Skip to Content

Manchmal fallen die Dinge auseinander, damit etwas Besseres zusammenfindet

Manchmal fallen die Dinge auseinander, damit etwas Besseres zusammenfindet

Manchmal fallen die Dinge auseinander, damit etwas Besseres zusammenfindet

Die Dinge fallen herein. Ob wunderbar oder schrecklich, alles geht irgendwann zu Ende, was eine Erleichterung oder eine Katastrophe ist, je nachdem, wie sehr das Leben der Dinge geschätzt wurde.

Wenn wir befreien, dass etwas, das wir geliebt haben, zusammenbricht, ist es leicht, das Gefühl zu haben, die Welt sei zu Ende. Aber die Wahrheit ist, dass der Verlust von etwas Großem manchmal wichtig ist, um zu etwas Besserem vorzudringen.

Read also:

10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe
Eine Ehe sollte wie ein Wohnungsmietvertrag funktionieren
Heiraten ist ätzend! Ich habe es einmal gemacht und NIE wieder!

Ich weiß es. Das hört sich an wie die bescheuerten „Alles geschieht aus einem bestimmten Grund!“-Sprüche, die dir Freunde auftischen, wenn du dir nach einer Trennung die Augen aus dem Kopf schluchzt.

Charlotte war die meist unausstehliche Figur in Sex and the City, aber niemand wollte ihr mehr eine reinhauen, als sie mit ihren Bambi-Augen blinzelte und über die Notwendigkeit sprach, durch eine Scheidung zu gehen, um sich mit ihrem Scheidungsanwalt zu verloben, nur fünf Minuten nachdem Carrie per Post-It-Note abserviert worden war.

(Die Zeiten waren hart, bevor es Trennungen per SMS gab, Kinder. Lasst euch nichts anderes einreden.)

Aber so ungern ich es auch zugebe, dieser weinerliche, oberflächliche, materialistische, prä-feministische Albtraum hatte nicht unrecht.

Wir mussten Destiny’s Child verlieren, um die Solokarriere von Beyoncé zu bekommen. Wenn uns (welche Verschwörungstheorie du auch immer vertrittst) Kurt Cobain nicht genommen worden wäre, hätten wir uns vielleicht nie davon befreien können, was für ein verblüffender Frontmann Dave Grohl ist.

Read also:
10 Arten, auf die die richtige Person dich lieben wird
Ich habe keine Ahnung, wie man eine glückliche Ehe führt
Was es wirklich bedeutet, wenn sich deine Ehe in einer „Krise“ befindet
4 Dinge, die jede Ehefrau von ihrem Ehemann verdient

Elizabeth Taylor musste Debbie Reynolds den Ehemann klauen, damit Carrie Fisher die chaotische Kindheit erleben konnte, die sie zu einer knallharten Geschichtenerzählerin mit endlosem Quellmaterial machte.

Dieses Phänomen ist übrigens nicht nur auf die Welt der Popkultur beschränkt. Es geschieht auch bei uns normalen Menschen jeden Tag.

Weil uns so oft schreckliche Dinge geschehen, liegt es in der menschlichen Natur, sich an großartige Dinge zu klammern.

Wir genießen die goldenen Zeiten unseres Lebens und wir alle bilden uns ein, dass die besten Menschen in unserer Welt irgendwie unsterblich sind.

Es ist nur logisch, dass wir das Gefühl haben, dass das Ende von etwas Besonderem bedeutet, dass wir unsere Chance verlieren, jemals wieder so einzigartig glücklich zu sein.

Jeder, der schon einmal einen Verwandten oder Freund verloren hat, der wie aus dem Ei gepellt schien, kennt das Gefühl des unersetzlichen Verlustes und den ständigen Herzschmerz, der uns danach heimsucht.

Read also:
7 Faszinierende Einsichten über die Entscheidung, wen du heiraten willst – und warum
Solltest du heiraten, wenn ihr nur eine Fernbeziehung geführt habt?
Absichten gegen Auswirkungen
4 wichtige Fähigkeiten, die du für eine erfolgreiche Ehe brauchst

Der Versuch, positiv zu denken, wenn Dinge hereinfallen, fühlt sich meist an, als würde man sich selbst belügen. Wenn du das Ende von etwas, das du geliebt hast, betrachtest und es sagst: „Nun, vielleicht ist etwas Besseres im Anmarsch! Wenn Gott eine Tür schließt, öffnet er irgendwo ein Fenster!“ kommt dir bestenfalls naiv und schlimmstenfalls idiotisch vor.

Wir alle wissen, dass das Ende von etwas Gutem oft der Anfang von etwas Schrecklichem ist – ich sage nur, dass das nicht so sein muss.
Ich könnte hier den ganzen Tag lang weitere Beispiele von Prominenten aufzählen, aber ehrlich gesagt gibt es tonnenweise Beispiele von ganz normalen, alltäglichen Menschen, die etwas Liebgewonnenes verloren und danach etwas Besseres geschaffen oder befreit haben.

Ich möchte dich ermutigen, dein Leben zu betrachten und dir zu überlegen, wann du etwas verloren hast, das dir lieb und teuer war und das du durch etwas Besseres ersetzen konntest.

Read also:
Die 7 häufigsten Beziehungsprobleme – und wie du sie behebst
8 Anzeichen dafür, dass deine Ehe nicht nur vorbei ist, sondern auch toxisch
3 Persönlichkeitsmerkmale, die Frauen von Männern erwarten sollten, die ihrer Liebe würdig sind
Wenn deine Beziehung diese 19 Eigenschaften hat, ist sie superstark

Nimm dir Zeit. Denke wirklich darüber nach, wie du dich mit den beiden Geschenken gefühlt hast und warum du sie gegen nichts eintauschen würdest. Das kann alles Mögliche sein: eine Romanze, der Verlust des Arbeitsplatzes oder sogar das Lieblingsrestaurant, das für immer geschlossen wurde und durch das neue ersetzt wurde, das dir besser gefällt.

Befreie dich einfach von einem Beispiel in deinem Leben, das beweist, dass der Verlust einer großartigen Sache die Entstehung einer neuen erleichtern kann.

Und wenn du dich das nächste Mal in einem der unvermeidlichen Stürme des Lebens wiederfindest, wenn du das Gefühl hast, alles zu verlieren, was du liebst, dann hol diese Erinnerung hervor, sieh sie als Wahrheit an und lass sie dein Leuchtfeuer der Hoffnung sein, das dich weiterbringt.

 

PinFlight Image

Autor

Related articles

Wie es wirklich ist, eine Person zu lieben, die Angst hat, verlassen zu werden
Der einfachste Weg, um zu wissen, ob deine Beziehung von Dauer sein wird (bevor du dich zu sehr reinhängst)
Wenn sie dich bittet, „romantischer“ zu sein, bedeutet es dies, was sie wirklich meint
Ich vermisse den Mensch in dir, in den ich mich verliebt habe
5 Wege, wie wir ungewollt toxische Beziehungen schaffen (und wie du sie vermeidest)
Was ist ein Enneagramm-Flügel? Alles, was du darüber wissen musst und warum es dich interessieren sollte
Ist Heiraten und Kinderkriegen nach 40 immer noch möglich? Dies musst du wissen!
Warum du nur Liebe findest, wenn du aufhörst, sie zu suchen
Die 5 besten Dating-Tipps für INTP-Männer
Wenn dein Kerl diese 10 Qualitäten hat, wirst du ihn nie verlieren
Die 9 besten Liebesgeschichten aus der griechischen Mythologie

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,