Skip to Content

Hindert dich dein Herz-Chakra von der Heilung nach Herzschmerz?

Hindert dich dein Herz-Chakra  von der Heilung nach Herzschmerz?

Heilst du dich von Liebeskummer? Kein Zweifel, der Verlust von Liebe kann tiefe Trauer hervorrufen. Und dein Herzchakra kann blockiert sein, was es dir nicht erlaubt, zu heilen.

Dennoch gibt es keinen Weg daran vorbei: Verlust ist Teil des Menschseins. Und selbst unter den besten Umständen, wo es Verlust gibt, gibt es emotionalen Schmerz.

Read also:

Wie man eine Beziehung auf die richtige Weise beendet – 9 Schritte, die man folgen sollte
5 Wege, um mit Depressionen nach dem Schluss machen, umzugehen
6 Lektionen, die ich von meiner gescheiterten Ehe gelernt habe

Davon abgesehen kannst du Dinge tun, um deine Heilung von Herzschmerz zu unterstützen, beginnend mit deinem Herzchakra.

Wenn du dir bewusst wirst, wie dein Herzchakra blockiert sein kann, kannst du beginnen, diese Blockaden zu lösen und der Heilung erlauben, sich natürlich zu entfalten. Dann wirst du bereit sein, dein Herz wieder in der Fülle der Zeit zu öffnen.

Der Unterschied zwischen Kummer und einem blockierten Herzchakra.

Zunächst ist es wichtig, zwischen Trauer, einer natürlichen emotionalen Reaktion auf Verlust, die sich mit der Zeit auflöst, und einem blockierten Herzchakra, das die Heilung von Herzschmerz vereitelt, zu unterscheiden.

Trauer ist der akute emotionale Schmerz, der mit einem Verlust einhergeht. Den Verlust einer Beziehung zu betrauern, ist der natürliche Prozess des Loslassens.
Wenn du dich von Herzschmerz heilst, ist Trauern gesund.

Erlaube den Wellen der Trauer, zu kommen und zu gehen. Es ist ein Prozess, der den Raum für etwas Neues in deinem Leben freimachen wird.

Read also:
Wie man aufhört jemanden zu lieben
Warum ich das verlassen musste, um letztendlich über meinen Ex hinwegzukommen
Wissenschaftler denken, dass einige Menschen genetisch dazu bestimmt sein könnten, sich scheiden zu lassen
An das Paar, dass wir in einem anderen Leben hätten sein können

Je mehr du dir erlaubst zu trauern, desto mehr wirst du in der Lage sein, dein Herz in Zukunft wieder zu öffnen.

Wenn dein Herzchakra jedoch blockiert ist, kann es für dich schwierig sein, dich von einem Liebeskummer zu erholen.
Ein blockiertes Herzchakra wird deinen Herzschmerz nicht heilen lassen.

Die Chakren sind Energiezentren im Körper, die die Informationen transportieren, die du brauchst, um ein gesundes, freudvolles und erfülltes Leben zu führen.

Wenn eines deiner sieben Chakren blockiert wird oder aus dem Gleichgewicht gerät, erfährst du Schmerz und Zwietracht in dem Bereich deines Lebens, der von diesem Chakra bestimmt wird.

Dein Herzchakra (viertes Chakra, das sich in der Mitte deiner Brust befindet) beherbergt deine Informationen, die mit Liebe und Beziehung zu tun haben.
Ein offenes, gesundes, ausgeglichenes Herzchakra unterstützt dich dabei, Liebe zu geben und zu empfangen.

Auf der anderen Seite, wenn dein Herzchakra blockiert oder aus dem Gleichgewicht ist, wird es eine Herausforderung sein, Liebe zu geben und zu empfangen.

Read also:
Die Schuld, die Scham (und der eventuelle Mut), deinen Ehepartner zu verlass
Die Wahrheit hinter der Tatsache, sich von jemandem verabschieden zu müssen, mit dem man sein ganzes Leben verbringen möchte
Wenn diese 10 Dinge in deiner Beziehung geschehen, ist es Zeit, sich zu trennen
Warum es für viele Menschen schwer ist, nach einer Scheidung weiterzumachen

Du kannst unter anderem Isolation, chronische Konflikte in deinen Beziehungen, Mangel an Empathie oder Depressionen erleben.

Die gute Nachricht ist, dass Herzschmerz oft alles ausspülen wird, was Selbstliebe und Akzeptanz behindert. Es ist eine enorme Chance, deine Beziehung zu dir selbst zu heilen und zu transformieren.

Mit einer gesunden Portion Mut kannst du jedes „Nein“, das du dir selbst gegenüber hegst, konfrontieren und klären. Wenn du das tust, wirst du in der Lage sein, dich mit einer immer größer werdenden Kapazität für Liebe in deinem Leben vorwärts zu bewegen.
Herzschmerz ist eine Zeit, bevor du erwachst und die Selbstliebe in dir kultivierst.

