Skip to Content

Der Manifestations-Hack, mit dem du alle deine Manifestationen beschleunigen kannst

Der Manifestations-Hack, mit dem du alle deine Manifestationen beschleunigen kannst

Wenn du glaubst, dass du die Kraft deines Gedankens nutzen kannst, um zu manifestieren, was du im Leben willst, bist du nicht allein.

Das Manifestieren ermöglicht es dir, deine wildesten Träume zu verwirklichen, indem du Werkzeuge wie das Gesetz der Anziehung einsetzt.

Read also:

Der Tag, an dem ich mich nicht für dich entschieden habe
4 Wege, um einem geliebten Menschen in einer missbräuchlichen Beziehung zu helfen
6 Anzeichen dafür, dass dein Freund dich verändern könnte

Zweifellos hast du schon Videos und Artikel darüber gesehen, wie du ein besseres Leben manifestieren kannst, als du es je für möglich gehalten hast. Aber hast du dich jemals gefragt, ob es einen Manifestations-Hack gibt, der den Prozess beschleunigen kann?

 

 

Ein TikToker namens Alex Tripod hat ein Video mit dem Titel “How to Manifest Anything in 17 seconds” hochgeladen. Und obwohl es zu schön klingt, um wahr zu sein, könnte sie damit Recht haben.

Zu Beginn des Videos verspricht Tripod: “Ich werde mit dir diese 17-sekündige, schnelle Manifestationstechnik teilen, die so stark ist.” Sie sagt weiter, dass du das mehrmals am Tag machen kannst.

Sie ermutigt dich sogar dazu, es mehrmals am Tag zu tun, um deine Manifestationen zu beschleunigen! Und so geht’s.

Der Manifestations-Hack zum schnelleren Erreichen von Zielen

Schritt 1: Werde dir darüber klar, was du dir wünschst.

Der erste Schritt ist, dir darüber klar zu werden, was deine Wünsche sind. Du solltest wissen, woran du erkennst, dass du deinen Traum manifestiert hast, damit du weißt, wann du erfolgreich warst.

Read also:
Emotionale Leere
11 begrenzende Glaubenssätze, die dich im Leben zurückhalten
6 Lektionen, die du nur außerhalb deiner Komfortzone lernen kannst
Ich will, dass du dich daran erinnerst, wer du bist, wenn du nicht deprimiert bist

“Was ist das erste Ding in deiner physischen Realität, wenn du die Augen schließt, das dir sagt, dass du deinen Traum verwirklicht hast?”, fragt sie.

Schritt 2: Fühle die Erfahrung.

Im zweiten Schritt erklärt Tripod, dass sie sich “hineinfühlen” sollen. Damit bedeutet sie, dass du dir vorstellen sollst, wie du dich fühlen wirst, wenn du genau das manifestiert hast, was du willst.

Erlaube die Gefühle der Erleichterung oder Freude oder was auch immer du erwartest, wenn sich deine Wünsche erfüllt haben, zu fühlen. Du erschaffst diese Gefühle in deinem Gedanken mit der Absicht, sie auch im wirklichen Leben anzuziehen.

Schritt 3: Verstärke das Gefühl.

Sobald du die Bindung an das Erreichen deiner Manifestation fühlst, nimm dir einen Moment Zeit und erlaube den Empfindungen, sich zu verstärken.

“Verstärke dieses Gefühl, bis es sich wie ein vibrierender Energieball in deinem Herzen anfühlt”, sagt Tripod. “Zähle bis etwa 17 Sekunden und du wirst dieses Gefühl in deinem Herzen verstärken und in deinem Gedanken das Bild sehen, dass es geschafft ist.”

Read also:
Was dich so erfolgreich macht, basierend auf deinem Geburtsmonat
Was dich so erfolgreich macht, basierend auf deinem Geburtsmonat
Ist es immer noch unhöflich, einen Hut in Innenräumen zu tragen? Warum es als respektlos angesehen wird
6 Wege, wie du dir selbst ausreden kannst, deine Träume aufzugeben

In diesem letzten Schritt lässt du weiterhin zu, dass sich die Freude und Zufriedenheit in dir aufbaut, während du dir das Ergebnis in deinem Gedanken vorstellst. Sprich die Worte: “Es ist vollbracht. Es ist vollbracht. Es ist vollbracht”, um deine Wünsche zu verstärken und sie in deinem Bewusstsein zu verankern.

Am Ende lächelst du und atmest tief durch.

Related articles

Wenn du diese 12 Anzeichen hast, gehörst du zum weltweit wagemutigsten Persönlichkeitstyp
14 kleine Hinweise, die deutlich machen, dass du nicht mehr der Mensch bist, der du einmal warst
Warum du dein Leben nicht lebst, wenn du einem Zeitplan folgst
5 entscheidende mentale Fähigkeiten, um eine exzellente Führungskraft zu sein
7 Mal hätte ich meinen schrecklichen Therapeuten verlassen sollen (bevor ich es letztendlich tat)
Warum mich der Versuch, das “coole Mädchen” zu sein, gefühlsmäßig fertig gemacht hat
12 Dinge, die du dir selbst verzeihen solltest
Wie ich schließlich mein Selbstwertgefühl durch vollständige und radikale Akzeptanz wiederhergestellt habe
30 Dinge, die man in seinen 20ern machen kann, damit man es in den 30ern so richtig abgehen lassen kann
8 Dinge, die du haben musst, um erfolgreich und rundum glücklich zu sein
Ich bin verletzlich – und das ist das Beste, was ich mir je erlaubt habe zu sein
Hier ist eine Idee
Der wahre Grund, warum du so unglücklich mit dem Leben bist
Verwechsle meine Freundlichkeit nicht mit Schwäche – Ich bin stärker, als du glaubst
An alle meine vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Freunde
Was es wirklich bedeutet, wenn Menschen über eine “Schwingungsausrichtung” sprechen
Ich bin nicht sauer auf dich, sondern auf die Art und Weise, wie du mit der Situation umgegangen bist
Was du über die Prioritäten wissen musst, die du dir selbst gesetzt hast
Warum ich immer will, dass meine Stimme gehört wird, und du das auch solltest

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,