Skip to Content

Was geschah, als ich die „Regeln“, wie man einen Kerl zu bekommt, ignorierte

Was geschah, als ich die „Regeln“, wie man einen Kerl zu bekommt, ignorierte

Was geschah, als ich die „Regeln“, wie man einen Kerl zu bekommt, ignorierte

Als ich drei Jahre alt war, habe ich geweint, als Esmeralda sich nicht für Quasimodo entschied. Schon damals wollte ich glauben, dass die Quasimodos dieser Welt in der Lage sind, Liebe zu finden.

Ich schätze, das macht mich zu einem hoffnungslosen Romantiker, aber ich erwähne das nur, weil diese genetische Veranlagung zur Liebe es mir immer schwer macht, mit Trennungen umzugehen. Sie machen mir immer das Gefühl, als würde eine Tonne Ziegelsteine auf meine Brust fallen, während sich meine Kehle auf meine Speiseröhre zuzieht – schmerzhaft.

Read also:

10 Dinge, von denen ich ernsthaft wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich mit 20 Jahren geheiratet habe
Eine Ehe sollte wie ein Wohnungsmietvertrag funktionieren
Heiraten ist ätzend! Ich habe es einmal gemacht und NIE wieder!

Ich erinnere mich an ein paar Jahre, als ich immer noch auf dem College war: Meine „Friends with benefits“-Beziehung ging in die Brüche, dazu kamen noch ein paar alte Flammen zu Hause. An die Einzelheiten meiner Frustration kann ich mich nicht mehr erinnern, aber ich weiß noch, dass ich am Telefon mit meiner Mutter geweint habe, während uns 713 Meilen trennten.

 

„Warum tut die Liebe immer weh? Ich bin doch erst 19! Warum geschieht das immer mir?“ schluchzte ich, während ich eine Mischung aus Rotz und Tränen hinunterschluckte.

Wie viele Mütter an ihrer Stelle war sie sprachlos. In diesem Moment konnte sie mir entweder den ganzen Klischeemist erzählen, den jeder gerne über die Liebe glaubt, oder sie konnte mit ihrem Schweigen die Leere im Raum ausfüllen und auch meine Frage beantworten.

Da sie mein unterentwickeltes Bild von Liebe nicht angreifen wollte, entschied sie sich, nicht direkt auf die Frage zu antworten.

Read also:
10 Arten, auf die die richtige Person dich lieben wird
Ich habe keine Ahnung, wie man eine glückliche Ehe führt
Was es wirklich bedeutet, wenn sich deine Ehe in einer „Krise“ befindet
4 Dinge, die jede Ehefrau von ihrem Ehemann verdient

Sie bestand darauf, dass ich das überwinden würde, mit der leisen Andeutung, dass noch mehr Herzschmerz kommen würde.

Nach diesem Tag machte ich einen Schwur, dass meine nächste Beziehung genau das sein würde – eine Beziehung. Keine Freunde mit Zusatzleistungen mehr. Irgendwie wusste ich, dass es um mehr ging als darum, einen bindungswilligen Kerl zu finden. Ich war auch Teil des Problems.

Es war an der Zeit, meine eigenen Handlungen und die Rolle, die ich beim Scheitern früherer Beziehungen gespielt hatte, genauer unter die Lupe zu nehmen.

Mein Problem? Mir fehlte es an Selbstachtung. War ich zu hemmungslos? Nein, obwohl ich eine junge Frau war (und immer noch bin), die Sex liebt.

Aber das war nicht wichtig. Ich konnte Männer drei Dates oder ein Jahr lang auf Sex warten lassen, aber wegen meiner mangelnden Selbstachtung würden sie schon lange vor der Zeit, in der sie mich flachlegen mussten, weniger von mir halten.

Read also:
7 Faszinierende Einsichten über die Entscheidung, wen du heiraten willst – und warum
Solltest du heiraten, wenn ihr nur eine Fernbeziehung geführt habt?
Absichten gegen Auswirkungen
4 wichtige Fähigkeiten, die du für eine erfolgreiche Ehe brauchst

Ich verlangte nie mehr für mich selbst, bis ich Sex hatte. Im Grunde hatte ich mein Selbstwertgefühl schon für den billigen Preis von gutem Sex und einer Stunde Kuscheln durch den kalten Winter aufgegeben.

Wie sollte ein Mann jemals all das wertschätzen, was ich als junge Frau zu bieten hatte, wenn ich das Selbstwertgefühl eines zerbrochenen, sanftmütigen Mädchens hatte?

Nachdem ich gelernt hatte, woran das lag, begab ich mich auf eine Entdeckungsreise. Ich habe den Gedanken an Männer (oder Sex) nicht verbannt, aber ich habe aufgehört, Sklavin von beidem zu sein. Ich ließ nicht zu, dass mein Traum von einem Mann, der mein Bett wärmt, mein Urteilsvermögen trübte.

