Skip to Content

12 häufige Albträume und was deine schlechten Träume wirklich bedeuten

12 häufige Albträume und was  deine schlechten Träume wirklich bedeuten

12 häufige Albträume und was deine schlechten Träume wirklich bedeuten

Man sollte meinen, dass man Albträume für immer los ist, wenn man einmal im Leben zweistellig geworden ist. Tatsächlich gibt es aber auch 30-Jährige und Ältere, die immer noch ein kleines Nachtlicht benutzen, um die schlechten Träume zu verscheuchen.

Albträume haben nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit unseren inneren Ängsten. Albträume sind ein Weg, wie sich dein Gehirn mit deiner Seele verbindet und dir mitteilt, worüber du dir in deinem wachen Leben Sorgen machst, was dich beschäftigt oder wovor du Angst hast.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Aber jeder Albtraum, den du hast, hat eine spirituelle Bedeutung. Also, werde deine Traumfänger los und lerne sie über das, was dich wirklich beschäftigt, und wie du dich ihm stellen und es zerstören kannst.

 

Was bedeuten Albträume spirituell?

Albträume machen uns Angst und versetzen uns in einen Zustand der Wachsamkeit. Diese Wachsamkeit ermöglicht es uns, die spirituellen Botschaften anzunehmen, die uns das Universum mitteilen will.

Albträume haben eine besondere spirituelle Bedeutung, die sich je nach Art des Alptraums unterscheidet. Viele drehen sich um emotionale Störungen in deinem Leben, während andere mit einer Warnung einhergehen. Albträume können darauf hinweisen, dass in der Zukunft etwas Schlechtes passieren kann, wenn du nicht die nötigen Maßnahmen dagegen ergreifst.

Weitere psychologische Bedeutungen von Albträumen sind mit persönlichen Problemen, falschen Entscheidungen, Angst vor einem Schritt nach vorne oder negativer Energie um dich herum verbunden.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

12 häufige Albträume und ihre Bedeutung im spirituellen Sinne

1. Ein Flugzeug, einen Zug oder einen Bus verpassen

Wenn du etwas verpasst, vor allem ein öffentliches Verkehrsmittel, kann das ein Hinweis darauf sein, dass du etwas verpasst, das du in deinem Wachleben gerne tun würdest. Diese Art von Alptraum kann aber auch bedeuten, dass du den Kontakt zu jemandem verlierst, mit dem du in einer engen Beziehung bist.

2. Nackt sein

Die meisten Menschen haben schon einmal geträumt (oder einen Alptraum gehabt), in dem sie nackt in der Schule landen…. Es ist sicherlich ein sehr häufiger Alptraum im Fernsehen oder in Filmen!

Diese Art von Alptraum wird mit Verletzlichkeit, Entblößung, Verlegenheit oder Scham in Verbindung gebracht. Frag dich, womit das verwandt sein könnte, denn du könntest dich über alles Mögliche in deinem wachen Leben so fühlen.

3. Hereinfallen

Albträume über das Hereinfallen sind mit Kontrollverlust, Angstzuständen oder Verletzlichkeit verwandt. Du könntest dich in deinem Wachleben außer Kontrolle fühlen, z. B. in deinen beruflichen oder romantischen Beziehungen.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

4. Schäden an deinem Haus oder anderen persönlichen Gegenständen erleben

Wenn du häufig Albträume hast, in denen etwas, das du wertschätzt, wie dein Haus oder deine Geräte, beschädigt wird, könnte das bedeuten, dass etwas Wertvolles in deinem Leben in Gefahr ist. Achte auf deinen Traum, um Hinweise darauf zu finden, was dich beunruhigen könnte.

5. Eingesperrt sein

Dieser Albtraum kann zunehmend beängstigend werden. Du könntest in einem Zimmer, einem Auto oder sogar in einem Käfig gefangen sein. Das Gefühl ist erschreckend, aber dein Gedanke kann dir mitteilen, dass du dich in einer Situation machtlos fühlst.

