Skip to Content

10 Dinge, die nur Leute verstehen, die immer pünktlich sind

10 Dinge, die nur Leute verstehen, die immer pünktlich sind

Das Mädchen zu sein, das immer pünktlich ist, ist das Schlimmste. Du machst Pläne, dich um drei Uhr zu treffen, was in Wirklichkeit ein „modisches“ halb vier in der Zeit deines „entspannten“ Freundes bedeutet.

Weißt du es, was modisch ist? Ein DVF-Wickelkleid.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Nicht modisch? Unbekümmert hineinzuschlendern, nachdem wir bereits die ganze Brotschale bestellt (und gegessen) haben.

Hier sind einige andere Probleme, die nur Leute verstehen, die immer pünktlich sind:

1. Pünktlich bedeutet nicht pünktlich.

Pünktlich bedeutet, dass du deinen Hintern 10 Minuten zu früh auf den Parkplatz bringst.

2. Wir kalkulieren immer Zeit für mögliche Katastrophen ein.

Verkehr, falsche Richtungen, Tankstopps, Verspätungen bei der U-Bahn, Warteschlangen bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen usw. – das bedeutet, dass wir immer eine halbe Stunde mehr Zeit für unseren Abflug einplanen.

3. Wenn wir auch nur 5 Minuten zu spät kommen, bekommen wir Herzklopfen.

Und Herzklopfen führt zu Angstzuständen und Angstzustände führen zu dem hier.

4. Wenn du zu spät kommst, sind wir zwar nett zu dir, wenn wir dich nicht kennen, aber innerlich kochen wir vor Wut.

Denn weißt du was? Mehr als 15 Minuten zu spät zu kommen ist unhöflich.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Wenn du mehr als 15 Minuten zu spät kommst und dich nicht vorwarnst oder dich entschuldigst, ist das wirklich sehr unhöflich.

Unsere Zeit ist genauso wertvoll wie deine.

Kauf dir eine Uhr – diese roségoldene von Original Grain ist wunderschön.

5. Bevor wir ins Bett gehen, prüfen wir wie besessen, ob der Wecker auf unserem iPhone eingestellt ist.

Das ist so, als würdest du ein Bügeleisen abturnen, bevor du das Haus verlässt – du kannst dir nie sicher sein.

6. Apropos Wecker: Es ist nicht ungewöhnlich, dass wir den Wecker in 15-Minuten-Schritten stellen, nur um unsere Weckzeit nicht zu verpassen.

 

7. Wir haben immer ein Buch oder ein voll aufgeladenes iPhone bei uns, weil wir es gewohnt sind, auf unhöfliche, äh, verspätete Leute zu warten.

 

Weißt du, wie umständlich es ist, einen Roman mit festem Einband in eine Califonia Pizza Kitchen mitzunehmen? In meiner Handtasche ist dafür kein Platz, also komm bitte nicht zu spät.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

8. Wir haben kein Interesse daran, „modisch“ zu spät zu kommen, was immer das auch bedeuten mag.

Der Vorteil, wenn man die erste Person auf der Party ist: Wir haben kein Problem damit, Getränke zu bekommen oder uns als Erste an den Schweinen in der Decke zu bedienen. Der frühe Vogel bekommt die Vorspeisen.

9. Wenn wir jedes Mal, wenn wir „Beeil dich“ oder „Lass uns gehen“ zu unserem Partner sagen, einen Cent bekämen, hätten wir so viel Geld wie Jeff Bezos.

Und wenn wir zu oft darüber nachdenken, fängt es an, uns zu nerven.

10. Wiederhole das bei mir: Gehe mit Bedacht.

Langsamere Geher rechts, bleibt in euren Bahnen, es soll noch weitergehen. (Ich passe gut in New York City.)

 

PinFlight Image

Autor

Related articles

Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,