Skip to Content

12 Anzeichen dafür, dass du ein einsamer Wolf bist, der seinen eigenen Weg geht

12 Anzeichen dafür, dass du ein einsamer Wolf bist, der seinen eigenen Weg geht

Heutzutage wird meist von einsamen Wölfen gesprochen, wenn es um Terroristen oder Schulschützen geht. Die negativen Eigenschaften werden als Warnzeichen beschrieben, aber Menschen mit einer einsamen Wolfspersönlichkeit haben auch positive Züge.

Obwohl diese negativen Bindungen an den Begriff gebunden sind, sind einsame Wölfe nicht nur niedergeschlagene Menschen, die anderen Schaden zufügen wollen. Tatsächlich haben Menschen mit einer einsamen Wolfspersönlichkeit viele schöne Eigenschaften!

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Was ist ein einsamer Wolfsmensch?

Der Persönlichkeitstyp des einsamen Wolfs bezeichnet Menschen, die gerne Zeit allein verbringen und daher große Menschenmengen oder gesellschaftliche Zusammenkünfte eher meiden. Einsame Wölfe suchen nicht nach Beliebtheit, sondern schätzen stattdessen Qualität vor Quantität, wenn es um die Menschen geht, mit denen sie sich entscheiden.

Menschen mit dem Charakterzug des einsamen Wolfs können als introvertiert oder schüchtern bezeichnet werden, aber das ist nur ein Teil ihrer Geschichte.

 

 

Introvertiert zu sein ist eine Vorstufe dazu, ein einsamer Wolf zu werden. Wenn du dich nicht durch oberflächliche Beziehungen bestätigt fühlst, kannst du leicht zu einem einsamen Wolf werden.

Einsame Wölfe können auch ein Problem damit haben, sich würdig zu fühlen, und ziehen es deshalb vor, allein zu arbeiten, um nicht kritisiert zu werden. Vielen fehlt es an Selbstvertrauen und an der Fähigkeit, normale soziale Interaktionen zu führen.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Viele sind jedoch kreative Menschen, die sich von Smalltalk abturnen lassen und lieber in ihre eigene Welt gehen und sich auf ihre kreativen Bemühungen konzentrieren.

Die Tendenz zum einsamen Wolf kann durch einen Mangel an Freunden und Familie, Mobbing oder Missbrauch verursacht werden, aber die Tatsache, dass jemand in dieses Profil passt, bedeutet nicht, dass wir davon ausgehen sollten, dass er unglücklich ist.

Wir kennen einige der negativen Klischees, aber positiv ist, dass einsame Wölfe hervorragende Führungspersönlichkeiten machen, sehr introspektiv sind, emotional intelligent sein können und gut unabhängig arbeiten.

12 Anzeichen für eine einsame Wolfspersönlichkeit

Da wir wissen, dass es sowohl negative als auch positive Aspekte einer einsamen Wolfspersönlichkeit gibt, gibt es verräterische Anzeichen dafür, dass du auf diese Beschreibung passen könntest.

1. Du bist sehr selbstbewusst.

Einsame Wölfe analysieren sich oft selbst und wissen genau, wer sie sind – sowohl im Positiven als auch im Negativen. Sie wissen es: Sie kennen ihre Stärken und Schwächen.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Sie wissen, dass sie in bestimmten Situationen verlässlich sind und versprechen nicht zu viel und halten nicht zu viel. Sie verstehen ihre eigenen Gefühle und nehmen sie voll und ganz an.

2. Sie sind selbstmotiviert.

Weil ein Einzelkämpfer oder eine Einzelkämpferin nicht von anderen abhängig ist, kann er oder sie sich selbst motivieren, um seine oder ihre Ziele zu erreichen. Die Fähigkeit, selbstständig zu sein und die Meinung anderer zu ignorieren, sollte den Einzelkämpfer auch durch Hindernisse hindurch voranbringen.

3. Du liebst es, etwas zu schaffen.

Einsame Wölfe neigen dazu, kreativ zu sein. Sie denken über den Tellerrand hinaus und beugen sich nie dem Gruppenzwang, wenn sie ihren Weg durch die Welt planen.

Wie jeder andere Mensch haben auch sie Selbstzweifel und bekommen Angst, wenn sie herausgefordert werden. Das Besondere an einsamen Wölfen ist, dass sie die Angst fühlen und es trotzdem schaffen.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

4. Dein sozialer Kreis ist klein.

Um es klar zu sagen: Allein ist nicht gleichbedeutend mit einsam. Einsame Wölfe müssen nicht Teil einer Gruppe sein, um das meiste aus ihrem Leben zu machen. Sie bauen gerne Beziehungen auf, nachdem sie die Menschen gründlich geprüft haben.