Dieser Alptraum könnte ein Sternzeichen dafür sein, dass du dich nicht in der Lage fühlst, etwas in deinem Leben zu ändern oder die Kontrolle darüber zu haben, was du damit machst.

6. Schlechte Leistung

Bei dieser Art von Traum kann es darum gehen, dass du bei einer Prüfung, einer Präsentation oder einem Solo-Event schlecht abschneidest. Dieser Albtraum ist verwandt mit Angstzuständen über eine Situation oder damit, dass du dich unzulänglich oder unsicher über dich selbst fühlst.Anzeige Fühlst du dich gestresst?
Du bist nicht allein. Fast 3 Millionen Menschen haben bereits eine professionelle Online-Therapie in Anspruch genommen.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

7. Naturkatastrophe

Naturkatastrophen können ziemlich beängstigend sein, wenn man bedenkt, dass wir nie wirklich wissen, wann sie in unserem wachen Leben eintreten werden.

Wenn du einen Alptraum hast, in dem du durch eine Naturkatastrophe wie einen Tornado, ein Erdbeben oder eine Flutwelle gehst, könnte das bedeuten, dass in deinem Leben ein Problem auftaucht, das du nicht kontrollieren kannst.

8. Jemand jagt dich oder greift dich an

Wenn du in deinem Traum von jemandem gejagt wirst oder diese Person dich angreift, verpasst dir das Universum im übertragenen Sinne eine Ohrfeige. Betrachte diesen Traum als Warnung, dass du viel zu viel Stress in deinem Leben hast und das Universum von dir verlangt, dass du eine Beruhigungspille schluckst.

9. Sterben

Das Sterben in deinem Traum kann wirklich schrecklich sein, aber die Bedeutung hinter einem Traum über das Sterben ist viel positiver als du denkst. Die häufigste Bedeutung ist, dass du einen Neuanfang brauchst.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Natürlich gibt es auch eine wörtlichere Interpretation, wo man mit einem Verlust im Leben konfrontiert wird. Das kann der Tod einer dir nahestehenden Person sein oder der Verlust eines besten Freundes an seinen Freund.

10. Verloren sein

Wenn du einen Albtraum hast, in dem du dich verirrt hast, sei es im Wald oder sogar in einer Stadt, die du kennst, könnte das auf einen Konflikt in deinem Leben hindeuten, den du lösen musst.

Ein Traum über das Verlorensein könnte auch mit Verwirrung zu tun haben. Im Wachzustand könntest du verwirrt darüber sein, wie du ein Problem lösen sollst oder unsicher über dein Liebesleben sein.

11. Verletzung oder Krankheit

Diese Art von Alptraum deutet darauf hin, dass du unter einem Verlust leidest, dich über ein Problem verletzlich fühlst oder generell unglücklich bist. Andere Bedeutungen beziehen sich auf toxische Ereignisse, mit denen du zu tun haben könntest.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

12. Fahrzeug-Probleme

Ein Fahrzeugproblem ist an sich schon ein Alptraum, aber dieser Traum vermittelt eine Botschaft der Frustration über Herausforderungen, die auf dich zukommen können. Er könnte auch mit der Frustration über das Erreichen eines Ziels verwandt sein.

Wie kannst du aufhören, Albträume zu haben?

Wenn du unter häufigen Albträumen leidest und sie verbannen willst, gibt es ein paar Schritte, die du unternehmen kannst, damit sie nicht mehr geschehen.

Der erste Schritt besteht darin, darauf zu hören, was dir das Universum in deinen Albträumen sagen will. Wenn sie darauf hinweisen, dass du gestresst bist, nimm dir die Zeit, dich im Wachzustand zu entspannen. Und wenn sie dir sagen, dass du dich einem Problem stellen musst, dann stelle dich ihm.

Du kannst auch meditieren oder andere spirituelle Übungen machen, um deine Gefühle wieder in den Griff zu bekommen. Du kannst auch versuchen, Schutzmagie einzusetzen, z.B. ein Schutzzauberglas oder Kristalle. Reinige deine Umgebung von negativer Energie und benutze alltäglich positive Affirmationen.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

Related articles

10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,