Wie du mit Hilfe der Astrologie die einflussreichsten Neu- und Vollmonde im Jahr bestimmst

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Manche Neu- und Vollmonde sind für dich persönlich einflussreicher als andere.

Der Astrologie zufolge hat die Energie des Mondes einen großen Einfluss auf unser spirituelles und emotionales Leben. Manche Neu- und Vollmonde sind jedoch für dich persönlich einflussreicher als andere, abhängig von deinem Geburtshoroskop – aber wie kannst du bei 12 bis 13 Neu- und Vollmonden pro Jahr herausfinden, welche Neu- und Vollmonde den größten Einfluss auf dein Leben haben?

Astrologen helfen dir mit Hilfe der Jahresprojektionen, das Hauptthema jedes Sonnenjahres in deinem Leben zu erkennen. Die Jahresprofektionen zeigen einen Bereich deines Geburtshoroskops auf, der in jedem Jahr und in jedem Alter besonders aktiviert ist. Diese Technik macht das wichtigste Haus und den herrschenden Planeten des Jahres aus, der ebenfalls eine Rolle spielt.

So bestimmst du die einflussreichsten Neu- und Vollmonde für dich im Jahr

Berechne zunächst dein jährliches Profektionshoroskop, um herauszufinden, in welchem Haus du dich im profekten Horoskop befindest. Wenn dein profiliertes Haus zum Beispiel das achte Haus ist, dann schaust du im Geburtshoroskop nach, welches Zeichen dein achtes Haus regiert, da dieses Haus für ein Jahr von Bedeutung ist. Dann notierst du dir alle Neu- und Vollmonde, die in diesem Zeichen während des Profektionsjahres stattfinden.

Um herauszufinden, welche Neu- oder Vollmonde in einem bestimmten Jahr am wichtigsten sind, schaue nach dem Monat und dem Tag, an dem sie in dein Profilhoroskop fallen. Dieses Haus deines Horoskops wird empfindlicher auf Transite sowie auf Neu- und Vollmonde reagieren, die einen größeren Einfluss haben als zu anderen Zeiten.

Neu- und Vollmond bieten unterschiedliche Energien oder Chancen. Während der Neumond in der Regel dazu führt, dass man auf Ziele zusteuert, kann der Vollmond manchmal auch für einen Abschluss oder ein Ende stehen und ist in der Regel eine Zeit, in der man etwas loslassen kann.

Schauen wir uns einmal an, womit die Neu- oder Vollmond-Energien in den einzelnen Häusern verwandt sind.

Neu- oder Vollmond im 1. Haus

Im ersten Haus geht es übermäßig um mich, mich, mich. Das bedeutet nicht, dass du egoistisch sein wirst, aber die Monde stehen hier für eine Zeit, in der du dich auf dich selbst und auf das, was du zu erreichen hoffst, konzentrierst. Du könntest als Führungspersönlichkeit getestet werden. Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du auf andere Rücksicht nimmst, dich aber auf deine eigenen Träume konzentrieren solltest.

Neu- oder Vollmonde im 2. Haus

Dies ist das Haus, das Geld und Werte definiert, und manchmal kann uns ein Neu- oder Vollmond hier zwingen zu entscheiden, was wir am meisten wertschätzen. Der Fokus liegt oft auf Einkommen und Geld, im Guten wie im Schlechten.

Neu- oder Vollmond im 3. Haus

Dies ist das Haus der Kommunikation, der Kurzreisen, der unmittelbaren Familie und/oder enger Freunde und Kollegen. Dies kann eine Zeit sein, in der alltägliche Angelegenheiten die Kontrolle über deine Zeit übernehmen. Du kannst dich auf wichtige Kommunikation konzentrieren.

Neu- oder Vollmonde im 4. Haus

Das vierte Haus ist das Haus, in dem die Familie und das Zuhause regiert werden, das Fundament und die meist wichtigen Dinge. Auch Eigentumsfragen können in den Fokus rücken und du könntest gezwungen sein, ein besseres Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben zu finden.

