Das Glück in einer Beziehung hängt von einer Sache ab

Heirat

Anina Krüger

👇

Das Glück in einer Beziehung hängt von einer Sache ab

 

Es war eine neue Beziehung. Alles bestand aus Schmetterlingen, Rendezvous und gestohlenen Küssen, wann immer wir sie bekommen konnten.

Lies auch:
10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe
Eine Ehe sollte wie ein Wohnungsmietvertrag funktionieren
Mein Ehemann postet nicht über mich auf Facebook (und das macht mich traurig)

Es war toll, es war aufregend… Es gab nur uns.

Nur wir. Und genau das war das Problem.

In der Hitze einer neuen Beziehung ist es leicht, sich im Partner zu verlieren und die Welt um sich herum zu vergessen.

Kurzmeldung: Die Außenwelt existiert immer noch. Genau wie deine Freunde. Genauso wie deine Arbeit. Und die Prüfung, die am Ende der Woche ansteht. Und die Party, auf der du versprochen hast, vorbeizukommen. Hast du in letzter Zeit überhaupt deine Eltern angerufen?

Das ist mir passiert, bevor ich merkte, dass es “mir passiert”. Natürlich liebte ich meine Familie und meine Freunde immer noch. Aber auf einmal waren sie nicht mehr meine oberste Priorität. Ich war nicht wirklich meine oberste Priorität.

Das ist der größte Fauxpas, den du in einer romantischen Beziehung begehen kannst: den anderen zu deinem ganzen Leben zu machen.

Lies auch:
Heirate den Mann, der es richtig machen will
8 kleine Dinge, die meine 10-jährige Ehe ein ganzes Stück glücklicher gemacht haben
2 einfache Fragen, die bestimmen, ob deine Ehe halten wird

All die Dinge, die du geliebt hast, bevor du deinen Partner gefunden hast, solltest du noch lieben. Es gibt einen Grund, warum sich deine Partnerin oder dein Partner in dich verliebt hat, also verliere dich nicht in dem Prozess, dich bei dir zu verlieben.

Stürze dich in dein Studium. Engagiere dich für dein Praktikum. Plane einen trashigen Mädelsabend – ohne Make-up, mit Wein und Liebesfilmen in Hülle und Fülle.

Der Rest deines Lebens hört nicht auf, wenn dein neuer Liebhaber auftaucht.
Lass nicht zu, dass dein Freund oder deine Freundin grundlegend verändert, wer du bist. Niemand sollte diese Macht über dich haben.

Ihr beide dürft und solltet eure eigenen Interessen haben. Es kann nicht sein, dass du jede Sekunde deines Tages damit verbringst, deinem Partner oder deiner Partnerin sehnsüchtig in die Augen zu starren; mach dein eigenes Ding.

Lies auch:
Warum es entscheidend ist, in einer Ehe gleichberechtigt zu sein
Heiraten ist ätzend! Ich habe es einmal gemacht und NIE wieder!
5 Wege, wie du deinen Mann dazu bringst, im Grunde alles zu tun, was du wills

Glaube nicht, dass du ihn oder sie heute Abend sehen musst, wenn du lieber zu Hause bleiben und ein Buch lesen möchtest. Hab kein schlechtes Gewissen, wenn du an einem Freitagabend Pläne mit deinen Freunden machst. Wenn dein Partner oder deine Partnerin ein Problem mit diesen Dingen hat, ist das wahrscheinlich ein Warnzeichen.

Wer weiß, vielleicht ist diese Beziehung ja “das Richtige”. Aber vielleicht ist es das auch nicht. Also wirf deine Freunde nicht beiseite und deine Hobbys nicht auf die lange Bank schieben. Ein Partner oder eine Partnerin sollte deinem Leben etwas Positives hinzufügen, nicht etwas davon wegnehmen.

 

Um es noch einmal zu sagen: Es ist so einfach, diesen Beziehungsfehler zu begehen. Du bist du selbst, bevor du den anderen kennenlernst.

Ich bin ein nerdiger, übermäßig emotionaler, hoffnungsloser Romantiker, der eine viel zu große Naschkatze ist. Von Zeit zu Zeit schreibe ich mittelmäßige Gedichte und genieße einen guten HGTV-Marathon.
Ich will nicht, dass ein Kerl mir das wegnimmt; ich hoffe sogar, dass er mich für diese Dinge liebt, so wie ich ihn für seine Interessen und Leidenschaften liebe.

Lies auch:
10 Wege, wie du deine Ehe viel schwieriger machst, als sie sein müsste
10 Arten, auf die die richtige Person dich lieben wird
Ich habe keine Ahnung, wie man eine glückliche Ehe führt

Das Leben lässt sich am besten genießen, wenn es mit Liebe gefüllt ist. Es ist nicht nur die Liebe, die in einer romantischen Beziehung ist, sondern auch die Liebe, die in der Familie, bei langen Abenden mit deinen besten Freunden und bei allem, was dein Herz glücklich macht, zu finden ist.
Es gibt zwar kein wirkliches Geheimnis für eine “glückliche und gesunde Beziehung”, aber ein guter Anfang ist folgender: Erlaube deinem Partner oder deiner Partnerin nicht, deine ganze Welt zu sein. Lass ihn oder sie ein Teil dessen sein, was das Leben so schön macht.

 

Ähnliche Beiträge

Was es wirklich bedeutet, wenn sich deine Ehe in einer “Krise” befindet
4 Dinge, die jede Ehefrau von ihrem Ehemann verdient
Solltest du heiraten, wenn ihr nur eine Fernbeziehung geführt habt?
Absichten oder Auswirkungen
4 wichtige Fähigkeiten, die du für eine erfolgreiche Ehe brauchst
Die 7 häufigsten Beziehungsprobleme – und wie du sie behebst
8 Anzeichen dafür, dass deine Ehe nicht nur vorbei ist, sondern auch toxisch
3 Persönlichkeitsmerkmale, die Frauen von Männern erwarten sollten, die ihrer Liebe würdig sind
Wenn deine Beziehung diese 19 Eigenschaften hat, ist sie superstark
15 Arten, wie eine Frau, die ständig Aufmerksamkeit sucht, Männer vergrault
3 Frauentypen, die sich einen Dreck um das Heiraten scheren
Wer verliebt sich schneller, Männer oder Frauen? Die Geheimnisse der Anziehung, enthüllt!
Die 5 Stufen des Beziehungskomforts, die ich nie erreichen will
Wie es wirklich ist, eine Person zu lieben, die Angst hat, verlassen zu werden
Der einfachste Weg, um zu wissen, ob deine Beziehung von Dauer sein wird (bevor du dich zu sehr reinhängst)
Wenn sie dich bittet, “romantischer” zu sein, bedeutet es dies, was sie wirklich meint
Ich vermisse den Mensch in dir, in den ich mich verliebt habe
5 Wege, wie wir ungewollt toxische Beziehungen schaffen (und wie du sie vermeidest)