Ich nahm mir die nächsten Jahre Zeit, um zu lernen, wie ich allein sein kann, damit ich, wenn ein Mann auftaucht, der bereit für Großes ist, nicht aus Verzweiflung, sondern aus Selbstwertgefühl aufspringen kann. Ich brauchte keine dummen Regeln mehr, wie zum Beispiel, dass er auf den Sex warten muss, denn der Mann, den ich mir vorstellte, hatte meinen Respekt schon gewonnen (und umgekehrt), bevor wir überhaupt so weit gingen.

Read also:
Die 7 häufigsten Beziehungsprobleme – und wie du sie behebst
8 Anzeichen dafür, dass deine Ehe nicht nur vorbei ist, sondern auch toxisch
3 Persönlichkeitsmerkmale, die Frauen von Männern erwarten sollten, die ihrer Liebe würdig sind
Wenn deine Beziehung diese 19 Eigenschaften hat, ist sie superstark

Dieser Weg führte mich zu meiner meist letzten Beziehung, von der ich wirklich will, dass sie meine letzte ist … aber auch wenn sie es nicht ist, hat sie doch so viel Gutes gebracht. Es war die erste Beziehung, in der ich die ganze Arbeit, die ich investiert habe, ausprobieren konnte.

 

Und tatsächlich: Ich fand, dass die Dinge anders waren. Ich war anders.

Nach unserem ersten Treffen (kein Date) wusste ich, dass dieser Kerl IT ist, und von da an beschloss ich, dass ich keine Spielchen mehr spielen würde, nur weil ich das in der Vergangenheit schon einmal getan hatte. Außerdem gibt es bei Spielen immer einen Verlierer, aber nicht bei Ehrlichkeit.

Ein weiser Mensch sagte einmal: „Die Definition von Wahnsinn ist, dass man dasselbe tut und andere Ergebnisse erwartet.“ Es war also beschlossene Sache – es würde keine Spielchen geben und die Vergangenheit würde letztlich Geschichte sein.

Read also:
15 Arten, wie eine Frau, die ständig Aufmerksamkeit sucht, Männer vergrault
3 Frauentypen, die sich einen Dreck um das Heiraten scheren
Wer verliebt sich schneller, Männer oder Frauen? Die Geheimnisse der Anziehung, enthüllt!
Die 5 Stufen des Beziehungskomforts, die ich nie erreichen will

Bevor ich merkte, dass er mich für dumm verkaufen wollte, machte ich ihm schnell meine Absichten klar. Ich erinnere mich, wie ich ihm mutig (und überraschend) sagte: „Ich mag dich sehr, aber wenn du dich nicht so fühlst, lass es mich jetzt wissen und alles wird gut. Ich habe keine Zeit für Spielchen.“ Das war einfach die Folge davon, dass er nicht auf meine SMS geantwortet und nicht angerufen hat, als er sagte, er würde es tun, und Tage verstreichen ließ.

War das ein bisschen extrem? Wahrscheinlich. War es teilweise mein verletztes Ego, weil ich den versprochenen Anruf nicht bekommen hatte? Vielleicht.
Letztlich habe ich aber für mich selbst Stellung bezogen: Ich wollte keine Gefangenen machen. Ich war verblüfft, als er daraufhin alle meine Zweifel beiseite wischte und mir versicherte, dass es nichts dergleichen war.

Ich befand mich auf unbekanntem Terrain, aber das lag daran, dass ich mehr von mir verlangte. Es war das Ergebnis davon, dass ich MEIN Liebesleben selbst in die Hand nahm.

Read also:
Wie es wirklich ist, eine Person zu lieben, die Angst hat, verlassen zu werden
Der einfachste Weg, um zu wissen, ob deine Beziehung von Dauer sein wird (bevor du dich zu sehr reinhängst)
Wenn sie dich bittet, „romantischer“ zu sein, bedeutet es dies, was sie wirklich meint
Ich vermisse den Mensch in dir, in den ich mich verliebt habe

Und obwohl es kein märchenhaftes Ende ist, blieb er bei mir. Ich glaube, ich kann mich letztlich mit dem Gedanken anfreunden, dass er noch eine Weile hier sein wird, mit meinen verrückten SMS, die ich ihm nachts um 3 Uhr schicke und so weiter.

Und das Beste daran? Es war nie ein Geheimnis, wie sehr ich ihn verehre, aber er nutzt dieses Wissen nicht, um sein Ego aufzublähen oder meins zu zerstören. Ich bin mir sogar sicher, dass der Mann, in den ich mich intensiv verliebe, nie absichtlich etwas tun würde, was meinen Wert schmälert – trotz seiner wenigen Fehler.

Letztlich habe ich in meinem Mann einen Gewinner gefunden … aber am wichtigsten ist, dass ich es selbst bin.

 

PinFlight Image

Autor

Related articles

Die 5 besten Dating-Tipps für INTP-Männer
Wenn dein Kerl diese 10 Qualitäten hat, wirst du ihn nie verlieren
Die 9 besten Liebesgeschichten aus der griechischen Mythologie

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,