Skip to Content

10 kleine Angewohnheiten, die dich unwiderstehlich attraktiv machen

10 kleine Angewohnheiten, die dich unwiderstehlich attraktiv machen

Wir sagen es nicht laut, aber tief im Innern wollen wir alle attraktiv sein. Nein, nicht mit einem durchtrainierten Körper oder dem perfekten Gesicht, sondern mit Eigenschaften, von denen sich die Menschen angezogen fühlen. Die Art von Person zu sein, mit der man gerne zusammen ist und der man gerne einen Gefallen tut.

Leider habe ich mich geschminkt und mich nur auf mein Aussehen verlassen, damit die Leute mich mehr mögen.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Die Kosten: 2 Stunden Make-up-Tutorials von Michelle Phan pro Tag. Pinsel und Puder im Wert von über 1.000 Dollar im Jahr.

Das Ergebnis: Dieselben Leute, die mich früher wie ihre beste Freundin behandelt haben, benahmen sich an dem Tag, an dem ich mein Make-up weggelassen habe, wie eine völlig Fremde.

Stimmt. Die Leute beurteilen ein Buch nach seinem Umschlag.

Aber was wäre, wenn du die Leute dazu bringen könntest, dich allein mit deiner Persönlichkeit zu mögen? Oder besser noch, mit guten Angewohnheiten?

Das war der Zeitpunkt, an dem ich anfing, mit neuen Freunden bei Meetups abzuhängen und jede Handlung zu beobachten, die mich zu ihnen hinzieht. Einige dieser Angewohnheiten sind für den Durchschnittsbürger vielleicht nicht so offensichtlich, aber wenn du jetzt damit anfängst, kannst du im Handumdrehen Freunde finden oder die Liebe in einer Beziehung noch stärker machen.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Hier sind die 10 Angewohnheiten, die dich unwiderstehlich attraktiv machen:

1. Überrasche die Leute, sag es ihnen nicht

Ich weiß noch, wie mein Herz einen Sprung machte, als ich eines Tages auf der Arbeit einen wunderschönen Blumenstrauß bekam, nicht weil er von meinem Freund oder einem heimlichen Verehrer war, sondern als Überraschung.

Schnell fand ich heraus, dass es mein enger Freund war, der mir das unerwartete Geschenk schickte, weil er wusste, wie deprimiert ich war, nachdem ich erfahren hatte, dass mein Ex sich nicht mehr für mich interessierte. Es war nicht allein das Geschenk, das meine Woche besser machte, es waren seine Gedanken.

Was soll ich daraus lernen? Sag deinen Mitmenschen nicht, was du ihnen schenken oder was du für sie tun wirst, denn dann erwarten sie, dass du es auch tust. Überrasche sie – das ist viel einprägsamer und wirkungsvoller, als wenn du tust, was du versprochen hast.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

2. Sag „Nein“, wenn du (wirklich) nicht willst

Menschen respektieren diejenigen, die ihre Meinung sagen, mehr als jemanden, der immer mit ihrer Bitte oder Einladung einverstanden ist. Denn wenn du „Nein“ sagst, sehen die Leute, wie echt du bist, dass du Prioritäten hast und ehrlich über deine Gefühle sprechen kannst.

Ja, „Nein“ zu sagen, kann einem den Magen umdrehen, aber wenn du dieses Gefühl überwinden kannst, wirst du anfangen, dich gut zu fühlen.

Wenn du dich nicht wie die Nummer eins behandelst, werden dich andere wie die Nummer zwei behandeln.

3. Tu etwas Nettes für einen Fremden

Halte die Tür auf, wenn sie die Hände voll haben. Warne sie, bevor sie sich auf einen nassen Sitz setzen. Nimm ihr fallen gelassenes Geld an. Das sind Dinge, die die meisten Menschen nicht tun werden, aber sie werden dir Respekt zollen, wenn du es tust.

4. Lass dein Ego hinter dir und lerne von denen, die besser sind als du

Du kannst dich beschweren, so viel du willst, wie das Leben beschissen ist, und dich noch fragen, warum ich nicht so klug, reich, sympathisch, erfolgreich, einflussreich oder so gut aussehend bin wie meine besseren Ungleichen? Aber am Ende des Tages hilft es dir nicht, dich weiterzuentwickeln. Du versuchst nicht, besser zu werden.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Nimm dir die Zeit, um zu lernen, was andere zum Strahlen bringt. Übe immer und immer wieder. Frag nach, wenn du das brauchst. Denn wenn du der/die Beste sein willst, musst du bereit sein, von den Besten zu lernen.

