Skip to Content

Wie es wirklich ist, Sex mit einem WASSERMANN zu habe

Wie es wirklich ist, Sex mit einem WASSERMANN zu habe

Wie es wirklich ist, Sex mit einem WASSERMANN zu habe

 

Wassermänner und -frauen, die zwischen dem 20. Januar und dem 18. Februar geboren sind, zeigen genau das Gegenteil von dem, was sie normalerweise in der Öffentlichkeit tun: Sie sind süß und sonnig und haben im Schlafzimmer eine ganz andere Persönlichkeit.

In den Augen vieler Menschen können sie sogar die perversesten aller Sternzeichen sein.

Wassermänner und -frauen versuchen, eine lässige Haltung gegenüber Sex einzunehmen, weil sie den Eindruck erwecken wollen, dass sie es nehmen oder lassen können.

Aber wenn du wissen willst, wie du mit Wassermännern und -frauen tollen Sex haben kannst, solltest du wissen, dass Wassermänner und -frauen in Wirklichkeit extrem lustvoll sind – geile Hunde und Sexkätzchen, wenn du so willst.

 

Wie es ist, Sex mit einem WASSERMANN zu haben

1. Für Wassermänner ist Sex nie ohne Substanz.

Erotische Dinge sind für sie sehr tiefgründig und persönlich. Genauso wie sie dazu neigen, alles in ihrem Leben zu sehr zu durchdenken und zu intellektualisieren, steckt der Wassermann viel Denkarbeit in den Sexualakt.

2. Viele Wassermänner stehen auf Analsex.

Das gesellschaftliche Stigma zieht sie an, ebenso wie die überintensiven, an Schmerz grenzenden und komplexen Empfindungen.

Selbst heterosexuelle Wassermann-Männer sehnen sich danach, ab und zu ein oder zwei Finger tief in den Knöchel eingeführt zu bekommen. Viele WASSERMANN-Frauen berichten, dass sie allein durch anale Stimulation zum Orgasmus kommen können, sehr zur Freude ihrer Partner.

3. Wassermänner werden durch das Tabu erregt.

Einige Wassermänner stören sich daran, aber die meisten tun es nicht.

Auch wenn sie im Bett kühl und gelassen wirken können, sind Wassermänner und -frauen in der Regel versierte Liebhaber und sehr aufgeschlossen. Sie verbergen ihre Leidenschaft tief in ihrem Inneren und versuchen ihr Bestes, um ihre Erregung zu zügeln, denn sie fürchten, dass sie dadurch verletzlich wirken.

Sexualität ist in ihren Augen gleichbedeutend mit Kontrollverlust.

4. Sie lieben Sexting, Telefon- und Cybersex.

Sie fühlen sich zu Telefon- und Cybersex hingezogen, weil sie so den Anschein erwecken, dass sie einen sicheren Abstand zu sich selbst und zu ihrer chaotischen Leidenschaft schaffen.

Da Wassermänner und -frauen sehr verkopft sind (sie sind die großen Denker des Sternzeichens), ist der Gedanke an Distanz für sie ein großer Anziehungspunkt.

Körperlose erotische Begegnungen, eine gesichtslose Stimme am Telefon oder geschwollene, ungebundene Genitalien auf einem Videomonitor bieten dem WASSERMANN eine perfekte Fluchtmöglichkeit. Vor allem Männer können lange und heiße Verabredungen im Chatroom haben, ohne ihre Ehen oder ernsthaften Beziehungen zu gefährden.

5. Der WASSERMANN liebt Cuckold-Fantasien.

Wenn Wassermänner Rollenspiele spielen, sind Hahnrei-Fantasien ein beliebtes Thema. Heutzutage bedeutet Hahnrei nicht mehr nur, einen untreuen Ehepartner zu haben, sondern es erregt dich auch, wenn du deinen Partner bei einem anderen Geschlechtsteil beobachtest. Also hahnt ab, Wassermänner!

Das kann bedeuten, dass du dich mit einem anderen Mann oder einer anderen Frau verabredest und der Partner oder die Partnerin dabei heimlich zuschaut, ohne es zu wissen. Oder es kann bedeuten, dass der „andere“ bei der ganzen Sache mitmacht. Diese Art von Dreierbeziehung kann oft viele glückliche Jahre andauern.

6. Sie neigen dazu, eine Menge Sperma zu produzieren und können „spritzen“.

Auch wenn der Wasserträger kein Wasserzeichen dafür ist, hat er gewisse Wasserelemente, besonders im Bett.
Lass dir dein Horoskop alltäglich in deinen Posteingang liefern!

Wassermänner sind oft „Gusher“ – das heißt, sie spritzen beim Höhepunkt eine große Menge einer dicken, klaren Flüssigkeit ab. Das kann einige schüchterne Partner abschrecken, aber andere nehmen es als das seltene Geschenk, das es ist.

Ich erinnere mich an einen Cousin, der mir anvertraute, dass er einmal mit einer Frau zusammen war, die ein „Gusher“ war. Als ich ihn fragte, was mit ihr geschah, grinste er mich böse an und sagte: „Ich habe sie geheiratet!“ Und wer hätte es gedacht, seine Frau war durch und durch Wassermann.
Auch viele Wassermänner stehen ihren weiblichen Gegenstücken in nichts nach und sind mit intensiven und ergiebigen Emissionen gesegnet.

7. Sie fühlen sich von Menschen angezogen, die als schräg oder seltsam gelten.

Weil Menschen, die in diesem Zeichen geboren sind, auch dazu neigen, sehr weise und wissend zu sein, sehen sie den Funken in potenziellen Partnern, den andere nicht sehen.

Körperliche Unterschiede können sie nicht aus der Ruhe bringen. Sie haben die Gabe, über die Tatsache hinwegzusehen, dass jemand eine auffällige Narbe haben könnte, eine Gliedmaße verloren hat oder zwergwüchsig ist, und sind in der Lage, die einzigartigen, besonderen Qualitäten in jemandem zu sehen, den die Gesellschaft als „behindert“ bezeichnet.

 
 

 

PinFlight Image

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,