Skip to Content

Wenn dich jemand regelrecht dazu zwingt zu betrügen, wessen Schuld ist es dann überhaupt?

Wenn dich jemand regelrecht dazu zwingt zu betrügen, wessen Schuld ist es dann überhaupt?

Wenn dich jemand regelrecht dazu zwingt zu betrügen, wessen Schuld ist es dann überhaupt?

Hast du in letzter Zeit bemerkt, dass dein Partner dich seltsamerweise ermutigt oder sogar unter Druck setzt, mit deinem früheren Liebesinteresse zu interagieren? Oder schlägt dir vor, mit dem Büroflirt mitzuspielen?

„Wirklich, das ist keine große Sache“, wird dir gesagt. Aber, betrügen ist eine große Sache!

Read also:

5 Dinge, die jede betrogene Ehefrau über die Geliebte wissen muss
Das Alter, in dem Frauen am ehesten betrügen
10 Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du deinem Partner, der dich betrogen hat, verzeihst

Wenn du über dieses entspannte Verhalten besorgt bist, solltest du es sein! Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass in eurer Beziehung Unsicherheit herrscht.

Wenn dich jemand unter Druck setzt, zu betrügen, wird die Feststellung, wer daran schuld ist, diese wachsende Turbulenz in einer Beziehung nicht lindern.

Du musst auf das tiefere Problem schauen, um diesen Eifer zu beseitigen, der dich in die Arme eines anderen treibt.

Was steht in deiner Beziehung auf dem Spiel, wenn das Betrügen gefördert wird?

Du willst sicherlich nicht dieses „auf Eierschalen gehen“-Gefühl von deinem Partner jedes Mal, wenn du mit jemandem sprichst – dieses unheimliche schwebende Auge auf jeden deiner Schritte.

Du willst deinem Partner nicht erklären müssen, dass du und deine Freunde sich nicht verschwören und noch Geheimnisse haben.

Oder ist es schon so weit gekommen?

Dieses kontrollierende Verhalten wird das Vertrauen in eurer Beziehung beschädigen und dich daran zweifeln lassen, ob du diese Person wirklich noch kennst.

Read also:
10 Mythen über Betrug, die du aufhören musst zu glauben
Fühlst du dich nicht mehr zu deinem Mann hingezogen, nachdem er dich betrogen hat? Die Wahrheit über die Veränderungen in der Ehe nach Untreue
3 Subtile Anzeichen dafür, dass du betrügst, ohne es zu bemerken
16 Gründe, warum ein Affärenpartner dem ahnungslosen Ehepartner die Wahrheit sagen wird (oder auch nicht)

Irgendwann hast du das Gefühl, dass du weggeschoben wirst und die Distanz zwischen euch beiden ist gewachsen.

Es ist an der Zeit, den Reset-Knopf zu drücken und die bedingungslose Liebe zurückzubekommen, die ihr einst geteilt habt.

Wie ist deine tiefe Verbindung zu einem tiefen Problem geworden?

Um anzufangen zu verstehen, was hier vor sich geht, musst du in die Wurzel des Problems eintauchen und das tiefere Problem aufspüren.

Im Laufe deines Lebens wirst du Glaubenssätze übernommen haben, die Gedanken, die du dir immer wieder sagst, die aus deiner Umgebung und deinen Erfahrungen stammen.

Je größer die Emotionen waren, die du zu dieser Zeit empfunden hast – Glück, Traurigkeit, Liebe und Wut – desto tiefer warst du an diesen Glaubenssatz gebunden.

Viele der Glaubenssätze, die du für wahr hältst, sind um deine vergangenen Beziehungen zentriert. Dies ist der Bereich in deinem Leben, in dem du die tiefsten Gefühle erlebst.

Read also:
Der wahre Grund, warum Ehefrauen ihre treuen Ehemänner betrügen
Warum Männer mit Bärten dich eher betrügen
4 Kleine Dinge, die Frauen machen und die Männer als Betrug ansehen
5 Typen von Männern, die betrügen und wie du sie erkennst

Wenn du auf Ungewissheit stößt, wirst du die Erfahrungen aus deiner Vergangenheit nutzen, um dir zu helfen, zu verstehen, wie du mit einer Situation umgehen kannst. Diese Daten werden vorgebracht, um deine Entscheidung zu machen.

Glaubenssätze können den Traum von einem erfüllten Leben überwältigen und sie können eine vollkommen zufriedene Beziehung stören.

Wenn dein Partner in der Vergangenheit betrogen wurde oder jemand, der ihm nahe steht, dieser Art von Erfahrung zum Opfer gefallen ist, dann setzt dieser Glaube alle Beweise außer Kraft, die das Gegenteil behaupten.

Leider schließt dies auch jedes Plädoyer von dir ein, Vertrauen in eure monogame Beziehung zu haben.

Dieser Glaube ist für sie so überzeugend, dass sie glauben, dass es so ist, und sie werden alles tun, um es zu unterstützen. Diese selbsterfüllende Prophezeiung wird kontinuierlich mit Beweisen gefüttert, um ihre Existenz zu erhalten und diese Geschichte noch am Leben zu halten.

Read also:

Wenn sie diese unterstützenden Informationen nicht noch sammeln, werden sie sich irren. Ihr inneres Ego wird nicht zulassen, dass sie falsch liegen, also halten sie an ihrer Geschichte fest – egal was passiert.

