Skip to Content

Ein offener Brief an das Mädchen, das zu sehr liebt

Ein offener Brief an das Mädchen, das zu sehr liebt

Hallo, Seelenverwandter.

Ich weiß es, weil ich du bin. Nun, ich bin dir in vielerlei Hinsicht ähnlich.

Read also:

10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe
Eine Ehe sollte wie ein Wohnungsmietvertrag funktionieren
Mein Ehemann postet nicht über mich auf Facebook (und das macht mich traurig)

Wie du bin ich die Frau, die morgens immer anruft, um ihrem Mann zu sagen, dass sie ihn liebt. Wie du überschütte ich meinen Mann mit Liebe, Zuneigung und Geschenken.

Wie du, mache ich der ganzen Welt klar, wie sehr ich den Menschen, mit dem ich zusammen bin, liebe. Wie du bin ich stolz darauf, meinen Partner wie Gold zu behandeln.
Wie du, bin ich schuldig, zu sehr zu lieben. Viel zu sehr.

Und wie du wurde ich fälschlicherweise als anhänglich, bedürftig und ja, auch als verrückt abgestempelt. Ich wurde von Männern benutzt, missbraucht und wie Dreck behandelt, von denen ich später feststellte, dass sie sich bei den Bäumen dafür entschuldigen sollten, dass sie die ganze Luft, die sie machen, vergeuden.

Ich habe in Kissenbezüge geschluchzt wegen Kerlen, die sich einen Dreck darum scherten, mich zu verletzen, sobald sie bekamen, was sie wollten. Ich habe mich gefragt, warum zum Teufel sie nicht jede Kleinigkeit zu schätzen wussten, die ich tat. Und Junge, war das ätzend.

Read also:
Heirate den Mann, der es richtig machen will
8 kleine Dinge, die meine 10-jährige Ehe ein ganzes Stück glücklicher gemacht haben
Heiraten ist ätzend! Ich habe es einmal gemacht und NIE wieder!
10 Arten, auf die die richtige Person dich lieben wird

Zu sehr zu lieben, hat mich oft fragen lassen, ob ich ein Defekt bin.

Ich frage mich immer, warum die Kerle nicht sehen, was ich alles für sie tue, und immer nach mehr verlangen. Ich bin immer bestürzt, wenn ich für ein Mädchen verlassen werde, das sie schlecht behandelt. Ich kann mir nicht helfen, aber ich frage mich immer: „Warum sie? Warum nicht ich?“

Zu sehr zu lieben ist, mit einem Wort, ein Mindf***, der dich immer wieder an dir selbst zweifeln lässt und dich wünschen lässt, du wärst nicht du selbst. Es macht, dass du dir wünschst, du würdest dich nicht um andere kümmern. Es ist die Art von Problem, die mich dazu bringt, mir zu wünschen, ich wäre ein Soziopath, weil ich mir zu 100 Prozent sicher bin, dass ich dann besser behandelt werden würde.

Read also:
Ich habe keine Ahnung, wie man eine glückliche Ehe führt
Was es wirklich bedeutet, wenn sich deine Ehe in einer „Krise“ befindet
4 Dinge, die jede Ehefrau von ihrem Ehemann verdient
7 Faszinierende Einsichten über die Entscheidung, wen du heiraten willst – und warum

Wie du frage ich mich oft, was mir fehlt. Aber die Wahrheit ist, dass es weder dir noch mir an etwas fehlt. Ich glaube, das weißt du auch.

Wir haben sogar mehr als das, was sich die meisten Menschen von einem Partner befreien können. Wir haben mehr Liebe. Wir haben mehr Geduld. Wir haben mehr Loyalität, mehr Leidenschaft und mehr Einfühlungsvermögen als andere.

Liebe kostet Kraft, und weißt du was? Wir sind stärker, weil wir härter lieben. Wir lieben nicht nur härter, unsere Liebe ist auch echt.

Echte Liebe ist die Liebe, die eine Person nicht nach ihrer Vergangenheit beurteilt. Es ist die Art von Liebe, die dich dazu bringt, Dinge zu tun, „nur so“. Es ist die Liebe, die dich dazu bringt, sie zu beschützen und die dich dazu bringt, sie bis spät in die Nacht im Arm zu halten.