Ja, du kannst in tiefem emotionalen Schmerz sein. Aber du kannst auch untersuchen, was die Ursache für den Schmerz ist.

Erfährst du echten Kummer, oder ist dein Schmerz mit Blockaden im Herzchakra verbunden?

Mit etwas sanfter Selbsterforschung kannst du einige Glaubenssätze über dich selbst ans Licht bringen, die dir nicht mehr dienen. Du kannst diese Glaubenssätze ins Bewusstsein bringen und dich von ihnen befreien.

Read also:
5 unbestreitbare Anzeichen dafür, dass es an der Zeit ist, mit jemandem Schluss zu machen
5 Anzeichen dafür, dass es an der Zeit ist, mit jemandem Schluss zu machen
Gottman’s Vier Reiter der Apokalypse, die deine Beziehung beenden können
6 Wege, jemanden, den du zutiefst geliebt hast, loszulassen und weiterzugehen

Hier sind 3 Wege, um dein blockiertes Herzchakra nach einem Liebeskummer zu heilen.

1. Praktiziere Selbsteinfühlsamkeit.

Beginne mit Selbstfreundlichkeit und Selbsteinfühlsamkeit. Setze dir eine Absicht, dich in Selbstliebe und Akzeptanz zu vertiefen.

Erkenne an, dass du ein heiliges Werk im Werden bist, das Beste tust, was du in jedem Moment zu tun weißt, und dass du zu jeder Zeit und unter allen Umständen liebenswert bist.

Erkenne, dass alle Erfahrungen dir das Geschenk der Weisheit anbieten und dass du offen dafür bist, zu sehen, was auch immer deine aktuelle Erfahrung ausmacht.

Erweise dir selbst gegenüber die Art von Freundlichkeit, Mitgefühl und Großzügigkeit, die du einem engen Freund anbieten würdest.

 

2. Erlaube Selbsterkundung.

Schaffe einen sicheren Raum für dich selbst, um deine Überzeugungen über dich selbst zu erforschen, vor allem im Hinblick auf deinen kürzlichen Herzschmerz.

Höre auf deine Selbstgespräche und fordere alle Stimmen heraus, die dich kritisieren oder deine Erfahrung entkräften wollen. Konfrontiere alle Erzählungen, die dir sagen, dass du die Liebe, die du willst, nicht haben kannst, besonders diejenigen, die es sagen, dass du Pech in der Liebe hast.

Read also:
Wie man mit seiner Freundin Schluss macht, ohne sie zu verletzen
10 Lieder, die dir helfen, deinen Ex zu vergessen
9 unromantische Dinge, die geschehen können, wenn du dich in deinen Seelenverwandten verliebst
Das ist alles, was ich verloren habe, als ich dich verlor

Achte darauf, ob du dir Szenarien durch den Kopf gehen lässt und dir sagst: „Ich hätte das sagen sollen“ oder „Ich hätte das nicht tun sollen“.

Wann immer du dich selbst „hätte sagen sollen“ sagen hörst, weiß es, dass du in Selbstverurteilung eingetaucht bist. Das ist kein Problem, nur etwas, das du bemerken solltest.

Es ist immer ein guter Zeitpunkt, dich daran zu erinnern, dass du ein heiliges Werk im Werden bist und dass du das Beste getan hast, was du zu dem Zeitpunkt tun konntest. Werde neugierig über die Weisheit, die du jetzt durch deine Erfahrung erlangst.

Vor allem frage dich: „Wie kann ich mein Herz für mich öffnen?“ Tagebuch über diese Frage für mehrere Seiten und schaue, welche neuen Einsichten auftauchen.

3. Erlaube dir, unterstützt zu werden.

Besonders wenn das Empfangen in der Vergangenheit eine Herausforderung für dich war. Um die Unterstützung einer anderen Person zu bitten und diese zu erhalten, kann einen langen Weg gehen, um alte Glaubenssätze über (Un-)Wertigkeit zu transformieren.

Read also:
Was du tun solltest, wenn er mit dir Schluss macht
Warum ich dich vermisse, bedeutet nicht, dass ich dich will
10 Dinge, die man in seinem ersten Jahr als Geschiedener machen muss
Wie lange es dauert, über eine Trennung hinwegzukommen (und was die Dinge beschleunigen kann)

Du könntest in Erwägung ziehen, Energiearbeit oder andere therapeutische Modalitäten zur Heilung von Liebeskummer zu erhalten.

Vielleicht wird es sich anfangs unangenehm anfühlen. Das ist in Ordnung.