Wenn dein Partner diese Geschichte in seinem Gedanken noch einmal durchlebt – dass jeder betrügt oder du ihn irgendwann betrügen wirst – wird er sich weiterhin bemühen, dies zu beweisen, sogar bis hin zur Manipulation der Situation und dem Druck, dich zu betrügen.

Sie wollen nicht auf das Unvermeidliche warten. Sie werden alles tun, um diesen Glauben zu beschleunigen, indem sie hinterhältige und interessante Wege finden, um ihn zu unterstützen.

Mit der Zeit haben sie eine Datenbank erstellt, die Nuancen in Gesprächen und harmlose Blicke beinhaltet, die sich zu einem immer überzeugenderen Fall entwickelt haben.
Was ist der wahre Grund, der dich distanziert hat?

Das kann hinterhältig und böse klingen, aber das war nicht ihre Absicht, als ihr angefangen habt, euch zu treffen. Da war diese schöne Erfahrung mit viel Potenzial.

Read also:

Aber, als ihr tiefer in die Beziehung gekommen seid, werden Unsicherheiten aufgetaucht sein, während sich eure Herzen geöffnet haben. Eure Beziehung wurde verletzlich und Ängste begannen, jede eurer Handlungen zu leiten.

Wir reflektieren über vergangene Beziehungen als ein Weg, diese neuen Gefühle zu verstehen. Und wenn die einzige vorhandene unterstützende Dokumentation ist, dass „Beziehungen enden, weil jemand betrogen hat“, dann ist das die Richtung, in die diese Geschichte gehen wird.

Diese Geschichte ist in ihrem Gedanken so gut geschrieben, dass jedes Detail bis hin zum drastischen und verheerenden Ende erdacht ist.

Laut dem Psychologen Mihaly Csikszentmihalyi, in seinem Buch „Flow“:

„Wenn ein Mensch nicht weiß, wie er seine Gedanken ordnen kann, wird die Aufmerksamkeit von dem angezogen, was im Moment am problematischsten ist: Sie wird sich auf irgendeinen realen oder imaginären Schmerz konzentrieren, auf jüngsten Groll oder langfristige Frustrationen. Entropie ist der Normalzustand des Bewusstseins – ein Zustand, der weder nützlich noch erfreulich ist.“
Um das zu überwinden, musst du ihnen helfen, diese Geschichte neu zu erschaffen und Ordnung in ihre Gedanken zu bringen. Aber es reicht nicht, ihnen zu sagen, dass du nicht wie die Männer aus ihrer Vergangenheit bist und nicht untreu werden wirst.

Read also:

Ihre selbsterfüllende Prophezeiung ist stark und du musst mit ihnen daran arbeiten, ihre Geschichte neu zu schreiben, damit sie neue Überzeugungen rund um eure Beziehung entwickeln können.

Also, was kannst du tun, um die Beziehung nach dem Druck des Betrügens wieder zu beleben?

1. Verstehe ihre Geschichte.

 

Du musst den Elefanten im Raum ansprechen und das Anliegen in die Öffentlichkeit bringen.

Du musst dich in Mitgefühl üben, wenn du die Überzeugungen des anderen in Frage stellst. Sie glauben immer noch, dass diese Geschichte wahr ist, obwohl du tief im Inneren weißt, dass es nicht so ist.

2. Entdecke, was diesen Glauben triggert.

Was wurde gesagt oder getan, das diese negativen Gedanken in ihrem Gedanken aufgewühlt hat? Oftmals werden Schlussfolgerungen gezogen, die auf Annahmen darüber basieren, was sie gesehen oder gehört haben.

Zeige deinem Partner Einfühlungsvermögen, da dieses Urteil nicht über dich gefällt wurde, sondern von seinen Überzeugungen abgeleitet wurde.

Read also:

3. Nutze offene Kommunikation, um das Vertrauen zu vertiefen.

Ihr beide könnt euch darüber austauschen, wie ihr das Vertrauen vertiefen und einen sicheren Austausch in einer Beziehung fördern könnt.

Abwechselnd zuzuhören und über Bedenken zu sprechen, wenn sie auftauchen, erhöht das Verständnis für die Bedürfnisse des anderen und festigt das Band zwischen euch.

 Wenn-dich-jemand-regelrecht-dazu-zwingt-zu-betrugen-wessen-Schuld-ist-es-dann-uberhaupt.jpg

4. Definiere deine Beziehung neu, während sie reift.

Das Entwaffnen der Gedanken und das Beenden des Kreislaufs, den Glaubenssätze geschaffen haben, helfen dir, dich in eine gesunde Beziehung zu bewegen.

Höre auf zuzulassen, dass Vergleiche mit der Vergangenheit in die Gegenwart einsickern und unterstützt den Partner weiterhin, um selbstbewusster zu sein, während ihr durch die nächste Phase eurer Beziehung geht.

Du kannst bedingungslose Liebe erfahren, wenn du die Kommunikationslinien noch offen halten solltest.

Durch die Unterstützung von Glaubenssätzen, die zum Vorteil der Beziehung wirken, kannst du ein erfüllteres Leben mit deinem Partner führen.

Read also:

 

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,