Skip to Content

10 geheime Tricks, um eine viel intuitivere Person zu sein

10 geheime Tricks, um eine viel intuitivere Person zu sein

10 geheime Tricks, um eine viel intuitivere Person zu sein

Die kleine Stimme in mir war laut und deutlich. Es war eine Frau, die ich schon eine Weile kannte, und sie schien ganz nett zu sein, aber etwas in mir nagte daran, dass ich aufpassen und ihr nicht völlig vertrauen sollte.

Ich versuchte zuzuhören, aber der Optimist in mir wollte glauben, dass sie genau so war, wie sie aussah. Im Zweifel für den Angeklagten und so weiter. Als sie mich schließlich auf meist ungebührliche Weise betrog, wusste ich, dass meine Intuition richtig war und es idiotisch von mir war, nicht auf sie zu hören.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

 

Wir verfügen bereits über die stärksten Werkzeuge, die wir brauchen, um Situationen einzuschätzen und gute Entscheidungen zu treffen. Sie heißt Intuition, und je mehr du ihr Aufmerksamkeit schenkst, desto lauter und stärker wird sie.

Als ich frischgebackene Mutter war, wachte ich frühmorgens auf, wenn es im Haus noch still war, und wusste es einfach, dass mein Baby gleich aufwachen und mich brauchen würde. Ich lag auf den weichen Laken, den Kopf gegen das Kissen gelehnt, und wartete, bis ein, zwei, drei Minuten später das Babygeschrei aus dem Nebenzimmer kam und ich aus dem Bett sprang, um zu meinem Kleinen zu gehen.

Es war seltsam, aber nicht ungewohnt, denn Intuition war ein großer Teil meines Lebens. Wir wissen es einfach, aber oft trauen wir uns nicht genug, um darauf zu achten. Ich wusste es schon, bevor ein Kunde beschloss, sich zu trennen. Ich habe es gewusst, wenn ein Freund oder eine Freundin Unterstützung brauchte. Ich bin so gut darin geworden, auf meine Intuition zu hören, dass, wenn ich etwas denke, es fast immer geschieht.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Im ersten Jahr meiner ersten Ehe erkrankte ich dreimal an Streptokokken. Mit 29 Jahren ging ich zum Arzt, aber anstatt mich mit Antibiotika vollzustopfen, holte ich ein Buch über intuitive Medizin aus meinem Regal und blätterte die Seiten durch, um Halskrankheiten zu befreien.

Mir fehlte eine Stimme. Das Gefühl, verstummt zu sein.

Ja, das war’s dann wohl. Stattdessen begab ich mich in Therapie und begann, an den Problemen zu arbeiten, die meiner Meinung nach zu meiner körperlichen Krankheit führten.

Als mein ältestes Kind ein Kleinkind war, fiel es häufig mit Ohrenentzündungen herein. Während andere Eltern sich mit Schläuchen und Operationen beschäftigten, sagte mir mein Bauchgefühl, dass er wegen der häufigen Streitereien zwischen mir und seinem Vater hereinfiel.

Das ist zwar schön zu hören, aber du fragst dich sicher, wie du mitmachen kannst. Viele sagen, dass du deine Intuition stärkst, wenn du meditierst, aber ich sehe das lieber so: Werde leise. Baue in deinen alltäglichen Zeitplan etwas Zeit ein, um nachzudenken, um zuzuhören und um nichts zu tun. So kannst du dich auf deine innere Stimme, deine Intuition, einstimmen und sie lernen, auf das zu hören, was sie dir zu sagen hat.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Hier sind acht weitere Möglichkeiten, wie du dich auf deine Intuition einstimmen kannst:

1. Achte auf dich und deine Gefühle.

Intuition ist eine Übung, die wir mit der Zeit und Anstrengung perfektionieren. Das bedeutet, dass es dir hilft, deine Intuition laserscharf zu machen, wenn du dich auf deine Gefühle einstellst und Details über dich wahrnimmst. So wie ich wusste, dass mit der Frau, die ich vorhin erwähnt habe, etwas nicht stimmt, hätte ich es schneller gemerkt, wenn ich darauf geachtet hätte, wie sich mein Magen verkrampft und meine Brust angespannt anfühlt.

