Skip to Content

6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)

6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)

6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)

Nicht jede einzelne unserer Beziehungen wird auf Dauer gut gehen. Leider sind Trennungen (so schwierig sie auch sein können) ein natürlicher Teil des Lebens. Aber sie helfen uns auch, indem sie uns näher an die Person bringen, mit der wir wirklich zusammen sein sollten.

Während jeder wahrscheinlich mindestens eine Beziehung haben wird, die in seinem Leben endet, gibt es andere, die in einem nicht enden wollenden Kreislauf von ihnen festzustecken scheinen.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Die Wahrheit ist, dass einige von uns einfach nicht gut sind, wenn es um Beziehungen geht. Es kann hart klingen, aber nicht alle von uns wurden als Romantiker geboren. Und es gibt bestimmte Persönlichkeitsmerkmale, die dazu beitragen können, dass wir ein erfolgloses romantisches Leben führen.

Einige Persönlichkeiten sind einfach besser im Umgang mit Liebe und Beziehungen als andere, und unsere Myers-Briggs-Persönlichkeitstypen können uns eine Menge Informationen darüber geben, wie Menschen mit romantischen Beziehungen umgehen. Je nachdem, welchen Typ eine Person hat, gibt es bestimmte Macken, die sie davon abhalten können, eine dauerhafte, starke Verbindung mit einer anderen Person einzugehen.

Welche Persönlichkeitstypen sind also wahrscheinlicher als andere, in Beziehungen zu enden, die nicht funktionieren?

Hier sind die 6 Myers-Briggs Persönlichkeitstypen, die scheinbar nicht in guten Beziehungen bleiben können.

1. INFP

INFPs sind hoffnungslose Romantiker. Sie werden oft ein sehr spezifisches Bild in ihrem Kopf erschaffen, wie die perfekte Beziehung für sie aussieht und haben eine Liste von Anforderungen in ihrer Vorstellung sitzen, die auf jeden möglichen romantischen Partner warten.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Aber niemand kann jemals diesem Idealbild entsprechen, das sie in ihrem Gedanken erschaffen haben, und wenn ein INFP anfängt, diese Anforderungen herauszukramen, beginnen die wirklichen Probleme.

INFPs erkennen nicht, dass es völlig falsch ist, diese makellosen Standards für eine Beziehung zu haben und dass sie sehr toxisch sein können. Und das ist der Punkt, an dem sie immer abstürzen, wenn es um ihr Liebesleben geht.

Ein INFP vergleicht die Person, mit der er zusammen ist, mit dem, was er sich in seinem Kopf als perfekten Partner ausgedacht hat, was zu ernsthaften Konflikten führt. Dieser Typ versucht jedoch, Konflikte um jeden Preis zu vermeiden – sogar wenn das das Ende einer Beziehung bedeutet, was oft der Fall ist.

2. ENTP

ENTPs legen großen Wert auf persönliches Wachstum und Verbesserung, und das erstreckt sich normalerweise auch auf ihre Beziehungen. Aufgrund dieser Denkweise wirken sie oft eher wie ein Bootcamp-Trainer als ein romantischer Partner.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Sie werden von diesem Bedürfnis nach ständiger Verbesserung angetrieben und können sehr aggressiv sein, wenn es um diesen Teil ihrer Persönlichkeit geht. Sie haben kein Problem damit, ihre Partner an ihre Grenzen zu treiben und können sehr fordernd und manchmal sogar wettbewerbsorientiert gegenüber ihren Partnern sein.

ENTPs haben die Angewohnheit, ihre Partner ziemlich schnell zu zermürben, was normalerweise der Grund ist, warum ihre Beziehungen im Sande verlaufen.

3. ENTJ

Diese Myers-Briggs-Persönlichkeit ist die Art, die es extrem schwer haben kann, in einer romantischen Beziehung zu bleiben. Ihre Alpha-Persönlichkeit veranlasst sie oft dazu, sofort die dominierende Rolle in einer Partnerschaft zu übernehmen.

Mit anderen Worten, sie verstehen nicht, dass es nicht umsonst eine Partnerschaft genannt wird. Das liegt daran, dass sie dazu neigen, Beziehungen ein wenig zu ernst zu nehmen.

ENTJs machen auch den schädlichen Fehler, Entscheidungen für beide Parteien zu treffen, einschließlich der Entscheidung, ob sie die Beziehung für eine halten, die es wert ist, langfristig weitergeführt zu werden oder nicht.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Sie sind schnell dabei, Beziehungen zu beenden, ohne die Meinung ihres Partners zu hören. Sie können ziemlich rücksichtslos sein, wenn es um romantische Beziehungen geht, und das ist im Allgemeinen ihr Untergang für ein erfolgreiches Liebesleben.

