Skip to Content

Warum Männer mit Tattoos der Wissenschaft nach, die besten Ehemänner sind

Warum Männer mit Tattoos der Wissenschaft nach, die  besten Ehemänner sind

Tattoos sind bei manchen Leuten immer noch ein wenig umstritten, also ist es nur natürlich, dass man sich ein wenig zögerlich fühlt, wenn man einen Kerl mit auffälligen Tattoos mit nach Hause bringt. Aber du solltest dir dein Leben nicht von der Meinung anderer Menschen diktieren lassen, vor allem nicht dein Dating-Leben. Kerle mit Tattoos sind heiß, und sie ziehen natürlich alle Blicke auf sich, wenn sie einen Raum betreten.

Aber wir schreiben das Jahr 2022, also ist es an der Zeit, mit dem Urteilen aufzuhören und anzufangen, dich zu lieben. Schließlich ist ein gut platziertes Tattoo heutzutage fast schon die Norm, also würdest du dich nur selbst einschränken, wenn du „keine Tattoos“ zum Dealbreaker machst. Ich meine, macht es nicht viel mehr Spaß, wenn dein Kerl buchstäblich überall auf seinem Körper Kunstwerke hat? Du würdest dich nie langweilen, wenn du ihn ansiehst.

Read also:

10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe
Eine Ehe sollte wie ein Wohnungsmietvertrag funktionieren
Heiraten ist ätzend! Ich habe es einmal gemacht und NIE wieder!

Brauchst du mehr Überzeugung?

Hier sind 3 Gründe, warum Männer mit Tattoos die besten Ehemänner sind:

1. Sie werden jede Menge Sex mit dir haben

Nicht jeder kann sich irren, oder? Eine in der Zeitschrift Sexual Medicine veröffentlichte Studie fand heraus, dass Menschen mit Körpermodifikationen (Tattoos und Piercings) mehr Sex haben als Menschen ohne. Zeit, herauszufinden, worum es hier geht. Es ist wie eine Landkarte, die dir zeigt, wo du ihn am besten küssen kannst.

2. Sie sind selbstbewusster

Einige unwissende Menschen gehen davon aus, dass Tätowierungen automatisch bedeuten, dass die Person unsicher ist oder ihren Körper hasst. FALSCH! Eine Studie fand heraus, dass Menschen unmittelbar nach dem Tätowieren weniger Angstzustände und Unzufriedenheit mit ihrem Aussehen haben und drei Wochen nach dem Tätowieren ein höheres Selbstwertgefühl haben. Warum sollten sie ihren Körper nicht lieben? Sie haben absichtlich so viel Geld bezahlt, um sich dauerhaft tätowieren zu lassen.

Read also:
10 Arten, auf die die richtige Person dich lieben wird
Ich habe keine Ahnung, wie man eine glückliche Ehe führt
Was es wirklich bedeutet, wenn sich deine Ehe in einer „Krise“ befindet
4 Dinge, die jede Ehefrau von ihrem Ehemann verdient

3. Sie sind gebildet

Deine Mutter hat dir wahrscheinlich gesagt, dass du nie einen Kerl mit Tattoos mit nach Hause bringen sollst (Drogensüchtige, Kriminelle, Klischees, oh je!), aber du solltest ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen. Eine Studie fand heraus, dass sich viele junge, gebildete Studenten tätowieren lassen. Der heiße Arzt könnte einen ganzen Ärmel unter seinem Kittel haben.

Nach einer Befragung von 1.753 Studierenden fanden sie heraus, dass 14 Prozent tätowiert sind und 4 Prozent sieben oder mehr Piercings, vier oder mehr Tattoos und/oder mindestens ein Piercing in den Brustwarzen oder im Genitalbereich haben. Wer hätte es gewusst?

Wenn du also darüber nachdenkst, warum Männer mit Tattoos die besten Ehemänner sind, solltest du dich daran erinnern, dass du keine Angst vor ein bisschen Tinte haben solltest. Schließlich macht es einen Mann viel sexier. Und einen viel besseren Liebhaber.

Read also:
7 Faszinierende Einsichten über die Entscheidung, wen du heiraten willst – und warum
Solltest du heiraten, wenn ihr nur eine Fernbeziehung geführt habt?
Absichten gegen Auswirkungen
4 wichtige Fähigkeiten, die du für eine erfolgreiche Ehe brauchst

 

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

Die 7 häufigsten Beziehungsprobleme – und wie du sie behebst
8 Anzeichen dafür, dass deine Ehe nicht nur vorbei ist, sondern auch toxisch
3 Persönlichkeitsmerkmale, die Frauen von Männern erwarten sollten, die ihrer Liebe würdig sind
Wenn deine Beziehung diese 19 Eigenschaften hat, ist sie superstark
15 Arten, wie eine Frau, die ständig Aufmerksamkeit sucht, Männer vergrault
3 Frauentypen, die sich einen Dreck um das Heiraten scheren
Wer verliebt sich schneller, Männer oder Frauen? Die Geheimnisse der Anziehung, enthüllt!
Die 5 Stufen des Beziehungskomforts, die ich nie erreichen will
Wie es wirklich ist, eine Person zu lieben, die Angst hat, verlassen zu werden
Der einfachste Weg, um zu wissen, ob deine Beziehung von Dauer sein wird (bevor du dich zu sehr reinhängst)
Wenn sie dich bittet, „romantischer“ zu sein, bedeutet es dies, was sie wirklich meint
Ich vermisse den Mensch in dir, in den ich mich verliebt habe
5 Wege, wie wir ungewollt toxische Beziehungen schaffen (und wie du sie vermeidest)
Was ist ein Enneagramm-Flügel? Alles, was du darüber wissen musst und warum es dich interessieren sollte
Ist Heiraten und Kinderkriegen nach 40 immer noch möglich? Dies musst du wissen!
Warum du nur Liebe findest, wenn du aufhörst, sie zu suchen
Die 5 besten Dating-Tipps für INTP-Männer
Wenn dein Kerl diese 10 Qualitäten hat, wirst du ihn nie verlieren
Die 9 besten Liebesgeschichten aus der griechischen Mythologie

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,