Read also:
Solltest du heiraten, wenn ihr nur eine Fernbeziehung geführt habt?
Absichten gegen Auswirkungen
4 wichtige Fähigkeiten, die du für eine erfolgreiche Ehe brauchst
Die 7 häufigsten Beziehungsprobleme – und wie du sie behebst

Wahre Liebe ist die Art von Liebe, bei der du nicht genug von ihrem Lächeln bekommen kannst und sie niemals weinen sehen willst. Du gehst die extra Meile, nur weil du sie liebst. Echte Liebe ist nicht leicht zu finden, und wenn Menschen sie befreien, macht sie ihnen Angst.

Andere sehen jemanden, der zu sehr liebt, und fragen sich, wo der „Haken“ ist. Sie nehmen an, dass wir verzweifelt, schwach auf dich sind oder aus anderen Gründen verrückt sind, weil sie sich nicht vorstellen können, dass jemand sie so sehr schätzen kann.

Sie sind so schwach, dass sie, wenn sie schließlich Liebe befreien, diese nicht als das sehen, was sie wirklich ist, oder sie sind so dumm, dass sie unsere Freundlichkeit als eine Form der Schwäche an sich ansehen.

Also fangen sie an, neue Ziele und neue Standards zu setzen … und wir sollen sie noch finden, weil wir sie lieben und wollen, dass sie glücklich sind. Und sie sind immer noch nicht zufrieden, weil sie uns entweder ausnutzen wollen oder weil sie noch den „Haken“ befreien müssen.

Read also:
8 Anzeichen dafür, dass deine Ehe nicht nur vorbei ist, sondern auch toxisch
3 Persönlichkeitsmerkmale, die Frauen von Männern erwarten sollten, die ihrer Liebe würdig sind
Wenn deine Beziehung diese 19 Eigenschaften hat, ist sie superstark
15 Arten, wie eine Frau, die ständig Aufmerksamkeit sucht, Männer vergrault

Sie können nicht mit der Vorstellung umgehen, dass Liebe für uns mühelos ist und uns Freude bereitet. Alles, was wir wirklich wollen, ist, dass unsere Liebe erwidert wird, und Tatsache ist: Die meisten Menschen können das nicht, weil sie einfach zu schwach dazu sind.

Wir wurden mit der tragischen Schwäche geboren, zu liebevoll zu sein für eine Welt voller dummer, egoistischer und schwacher Menschen.
Wir wurden mit so viel Liebe geboren, die wir geben können, und mit so wenigen Menschen, die uns in unserer ganzen Schönheit und Fürsorge verstehen. Und das ist scheiße, denn wir wollen Liebe und verdienen es, geliebt zu werden.

Ich könnte sogar so weit gehen und sagen, dass wir mehr Liebe verdienen als der Durchschnittsmensch, weil wir so gut zu unseren Partnern sind, wie wir sind.
Es braucht viel Kraft, um so zu lieben, wie wir es tun, und wir können anderen, die schwächer sind als wir, keinen Vorwurf machen. Wir können niemanden für seine Dummheit oder seine Unfähigkeit, so zu lieben wie wir, verantwortlich machen.

Read also:
3 Frauentypen, die sich einen Dreck um das Heiraten scheren
Wer verliebt sich schneller, Männer oder Frauen? Die Geheimnisse der Anziehung, enthüllt!
Die 5 Stufen des Beziehungskomforts, die ich nie erreichen will
Wie es wirklich ist, eine Person zu lieben, die Angst hat, verlassen zu werden

Aber was wir tun können, ist zu hoffen, dass eines Tages jemand da draußen uns als die Diamanten sieht, die wir sind, und uns so liebt, wie wir sie lieben. Wenn dieser Tag kommt, werden die Menschen erkennen, dass der einzige „Fang“, über den sie sich hätten Sorgen machen müssen, der war, den sie verloren haben.
Du bist stärker als sie, und du solltest dich nicht schämen, so zu lieben, wie du es tust. Du bist ein guter Fang, genau wie ich.

Bleib stark, und schließe die Liebe nicht aus deinem Leben aus. Ich drücke dir die Daumen und schicke dir Glückwünsche.

Ich weiß, dass du es schaffst.

Wir haben es geschafft.

Uns geht es gut.

Autor

Related articles

Was ist ein Enneagramm-Flügel? Alles, was du darüber wissen musst und warum es dich interessieren sollte
Ist Heiraten und Kinderkriegen nach 40 immer noch möglich? Dies musst du wissen!
Warum du nur Liebe findest, wenn du aufhörst, sie zu suchen

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,