4. ESTP

Dieser Typ ist einer der meist spontanen. Sie mögen es, schnell zu leben und Spaß zu haben. Das kann zwar aufregende Beziehungen machen, aber sie sind auch kurzlebig.

Ein ESTP denkt wirklich nie über die Langfristigkeit nach. Das legt ihrem Liebesleben ein großes Hindernis in den Weg, denn sie können ihre Beziehungen scheinbar nie in eine tiefere, bedeutungsvollere Richtung bewegen, was entscheidend ist, um eine Beziehung zu haben, die von Dauer ist.

Sie langweilen sich auch sehr leicht und neigen dazu, impulsive Entscheidungen zu treffen, weil sie sich langweilen. Und wenn sie sich langweilen, verschwenden ESTPs keine Zeit damit, weiterzuziehen, was oft auf Kosten der Gefühle ihres Partners geht, was auch nicht gerade ihre Stärke ist.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

5. INTP

Beziehungen sind für diesen Typ selten einfach. Der Akt, eine Beziehung einzugehen, ist für einen INTP sehr schwierig, da sie extrem schüchtern sein können, und neue Leute zu treffen ist nicht eine ihrer Stärken, so dass sie normalerweise darauf warten, dass die andere Person den ersten Schritt macht.

Herzensangelegenheiten mit diesem Typ zu regeln, kann ziemlich schwierig sein. Sobald sie in einer Beziehung sind, sind sie loyale Partner, die ihre Beziehung ernst nehmen.

Allerdings sieht es für ihre Partner nicht immer so aus. INTPs sind berüchtigt dafür, dass es ihnen an der emotionalen Seite einer Beziehung mangelt. Sie haben Schwierigkeiten, ihre eigenen Gefühle auszudrücken und haben auch kein Verständnis für die emotionalen Bedürfnisse ihres Partners.
Menschen dieses Typs sind Introvertierte, die dazu neigen, ihre Gefühle immer zu verinnerlichen, besonders in romantischen Situationen. Sie scheinen in Beziehungen egoistisch zu sein, denn wenn sie sich jemals ausdrücken, dann meist dann, wenn es ihnen passt, statt wenn sie auf die Bedürfnisse ihres Partners eingehen sollten.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

Eine weitere große Schwäche des INTP-Persönlichkeitstyps in einer Beziehung ist es, keinen Wert auf Planung zu legen. Normalerweise erinnern sie sich nicht an bestimmte Daten oder andere wichtige Momente in der Beziehung, was ihren Partner frustriert.

Sie verstehen nicht, dass Dinge wie Rendezvous und andere romantische Pläne, kleine Geschenke und das Überraschen des Partners ein wertvoller Teil einer guten Beziehung sein können. Dies sind einige kritische Schwächen, die dieser Typ in einer Beziehung nur schwer überwinden kann.

6. ESFP

Beziehungen mit einem ESFP können schwierig sein, weil sie einfach nicht herausfinden können, was sie wirklich wollen. Ihre Vorstellung von dem, was sie von einer Beziehung und dem Leben im Allgemeinen wollen, kann sich innerhalb eines Wimpernschlages ändern, was bei ihren Partnern Verwirrung und sogar Misstrauen hervorruft.

Partner können am Ende die Integrität eines ESFP in Frage stellen und sich fragen, ob sie reif genug sind, um eine ernsthafte Beziehung zu führen, was tatsächlich der Fall ist.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst

Dieser Persönlichkeitstyp ist lustig und sorglos, was sich auch auf das Liebesleben überträgt – oft ein bisschen zu viel. Dieser Typ neigt dazu, romantische Beziehungen als zwanglos und spaßig zu betrachten. Sie planen nicht für die Zukunft oder arbeiten nicht am Aufbau ihrer Beziehungen, was dazu führt, dass sie von einer Beziehung zur nächsten springen.

Leider neigen ESFPs dazu, in einer Sackgasse zu enden.

Dieser Typus kann auch Opfer von Menschen werden, die sich in ihre Beziehungen einmischen. Sie können stark von den Meinungen ihrer Liebsten beeinflusst werden und lassen sich manchmal leicht von diesen Meinungen überzeugen, auch in Bezug auf ihr Liebesleben.

Traurigerweise wird ein ESFP sogar manchmal eine Beziehung beenden, weil sie sich über die Meinung anderer mehr Gedanken machen als über die ihres Partners und ihre eigene Meinung.

 

PinFlight Image

Autor

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,