Die Freundschaften, die einsame Wölfe schließen, sind eng und beruhen auf gemeinsamen, echten Interessen. Sie zögern nicht, sich von Menschen und Situationen zu trennen, die ihnen nicht dienlich sind.

5. Du magst sinnvolle Interaktionen.

Du wirst kaum einen einsamen Wolf finden, der so tut, als hätte er Spaß an sinnlosem Geplänkel auf der Weihnachtsfeier der Firma. Sie führen lieber tiefe und bedeutungsvolle Gespräche mit den Menschen, mit denen sie auf einer geistigen Ebene verbunden sind.

6. Du weißt genau, was du willst.

Einsame Wölfe kennen sich selbst so gut, dass sie dir genau sagen können, was für sie eine glückliche und erfüllende Beziehung ausmacht.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Das ist nicht auf intime Beziehungen beschränkt. Menschen mit einer Einzelgängerpersönlichkeit wissen, was sie von Freunden erwarten und was sie bereit sind, dafür zu geben.

7. Du bist geradlinig.

Manche Menschen könnten die Tatsache, dass ein Einzelgänger nicht um den heißen Brei herumredet, als abweisend oder schroff empfinden, aber sie verschwenden nicht gerne Zeit.

Sie kommunizieren mit anderen Menschen auf direkte, transparente Weise und erwarten im Gegenzug das Gleiche. Bei diesen Menschen muss sich niemand fragen, woran er ist.

8. Du verbringst Zeit allein.

Es gibt Menschen auf der Welt, die es einfach nicht aushalten, allein zu sein. Im Gegenteil, einsame Wölfe nutzen die Zeit allein, um ihren inneren Akku aufzuladen und praktische Übungen zur Selbstpflege durchzuführen.

Manche suchen vielleicht nach Leuten, mit denen sie das lange Wochenende verbringen können, aber sie freuen sich auf die dringend benötigte Zeit für sich selbst.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

9. Du gibst deine Grenzen nicht auf.

Obwohl einsame Wölfe nicht die Lautesten sind, wissen sie sehr wohl, wie man Grenzen setzt und für sich selbst einsteht, wenn die Grenzen überschritten werden.

Weil sie so analytisch sind, können sie sich beide Seiten einer Geschichte anhören und entscheiden, ob sie selbst oder jemand anderes die Schuld trägt. Einsame Wölfe sind niemals bereit, Misshandlungen oder mangelnde Verantwortung zu tolerieren.

10. Sie sind geheimnisvoll.

Weil sie nur dann gerne sprechen, wenn sie etwas zu sagen haben, können Menschen sie manchmal schwer durchschauen.
Einsame Wölfe kotzen ihren emotionalen Ballast nicht auf jeden, der ihnen zuhört. Sie sind sehr wählerisch, wen sie in ihre Welt lassen und wem sie vertrauen.

11. Du hörst gut zu.

Die meisten von uns sind nicht die besten Zuhörer/innen, weil wir gar nicht zuhören, sondern nur darauf warten, zu antworten. Der einsame Wolf ist ein Mann oder eine Frau der wenigen Worte, deshalb ist Zuhören seine Superkraft.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

Sie haben einen offenen Gedanken und nehmen sich die Zeit, anderen zuzuhören. Sie sind jedoch nicht so schnell bereit, Worte für bare Münze zu nehmen. Ihre Philosophie lautet: Vertraue, aber überprüfe.

12. Du bist ein scharfer Beobachter.

Die Fähigkeit des einsamen Wolfs, Menschen und Situationen zu beobachten, ist eine wunderbare Ergänzung zu seinem aktiven Zuhören. Die meiste Kommunikation findet nonverbal statt, und einsame Wölfe achten auf alle Hinweise.

Tonfall, Mimik und Körpersprache sind einige der Merkmale, die einsame Wölfe nutzen, um genaue Schlüsse über Menschen und ihre Beweggründe zu machen.

Wie du siehst, gibt es viele großartige Eigenschaften bei Menschen mit Einzelgängerpersönlichkeiten. Die bloße Tatsache, dass du diese Eigenschaften aufweisen kannst, macht dich nicht zu einem schlechten Menschen.

Wenn du mit diesen Eigenschaften in Verbindung gebracht wirst, weißt du, dass du selbstbewusst, kreativ, loyal, ein aktiver Zuhörer, ein genauer Beobachter und ein authentischer Mensch bist. Das sind Eigenschaften, die dir in der Zukunft viel Erfolg bringen können.

Read also:
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,