Skip to Content

10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe

10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe

10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe

„Bis dass der Tod euch scheidet.“

Diese Worte sagte ich im reifen Alter von 20 Jahren und 6 Tagen. Ich dachte, ich wüsste, was ich tue. Dass die Welt sich so sehr für mich freuen sollte, dass ich jemanden gefunden hatte, der sagte, dass er meinen Blödsinn für immer ertragen würde.

Read also:

Eine Ehe sollte wie ein Wohnungsmietvertrag funktionieren
Heiraten ist ätzend! Ich habe es einmal gemacht und NIE wieder!
10 Arten, auf die die richtige Person dich lieben wird

Aber es gibt so viel, was ich nicht wusste.

Ich wusste nicht nur nicht, wie man kocht, sondern auch nicht, dass ich einen einsamen Weg einschlagen würde; einen Weg, auf dem die Hälfte der Leute, die ich kannte, wütend darüber war, dass ich geheiratet hatte, und die andere Hälfte konnte einfach nichts damit anfangen.

Aber hier ist, was ich davon gelernt habe, die einzige Verheiratete mit 20 zu sein.

1. Du wirst der einzige aus deinem Freundeskreis sein, der für mindestens weitere 6 Jahre heiratet.

Dann wirst du der Einzige von all deinen Freunden sein, der anfängt, Kinder zu bekommen. Dein Kind wird alt genug sein, um auf die Babys deiner anderen Freunde aufzupassen, wenn sie schließlich anfangen, welche zu bekommen!

2. Du wirst Momente haben, in denen du dir wünschst, dass du nicht verheiratet wärst.

Egal, ob es ein süßer Kerl ist, der dich im Café anflirtet (weil normale 24-Jährige angemacht werden, aber du vergisst, dass es überhaupt ein Flirt war, bis deine Freundin es dir erzählt) oder die Tatsache, dass alle deine Freunde immer noch in der Lage sind, am Freitagabend auszugehen und Party zu machen, du wirst dir wünschen, dass du nicht gebunden wärst.

Read also:
Ich habe keine Ahnung, wie man eine glückliche Ehe führt
Was es wirklich bedeutet, wenn sich deine Ehe in einer „Krise“ befindet
4 Dinge, die jede Ehefrau von ihrem Ehemann verdient
7 Faszinierende Einsichten über die Entscheidung, wen du heiraten willst – und warum

Es ist flüchtig, aber diese Momente des wahren Neids auf das Leben, das ein „normaler“ Twensomething hat, werden hin und wieder kommen und du musst darauf vorbereitet sein.

3. Heiraten ist harte Arbeit.

Wirklich harte Arbeit. Du musst wirklich wollen, dass es funktioniert. Du musst jeden Tag aufwachen und es sagen: „Oh mein Gott, deine Füße stinken, aber ich entscheide mich heute trotzdem, dich zu lieben.“

Wenn du dir die Option nimmst, dich scheiden zu lassen, dann musst du es auf Teufel komm raus machen, dass es funktioniert.

4. Die Ehe ist nicht wie im Film.

In Filmen sind Streitereien lustig, das Haus sieht immer aus wie in einem „Better Homes and Gardens“-Magazin und niemand redet über die Badezimmergewohnheiten des anderen, die ihn nerven.

In Filmen gibt es irgendwo ein unendliches Bankkonto und niemand denkt zweimal darüber nach, 500 Dollar für einen typischen Date-Abend auszugeben, der Kerl hört auf das Mädchen und geht am Ende immer über das hinaus, was sie will.

Read also:
Solltest du heiraten, wenn ihr nur eine Fernbeziehung geführt habt?
Absichten gegen Auswirkungen
4 wichtige Fähigkeiten, die du für eine erfolgreiche Ehe brauchst
Die 7 häufigsten Beziehungsprobleme – und wie du sie behebst

Das echte Leben ist nicht wie im Film und die echte Ehe ist auch nicht wie im Film.

Wenn du den ganzen Tag herumsitzt und auf eine großartige Entschuldigung mit Blumen, Kerzen und einem romantischen Abendessen wartest, weil du zum fünften Mal in dieser Woche die Spüle voller Geschirr hinterlassen hast, wird sie nicht kommen. Und du wirst enttäuscht sein.

Nichts Gutes kommt dabei heraus, wenn man glaubt, dass Filme ein guter Indikator für das echte Leben sind.

5. Es wird immer Leute geben, die darauf warten, dass deine Ehe scheitert oder es sagen, „Ich wusste es, ich habe es dir gesagt“, wenn sie es tut.

Es ist traurig, aber wahr. Statt zu versuchen, dir zu helfen, wenn ich es brauche, gab es so viele Menschen, die nichts als negative Kommentare sagten.

Ich habe aufgehört zu zählen, wie oft mir gesagt wurde: „Du bist immer noch jung. Warum lässt du dich nicht einfach scheiden und suchst dir einen Besseren?“ Tut mir leid, Kerle, mein Mann ist kein Auto; ich kriege nicht einfach einen anderen, wenn ich das Modell leid bin.

