennung sprechen, denn zum Glück kann die Waage Kritik gut verkraften und geht mit ihr, wie sie will.

Solange die beiden sich gegenseitig respektieren, wird die Trennung leicht fallen, die Waage wird verständnisvoll sein und sie können eine dauerhafte Freundschaft aufrechterhalten, wenn sie beide geheilt sind.

SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Da Skorpione dazu neigen, sehr stark aneinander gebunden zu sein, vor allem in romantischen Beziehungen, wird es sicher nicht leicht sein, sich von einem zu trennen.

Verlassene Skorpione neigen zur Rache und werden nicht aufhören, bis sie sie bekommen. Die Zwillinge wissen, dass sie zwar mit dem Skorpion über ihre Probleme reden können, aber der Skorpion sie nicht wahrnimmt und die Sache selbst in die Hand nimmt.

Der Skorpion kann auch extrem emotional werden, was den Zwilling in Bedrängnis bringt. Wenn sie mit einem Skorpion Schluss machen wollen, tun sie das am besten, indem sie ihm aus dem Weg gehen, um den ganzen Konflikt zu vermeiden.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Diese beiden haben eine tiefe intellektuelle Verbindung, und ihre Trennung ist meist darauf zurückzuführen, dass sie sich auseinandergelebt haben.

Mit einem Schützen Schluss zu machen, ist so, als ob man sich von der nettesten Person trennt, die man kennt: Zwillinge wollen es nicht tun, aber sie erkennen, dass es mehr im Leben gibt und die Beziehung wahrscheinlich schal geworden ist.

Lass dir dein Horoskop alltäglich in deinen Posteingang liefern!

Zwillinge wollen den Schütze nicht verärgern, aber sie wissen, dass der Schütze jemanden braucht, der seine Persönlichkeit besser verstehen kann. Zwillinge wollen es sich nicht anmerken lassen und rufen Schütze am Telefon an, um eine Konfrontation zu vermeiden.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Steinböcke können sehr nachtragend sein, deshalb sind Zwillinge vorsichtig, wenn sie mit ihnen Schluss machen.

Der Steinbock wird sich nie mit der Trennung zufrieden geben und wird versuchen, den Zwilling reiflich zur Versöhnung zu überreden. Um die Beziehung wirklich zu beenden und den Steinbock weiterziehen zu lassen, muss sich der Zwilling hinsetzen und gründlich erklären, warum es keine Chance gibt, wieder zusammenzukommen und die Dinge richtig zu machen.

Es kann sein, dass die Beziehung von Anfang an toxisch war, und wenn der Steinbock es von Zwilling persönlich hört, wird er hoffentlich durchkommen.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Diese beiden Zeichen gehen mit Konflikten auf einer zerebralen Ebene um und legen keinen Wert auf emotionale Ausbrüche oder Reaktionen.
Immer noch kann der Wassermann ein wenig unberechenbar sein, da er in seiner eigenen Welt lebt, und mit der unentschlossenen Natur des Zwillings will er direkt sein und die Beziehung lieber früher als später beenden.

Zwillinge wollen nicht persönlich Schluss machen, weil sie keine Überraschungen erleben wollen. Obwohl sie wissen, dass der WASSERMANN keine emotionale Reaktion zeigen wird, entscheiden sich die Zwillinge immer für einen Brief oder eine Trennung per SMS, um eine Lösung zu finden.

Fische (19. Februar – 20. März)

Mit einem Fisch Schluss zu machen, wird mit Sicherheit emotional sein, und das wissen die Zwillinge.

Fische haben auch nicht das beste Selbstwertgefühl. Deshalb befürchten Zwillinge, dass sie sich bei einer Trennung von Fischen in eine ungesunde Beziehung stürzen und sich damit selbst noch mehr runterziehen.

Zwillinge müssen eine Trennung mit Fischen mit Vorsicht angehen und sich wie ein Freund verhalten. Zwillinge sollten nicht nur an sich selbst denken, sondern auch daran, wie sich die Trennung auf die wässrigen Fische auswirken wird.

Gehen Zwillinge zu ihren Ex-Freunden zurück?

Auch wenn Zwillinge eine Konfrontation vermeiden und nicht zeigen wollen, was sie wirklich empfinden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie irgendwann zu ihrem Ex zurückgehen.

Wenn ein Zwilling-Mann anfängt, nicht mehr anzurufen, ist es wahrscheinlich, dass er sich mit anderen Frauen trifft; rechne nicht damit, dass er noch eine Weile in deinem Leben sein wird. Aber nur weil er nicht mit dir redet, bedeutet das nicht, dass er nicht auflegt. Wenn er sieht, dass du mit deinem Leben weitergemacht hast, wird er dich vermissen.

Vor allem einer Zwillingsfrau fällt es sehr schwer, ihren Ex loszulassen. Ihre Unentschlossenheit bedeutet, dass sie Entscheidungen treffen wird, die sie später bereuen könnte.

Weil sie das Gefühl, allein zu sein, nicht mag, wird sie, ähnlich wie der Zwilling-Mann, auf Dates gehen und versuchen, sich abzulenken. Aber am Ende des Tages kann sie einfach nicht über denjenigen hinwegkommen, den sie liebt.

Sind Zwillinge nach einer Trennung eifersüchtig?

Genauso wie Zwillinge ihre wahren Gefühle verbergen, verbergen sie auch die Eifersucht, die in ihrem Körper tobt. Das ist eines der größten Geheimnisse des Zwillingsmannes.

Er wird sich nicht wie er selbst fühlen und seine normalerweise kommunikative Art wird ihn in einen stümperhaften Menschen mit gebrochenem Herzen verwandeln.

Zwillingsfrauen sind zwar selbstbewusst, aber sie verbergen ihre Eifersucht auf ähnliche Weise und versuchen stattdessen, dich eifersüchtig zu machen, indem sie mit anderen Leuten ausgehen. Leider wird das nicht funktionieren.

 

PinFlight Image

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,