2. Ignoriere deine innere Stimme nicht.

Wenn du das Gefühl hast, dass etwas nicht richtig ist oder dir sagt, dass du in eine andere Richtung gehen sollst, dann höre darauf. Ich nahm einmal einen Kunden an, von dem ich es nicht wusste. Er war ein Geschäftemacher, dem es nicht um seine Kunden ging – er wollte einfach nur Geld mit ihnen machen. Ich bin zwar in der Öffentlichkeitsarbeit tätig, aber bei der Auswahl der Kunden, für die ich werbe, bin ich sehr ethisch. Kurz gesagt: Ich muss an sie und ihre Vision glauben, um sie erfolgreich zu fördern.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Dieser Kerl kam zu mir, weil wir uns schon seit unserer Kindheit kannten, aber nach unserem ersten Treffen erinnerte ich mich daran, dass er der Rüpel in der Menge war, der meinen ältesten und liebsten Freund aus Kindertagen mit Holzspänen beworfen hatte, als wir in den 1970er Jahren zusammen im Ferienlager waren. Dieser Kerl hat später seine eigene Mutter gemieden, als sich seine Eltern scheiden ließen, und seine Mutter war immer nett zu mir gewesen.

Ich hörte nicht auf meine innere Stimme und nahm ihn auf, um die Kassen meines wachsenden Unternehmens aufzufüllen, aber du kannst dir vorstellen, dass es nicht lange dauerte, bis ich seinetwegen in die Knie ging. Wir haben ihm nicht viel Aufmerksamkeit in den Medien verschafft, weil ich nicht auf meine Intuition gehört habe.

3. Sei kreativ.

Ich verbringe wochentags viele Stunden auf meinem Hintern vor meinem Computerbildschirm. Auch wenn das in der heutigen intellektuellen Unternehmenswelt eine Notwendigkeit ist, nährt diese starre Haltung nicht meine Seele. Auch die Intuition wird dadurch nicht gefördert. Um deine Intuition zu entwickeln, ist es wichtig, dass du dir Zeit für deine Kreativität nimmst – egal, ob du gerne malst, ein Tagebuch schreibst oder Ton auf einer Töpferscheibe drehst.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Du solltest dir die Angewohnheit angewöhnen, deine kreativen Säfte wöchentlich oder sogar noch häufiger zu pflegen. Der intuitive Puls wird zu fließen beginnen.

4. Werde achtsam.

Nimm Dinge wahr. Schenke Aufmerksamkeit. Nicht nur auf dich selbst, sondern auch auf die Welt um dich herum, auf die Menschen in deinem Leben und auf die Sinne. Nimm die Verbindung zwischen dir und allem, was dir begegnet, wahr.

Kürzlich ging ich mit meinem jüngsten Sohn in den Zoo. Wir gingen, um die neue Pinguinausstellung zu sehen, aber auch, weil wir schon ein paar Jahre nicht mehr dort gewesen waren. Dort angekommen, erinnerte ich mich daran, warum. Obwohl ich es liebte, die geschmeidigen Felle der schönen großen Bären und die hübschen Muster der Giraffen zu sehen, störten mich die Gehege, in die die Tiere in Zoos verbannt werden.

Ich weiß, dass viele Zoos die Aufgabe haben, Tiere zu erhalten und zu schützen und sogar einige bedrohte Arten wieder anzusiedeln, aber die Vorstellung, dass wir Menschen dastehen und diese einsamen Tiere anglotzen, während sie den ganzen Tag herumliegen und nichts tun, was ihrer Natur entspricht, tut weh. Ich liebte all die Details und die Möglichkeit, diese Tiere aus der Nähe zu kennen, aber ihr Dasein in Käfigen tat mir im Herzen weh. Es ist wichtig, das zu bemerken.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

5. Nimm deinen Körper wahr.

Und wenn wir schon dabei sind, achte darauf, wo in deinem Körper du auf Dinge reagierst. Bei mir ist es oft ein Knoten im Magen oder eine Enge in der Brust, die mir das Atmen schwer macht. Um deine Intuition zu entwickeln, ist es unerlässlich, dein geistiges Bewusstsein an deine körperliche Existenz zu binden.
Oft spüren wir es in unserem Körper, bevor wir wissen oder verstehen, wie wir uns über etwas fühlen. Höre auf deine Sinneserfahrungen, um dein eigenes Bewusstsein besser zu verstehen.