Read also:
8 Anzeichen dafür, dass deine Ehe nicht nur vorbei ist, sondern auch toxisch
3 Persönlichkeitsmerkmale, die Frauen von Männern erwarten sollten, die ihrer Liebe würdig sind
Wenn deine Beziehung diese 19 Eigenschaften hat, ist sie superstark
15 Arten, wie eine Frau, die ständig Aufmerksamkeit sucht, Männer vergrault

6. Bevor du überhaupt heiratest, wird es Leute geben, die versuchen, es dir auszureden.

Und wenn sie es dir nicht ausreden können, werden sie dir Dinge sagen wie: „Werde einfach nicht gleich schwanger.“

Die einzigen Menschen, die sich über unsere Verlobung gefreut haben, waren die Familie meines Mannes. Außerhalb von ihnen hörte ich jede Menge lächerliche Fragen: Warum wollt ihr heiraten? Warum ist das der logische nächste Schritt in eurer Beziehung? Warum hast du das Gefühl, dass du heiraten musst?

Warum ist es für dich wichtig? Tut es dir weh? Tut meine Entscheidung, zu heiraten, dir weh? Nein? Dann solltest du deine Meinung für dich behalten.

7. Du wirst lernen, dir deine Freunde genau anzunehmen und zu entscheiden.

Aus allen Gründen, die ich gesagt habe, willst du sichergehen, dass du dich mit Menschen umgibst, die dich nicht anders behandeln, weil du verheiratet bist, und dass sie nicht von sich aus versuchen, dich von deinem Mann zu trennen.

Read also:
3 Frauentypen, die sich einen Dreck um das Heiraten scheren
Wer verliebt sich schneller, Männer oder Frauen? Die Geheimnisse der Anziehung, enthüllt!
Die 5 Stufen des Beziehungskomforts, die ich nie erreichen will
Wie es wirklich ist, eine Person zu lieben, die Angst hat, verlassen zu werden

8. Du musst viel schneller erwachsen werden.

Ja, die Ehe ist hart und du kannst am Ende viele Freunde verlieren, aber du wirst auch neue gewinnen. Wahrscheinlich solche, die älter sind als du, die es nicht darauf anlegen, sich am Wochenende zu bekriegen, und die dich mit deinen Kindern einladen, um den Bachelor zu schauen und montags Schokolade mit Wein zu essen.

Deine „Gleichaltrigen“ können nun Menschen sein, die 5 bis 10 Jahre älter sind als du. Und das ist in Ordnung.

Sobald alle in deinem Alter heiraten, stehen die Chancen gut, dass sie zurück in dein Leben kommen und nach der gleichen Freundschaft suchen, die du als Frischvermählte gesucht hast.

9. Du wirst dich alt fühlen, wenn du anderen vorgestellt wirst.

Du magst 20 sein, aber wenn du mit deinem Mann zusammen bist und deine beste Freundin dir ihren neuen Freund von einem Monat vorstellt, wirst du dich sofort so alt fühlen.

Read also:
Der einfachste Weg, um zu wissen, ob deine Beziehung von Dauer sein wird (bevor du dich zu sehr reinhängst)
Wenn sie dich bittet, „romantischer“ zu sein, bedeutet es dies, was sie wirklich meint
Ich vermisse den Mensch in dir, in den ich mich verliebt habe
5 Wege, wie wir ungewollt toxische Beziehungen schaffen (und wie du sie vermeidest)

Plötzlich bist du die „alte verheiratete Frau“, obwohl du 25 bist. Und wenn du Glück hast, werden sie dich um Beziehungsratschläge bitten, wie du dahin kriegst, wo du bist.

10. Du kannst vor allen anderen um dich herum geheiratet haben, aber du wirst länger verheiratet sein als alle deine Freunde.

So Gott will, werdet ihr 40, 50, 60 oder mehr Jahre zusammen kriegen und in der Liebe wachsen.

Die Großeltern meines Mannes feierten dieses Jahr ihren 61. Sie sind jetzt beide 82 und könnten es sehr gut schaffen, ihren 70. Jahrestag zu erleben (oder mehr, wer weiß!). Hätten sie nicht mit 19 Jahren geheiratet, hätten sie es vielleicht nie auf 61 gemeinsame Jahre geschafft.

Manchmal kann es ein einsamer Weg sein, und auch ein harter. Aber am Ende des Tages ist der Mann, in den ich mit 18 Jahren hineingefallen bin, immer noch der Mann, der jeden Abend nach der Arbeit zur Tür hereinkommt.

Read also:
Was ist ein Enneagramm-Flügel? Alles, was du darüber wissen musst und warum es dich interessieren sollte
Ist Heiraten und Kinderkriegen nach 40 immer noch möglich? Dies musst du wissen!
Warum du nur Liebe findest, wenn du aufhörst, sie zu suchen
Die 5 besten Dating-Tipps für INTP-Männer

Ich freue mich auf jeden Tag, den wir miteinander verbringen. Ob besser oder schlechter, ich würde es nicht anders haben wollen!

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

Wenn dein Kerl diese 10 Qualitäten hat, wirst du ihn nie verlieren
Die 9 besten Liebesgeschichten aus der griechischen Mythologie

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,