Skip to Content

Verwechsle meine Freundlichkeit nicht mit Schwäche – Ich bin stärker, als du glaubst

Verwechsle meine Freundlichkeit nicht mit Schwäche – Ich bin stärker, als du glaubst

Verwechsle meine Freundlichkeit nicht mit Schwäche – Ich bin stärker, als du glaubst

Manchmal denken wir, dass stark sein gleichbedeutend mit gemein sein ist. Dass du nur für dich selbst eintrittst, wenn du eine Szene machst. Wenn du willst, dass man dich und deine Gefühle ernst nimmt, dann musst du das durch fiese Facebook-Kommentare oder indem du jemanden in der Öffentlichkeit nennst, deutlich machen.

Klar, das funktioniert bei Leuten, die zur Konfrontation neigen und es wissen, wie sie mit sich selbst umgehen müssen. Ich gehöre nicht zu diesen Menschen.

Read also:

Der Tag, an dem ich mich nicht für dich entschieden habe
4 Wege, um einem geliebten Menschen in einer missbräuchlichen Beziehung zu helfen
6 Anzeichen dafür, dass dein Freund dich verändern könnte

Ich laufe vor Konflikten davon und verstecke mich, bis die Luft rein ist. Ich vermeide es, zu schreien, und wenn du mit mir in einen Streit gerätst, kannst du dich auf ein paar Krokodilstränen gefasst machen. Nichts davon ist beabsichtigt, aber der Wunsch nach Frieden, der so weh tut, ist in meiner DNA verankert.

Deshalb bin ich oft nett zu Menschen, die mir Unrecht getan haben. Wenn ich in der Öffentlichkeit stehe und bei jemandem bin, der mich verletzt hat, möchte ich instinktiv nett sein.

Erst neulich war ich mit meinem Freund in einer Bar, und dieses Mädchen, von dem ich weiß, dass es bei anderen Leuten schlecht über mich geredet hat, kam zu mir und sagte „Hallo“. Statt sie abzuturnen, wie es manche Leute tun würden, begrüßte ich sie mit einem „Hey boo! Ich liebe deinen Strampler.“

Meine Freundin starrte mich mit großen Augen an, bis das Mädchen ging, und fragte mich, warum ich nichts gesagt habe und vor allem, warum ich so nett war.

Read also:
11 begrenzende Glaubenssätze, die dich im Leben zurückhalten
6 Lektionen, die du nur außerhalb deiner Komfortzone lernen kannst
Ich will, dass du dich daran erinnerst, wer du bist, wenn du nicht deprimiert bist
Was dich so erfolgreich macht, basierend auf deinem Geburtsmonat

Lange Zeit ärgerte ich mich über mein Bedürfnis, nett zu sein. Ich dachte, das mache mich schwach und bedeute, dass ich nicht weiß, wie ich für mich selbst einstehen soll. Jetzt habe ich meine Einstellung geändert.

Ich habe erkannt, dass Freundlichkeit nicht bedeutet, dass ich Schwäche auf dich abfärbe. Nur weil ich keine Rede darüber halte, dass ich mir keinen Mist gefallen lasse, bedeutet das nicht, dass ich mir ständig Mist gefallen lasse.

Anzeige Fühlst du dich gestresst? Du bist nicht allein. Fast 3 Millionen andere haben mit BetterHelp eine Online-Therapie in Anspruch genommen. Melde dich an und erhalte 15% Rabatt.

Mein Kampf um mein Selbstwertgefühl ist leise, aber das macht ihn nicht weniger hartnäckig.

Statt laut für mich zu streiten und zu kämpfen, breche ich im Stillen die Verbindung ab und lasse Menschen, die mich verletzen, nicht mehr an mich heran. Ich sage den Leuten nicht, dass sie sich sch**ẞe sollen, ich komme einfach nicht mehr zu ihnen.

Read also:
Was dich so erfolgreich macht, basierend auf deinem Geburtsmonat
Ist es immer noch unhöflich, einen Hut in Innenräumen zu tragen? Warum es als respektlos angesehen wird
6 Wege, wie du dir selbst ausreden kannst, deine Träume aufzugeben
Wenn du diese 12 Anzeichen hast, gehörst du zum weltweit wagemutigsten Persönlichkeitstyp

Das kann mir zwar keinen Applaus einbringen oder mir den Ruf einbringen, eine Schlampe zu sein, aber es ist meine bevorzugte Methode, mit toxischen Menschen umzugehen.

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

14 kleine Hinweise, die deutlich machen, dass du nicht mehr der Mensch bist, der du einmal warst
Warum du dein Leben nicht lebst, wenn du einem Zeitplan folgst
5 entscheidende mentale Fähigkeiten, um eine exzellente Führungskraft zu sein
7 Mal hätte ich meinen schrecklichen Therapeuten verlassen sollen (bevor ich es letztendlich tat)
Warum mich der Versuch, das „coole Mädchen“ zu sein, gefühlsmäßig fertig gemacht hat
12 Dinge, die du dir selbst verzeihen solltest
Wie ich schließlich mein Selbstwertgefühl durch vollständige und radikale Akzeptanz wiederhergestellt habe
30 Dinge, die man in seinen 20ern machen kann, damit man es in den 30ern so richtig abgehen lassen kann
8 Dinge, die du haben musst, um erfolgreich und rundum glücklich zu sein
Ich bin verletzlich – und das ist das Beste, was ich mir je erlaubt habe zu sein
Hier ist eine Idee
Der wahre Grund, warum du so unglücklich mit dem Leben bist
An alle meine vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Freunde
Was es wirklich bedeutet, wenn Menschen über eine „Schwingungsausrichtung“ sprechen
Ich bin nicht sauer auf dich, sondern auf die Art und Weise, wie du mit der Situation umgegangen bist
Was du über die Prioritäten wissen musst, die du dir selbst gesetzt hast
Warum ich immer will, dass meine Stimme gehört wird, und du das auch solltest
Der Manifestations-Hack, mit dem du alle deine Manifestationen beschleunigen kannst

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,