Neu- oder Vollmonde im 5. Haus

Dies ist das Haus des kreativen Selbstausdrucks, der Liebe und der Kinder. Es ist Zeit, rauszugehen, auszubrechen und Spaß zu haben, wofür das fünfte Haus bekannt ist. Vielleicht bist du gerade mit einem kreativen Projekt beschäftigt? Wenn du Kinder hast oder dich mit ihnen umgibst, könnte es zu dieser Zeit sehr viel Aktivität geben.

Neu- oder Vollmonde im 6. Haus

Dieses Haus regiert Gesundheit und Fitness, Arbeit, Dienst an anderen und Haustiere. Es ist möglich, dass zu dieser Zeit ein Arbeitsprojekt beginnt oder zum Abschluss kommt. Du könntest mit einem Fitnessplan beginnen und dich selbst verbessern, oder du könntest einen neuen Job beginnen oder einen alten beenden. Schließlich rücken auch Haustiere in den Blickpunkt, wenn hier Neu- oder Vollmond ist, und es kann vorkommen, dass du ein Tier zum Tierarzt bringen musst.

Neu- oder Vollmond im 7. Haus

Dies ist das Haus der Partner, der “Anderen”, und es ist in manchen Fällen an Gerichte gebunden. Du könntest mit Problemen in einer Beziehung zu tun haben oder eine Partnerschaft könnte einen Meilenstein erreichen. Es ist möglich, dass es in einer Partnerschaft zu einem Streit oder Kompromiss kommt oder dass eine neue Partnerschaft beginnt. Gelegentlich regelt dieses Haus auch Fragen, die an Gerichte gebunden sind.

Neu- oder Vollmonde im 8. Haus

Dies ist der Teil des Horoskops, der an Sex, das Geld deines Partners, Schulden, Steuern und Kredite gebunden ist. In diesem Haus der Veränderung und des Wandels wird ein Neu- oder Vollmond irgendeine Art von Veränderung mit sich bringen, auch wenn es nur eine kleine ist. Geld und gemeinsame Finanzen können in den Fokus rücken oder du kannst eine Geldausgabe machen.

Neu- oder Vollmond im 9. Haus

In diesem Haus geht es um Weltanschauung und persönliche Überzeugungen, Reisen und Bildung. Bei einem Neu- oder Vollmond in diesem Haus ist eine Reise möglich, ebenso wie eine Bildungsmöglichkeit, die nicht unbedingt als formale Bildung angesehen werden muss. Deine Überzeugungen können zu dieser Zeit getestet werden, oder du könntest Kontakt zu Menschen haben, die weit weg oder in fremden Ländern leben.

Neu- oder Vollmonde im 10. Haus

Berufliche Angelegenheiten könnten sich in irgendeiner Weise zuspitzen oder du könntest einen Job beginnen oder beenden. Das 10. Haus rückt dich manchmal ins Rampenlicht, so dass deine Leistung von Bedeutung sein könnte. Dieses Haus ist auch an den Vater gebunden, oder Ereignisse könnten dich mit der väterlichen Seite der Familie verbinden.

Neu- oder Vollmonde im 11. Haus

Das 11. Haus hat mit Gruppen zu tun, zu denen sowohl Unternehmen und Organisationen als auch Freunde gehören können. Du könntest dich plötzlich von Menschen umgeben finden und Kontakte knüpfen. Diese Stellung regelt auch Hoffnungen und Wünsche, die zu dieser Zeit in Erfüllung gehen könnten, je nachdem, welche Aspekte im Spiel sind.

Neu- oder Vollmonde im 12. Haus

Dieses Haus gilt als das Haus der Isolation, des Endes und des Unterbewusstseins. Du könntest einige Zeit allein verbringen, und diejenigen, die hier stark platziert sind, müssen Zeit für sich haben. Du könntest ein Krankenhaus besuchen, in einem Krankenhaus sein (in seltenen Fällen) oder jemanden besuchen, der in irgendeiner Weise isoliert ist. Es ist eine gute Zeit, um mit dem in Kontakt zu kommen, was in deinem Unterbewusstsein gerade vor sich geht.