Erlaube dir, zu empfangen, während du das Unbehagen erfährst, ein altes Muster zu verändern. Lade dein Herzchakra ein, jedes Mal ein wenig weicher zu werden und dich der Liebe hinzugeben, die dir zur Verfügung steht.

Dein Herzchakra ist das Tor zu einer gesunden und lebendigen Beziehung zu dir selbst, die dann alle deine anderen Beziehungen beeinflusst.
Wenn du in dein Herzchakra eintauchst und jegliche Blockaden in deiner Beziehung zu dir heilst, öffnest du dein Herz für dich selbst. Infolgedessen öffnest du dein Herz für mehr Liebe in deinem Leben.
Im Kern geht es in deinem Herzchakra um deine Beziehung zu dir selbst.

Ja, dein Herzchakra ist über deine Beziehung zu anderen. Aber zuallererst geht es um deine Beziehung zu dir selbst, die dann als Grundlage dafür dient, wie du dich zu allem anderen im Leben verhältst – auch zu anderen Menschen.

Read also:
Wie das Schnüffeln bei meinem Ex-Mann mir half, unsere Scheidung zu überleben
Ich ghoste Menschen, mit denen ich ausgehe, als wäre es mein Job – und es tut mir nicht leid
Nein, Micro-Cheating ist keine echte Sache
Ich verdiene meinen Lebensunterhalt damit, betrügende Ehemänner auszuspionieren

Deine Beziehung zu dir selbst hat etwas mit deinem Selbstkonzept zu tun. Es geht darum, wie du dich selbst siehst – wie du dich zu dir selbst verhältst – und beinhaltet, was du als möglich und nicht möglich für dich wahrnimmst.

Wie du dich zu dir selbst verhältst, dient als Filter, durch den du alle anderen Beziehungen und das Leben selbst erlebst. Wenn ich mich zum Beispiel als nicht liebenswert wahrnehme, werde ich Beziehungserfahrungen erschaffen, in denen ich mich nicht liebenswert fühle.

Dieses „Ich bin nicht liebenswert“ ist nicht wahr. Es ist jedoch, in diesem Beispiel, wie ich mich selbst sehe. Es ist der Filter für meine Erfahrungen.

„Ich bin nicht liebenswert“ ist eine Blockade in meinem Herzchakra, die meine Fähigkeit untergräbt, Liebe auf eine gesunde und ausgeglichene Weise zu geben und zu empfangen.

Wenn ich mich im Prozess der Heilung von Herzschmerz befinde und „Ich bin nicht liebenswert“ in meinem Herzchakra trage, dann kann ich den Verlust der Beziehung als Beweis dafür verwenden, dass ich nicht liebenswert bin.

Read also:
Wie man über eine Trennung hinwegkommt – 20 entscheidende Dinge, die man nach einer Trennung machen kann (und was man nicht machen sollte)
15 Anzeichen eines emotional instabilen Mannes (der dir wahrscheinlich das Herz brechen wird)

Ohne die Herzchakra-Blockade „Ich bin nicht liebenswert“ zu lösen, werde ich weiterhin Erfahrungen der Unliebenswürdigkeit erschaffen. Der Glaube wird mich weiterhin daran hindern, mein Herz zu öffnen.

Wenn du mit diesem Beispiel in Resonanz gehst, dann weiß es, dass du nicht allein bist. Die meisten von uns haben einen gewissen Grad an Verwundung im Herzchakra, was zu Blockaden führt, Liebe zu geben und zu empfangen. Wir kommen ehrlich zu unseren Blockaden.

Der Punkt hier ist, dass es nicht in Stein gemeißelt ist, wie du dich selbst siehst – liebenswert oder nicht liebenswert, genug oder nicht genug, würdig oder nicht würdig, usw. -.

Es ist ein Narrativ, das du die Macht hast, zu transformieren. Du kannst jede Blockade in deinem Herzchakra lösen, die den freien Fluss von Liebe, Akzeptanz und Wertigkeit in deiner Beziehung zu dir selbst behindert.

Die Heilung von Herzschmerz beinhaltet die Öffnung deines Herzens. Und die Öffnung deines Herzens beginnt mit der Öffnung deines Herzens für dich selbst.

Read also:

Stell dir das so vor: Um eine authentische, intime Verbindung mit einem anderen Menschen herzustellen, musst du zuerst eine authentische, intime Beziehung zu dir selbst aufbauen.

Das bedeutet, in tiefer Neugierde und Akzeptanz deiner eigenen inneren Welt zu sein. Es bedeutet, deine eigenen echten Bedürfnisse und Grenzen, Ängste und Träume, sowie Schmerzen und Freuden zu verstehen und wertzuschätzen.

Wenn du dich selbst auf diese tiefe Weise kennen und akzeptieren kannst, dann kannst du beginnen, jene Tiefen der Intimität mit einem anderen zu erreichen.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

    Read also:

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,