5. Sei neugierig auf alles

Es macht Spaß, sich mit anderen zu unterhalten, aber in dem Moment, in dem das Gespräch abebbt, weil niemand mehr etwas zu sagen hat, fängst du an, diese Person zu langweilen. Sei nicht die Person, die ängstlich wegschaut, während du dir das Gehirn nach einem guten Thema zermarterst.

Wenn du dir das ersparen willst, musst du die Leute neugierig auf dich machen, und das kannst du nur, wenn du selbst neugierig bist. Lerne, wie die Dinge funktionieren. Frage dich, warum Menschen sich so verhalten, wie sie es tun. Lies darüber, was in der Welt gerade geschieht.

Denn wenn du ein Dutzend mehr Dinge zu sagen hast, halten wir dich automatisch für einen klugen und faszinierenden Begleiter.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

6. Bleib ruhig, wenn jemand wütend auf dich ist

Es ist kein schöner Anblick, wenn jemand wütend schreit oder auf zerstörerische Weise um sich schlägt. Und manchmal können wir einfach nicht anders, als zurückzuschlagen.

Tu das nicht. Bevor du ausrastest, nimm dir eine Minute Zeit, um über die ganze Situation nachzudenken und darüber, warum du so wütend bist. Vielleicht gab es ein Missverständnis zwischen euch beiden und es ist das Beste, ruhig zu bleiben und darüber zu reden.

Das ist wahrscheinlich die beste Lösung, um Menschen besser zu verstehen und sich enger an sie gebunden zu fühlen.

7. Beginne Gespräche mit jemandem, der neu ist

Die meisten von uns haben Angst, wenn wir nicht in ihrer vertrauten Umgebung sind. Das macht es für andere einfacher zu erkennen, wer selbstbewusst ist und wer nicht. Ich würde mich immer nach Leuten umsehen, die sich anderen vorstellen, weil ich weiß, dass sie sich in ihrer eigenen Haut wohlfühlen.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

Brich aus deiner Komfortzone aus und sprich mit jemandem, den du noch nicht kennst. Du wirst sie sofort überraschen (siehe Punkt 1) und mit größerem Selbstvertrauen aus dem Gespräch gehen.

8. Schreibe eine Liste mit dem, was du lernen willst

Es macht mich jedes Mal wahnsinnig, wenn mir jemand sagt, dass er sich langweilt und keine Ahnung hat, was er tun soll. Oder wenn sie ihre Zeit mit Schlafen oder Fernsehen verschwenden.
Ja, die Leute würden mir sagen, ich solle einfach „im Moment leben“ und Spaß haben, aber um ehrlich zu sein, ist das eine sehr kurzfristige Sichtweise. Was dich auf lange Sicht attraktiver macht, ist, schlauer zu werden und jeden Tag neue Dinge zu lernen.

Ein Freund hat mir empfohlen, eine Liste mit all den Dingen zu schreiben, über die du nichts oder nur wenig weißt. Aktualisiere diese Liste jedes Mal, wenn du auf ein Thema stößt, das dich verwirrt, und recherchiere es, wenn du Zeit hast.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

9. Sage „Danke

Es ist einfach, wird manchmal überstrapaziert, kann aber immer noch einen großen Unterschied für den Tag eines anderen machen. Es braucht nur ein paar Sekunden, um darüber nachzudenken, was man dir schenkt, und sei es nur eine kleine Umarmung.

Denke daran: Bedanke dich bei anderen, wenn du es wirklich bedeutest, aber nicht so sehr, dass du zu weit gehst (sonst verliert es seinen Sinn).

10. Nimm dir Zeit für dich selbst

Wenn es eine Sache gibt, die man im Leben nicht zurückgewinnen kann, dann ist es Zeit. Deshalb sind Menschen, die ständig mit Dingen beschäftigt sind, die ihnen Spaß machen oder die sie verbessern können, erfolgreicher als jemand, der seine Zeit wie einen mickrigen Dollar behandelt – man kann sie im Handumdrehen verschwenden, aber sie ist etwas, das Menschen nutzen, um sich ein lebenswertes Leben aufzubauen.

Denk daran, dass das meiste, was an dir attraktiv ist, weniger mit deinem Gesicht und deinem Körper zu tun hat, sondern mehr mit deinem Herzen und deinen Angewohnheiten.

Read also:
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,