6. Entscheide dich weise für deine Beziehungen.

Die Menschen, mit denen wir uns umgeben, können unser intuitives Wachstum behindern oder dir helfen. Menschen, die zynisch, negativ, geschwätzig oder anderweitig böse sind, vereiteln jede sinnvolle Entwicklung unserer Seele. Entscheide dich mit Bedacht für Freunde, und selbst wenn du mit jemandem verwandt bist, bedeutet das nicht, dass er eine wichtige Rolle in deinem Leben spielen muss, wenn sein Charakter fragwürdig ist.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

Umgib dich mit wirklich guten Menschen, für die ihr Seelenleben an erster Stelle steht, und mach Zeit für diese Beziehungen in deinem normalen Tagesablauf. So viele von uns sind mit Aufgaben, To-Dos, Fahrgemeinschaften und Rechnungen beschäftigt. Im Leben geht es nicht darum, Dinge auf einer endlosen Liste abzuhaken; es geht um sinnvolle Erfahrungen und Interaktionen, und die richtigen Menschen spielen dabei eine wichtige Rolle.

Es ist verblüffend, wie sehr ich schreiben will und wie glücklich ich bin, wenn ich in der Natur bin. Ich versuche, mir unter der Woche Zeit für einen Waldspaziergang oder eine Wanderung in der Nähe der Hügel zu machen. Das ist erholsam für meine Seele und bringt meine Kreativität in Schwung. Außerdem befreie ich mich oft dabei, in meine Notizen-App auf meinem Handy zu texten, während ich über die unbefestigten Wege schlendere, und bemerke die Schönheit, die Bedeutung und die Lebendigkeit der Welt, wenn ich in der Natur bin.

Read also:
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

Dann kommen mir die besten Ideen, und ich habe in der Natur schon tolle Kundenkampagnen, neue Programme, Workshops und Vorsätze für meine Familie entwickelt. Bevor du übrigens Zeit in der Natur verbringst, ist es toll, sie mit Freunden und Familie zu verbringen, aber alleine ist es noch besser. Zeit allein zu verbringen ist für die Entwicklung der Intuition unerlässlich, denn es ist deine Stimme und nur deine Stimme, die Zeit zum Sprechen braucht, wenn du Zugang zur Intuition haben willst.

8. Tu so viel wie möglich, was du liebst.

Es ist mittlerweile ein Klischee, aber wir sollten es noch sagen, weil wir es nicht oft genug tun. Wenn du im Einklang mit deiner Bestimmung bist, singt deine Intuition. Tu so viel wie möglich, was du liebst. Für mich ist das die Natur und körperliche Aktivität (Rudern auf dem Detroit River, Schwimmen in der Morgendämmerung in meiner Nachbarschaft jeden Sommer), aber es geht auch darum, meine einzigartige Bestimmung in der Welt zu befreien.

Read also:

Das Leben ist kurz. Wir müssen das Beste daraus machen. Und wenn wir uns darauf einstellen, werden wir das auch. Anfang dieses Jahres habe ich meine Bestimmung entdeckt: die Botschaft laut und deutlich zu verkünden, dass wir alle gleich sind. Harmonie und Frieden zwischen Gemeinschaften und Menschen zu schaffen, indem ich zeige, wie wir alle ähnlich leben.

Als ich dies entdeckte, kam alles andere in Einklang. Jetzt habe ich einen moralischen Kompass, der mich dazu bringt, Entscheidungen zu treffen, die mit meiner Intuition übereinstimmen. Kenne deine Bestimmung und lebe sie, indem du das tust, was du liebst.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

    Read also:

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,