Skip to Content

15 Dinge, die man als kluge Frau machen sollte, bevor man 40 wird

15 Dinge, die man als kluge Frau machen sollte, bevor man 40 wird

15 Dinge, die man als kluge Frau machen sollte, bevor man 40 wird

Die große 4-0. Er wird kommen, bevor du es weißt. In der Zwischenzeit musst du deine dreißiger Jahre in vollen Zügen auskosten.

Die Dreißiger sind so fabelhaft, weil du dich in deinem Leben und in vielen Fällen auch in deiner Karriere etabliert hast. Du bist kein Neuling mehr, aber immer noch lebhaft genug, um Risiken einzugehen, auszugehen und Spaß zu haben, und dein sexy Alter macht dich bei Jung und Alt beliebt.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Tatsache ist, dass dein Selbstbewusstsein sexier ist als dein faltenfreies 20-jähriges Gesicht und du weißt es. Deine Freundschaften sind gefestigt, und obwohl du immer noch daran interessiert bist, dich selbst und die Welt zu erkunden, weißt du es, wohin du gehen wirst oder willst.

Wenn du also eine kluge Frau bist, solltest du diese 15 Dinge tun, bevor du mit 4:0 in den Tag startest.

1. Hab keine Angst, nach einer Gehaltserhöhung zu fragen.

Du hast hart gearbeitet, warum also nicht? Wenn du schon eine Weile in deinem Beruf oder in einer bestimmten Position bist, hast du deine Schuldigkeit getan. Wenn du jetzt um eine Gehaltserhöhung bittest und das Gehalt bekommst, das du willst, zahlt sich das später aus, wenn du eine weitere Gehaltserhöhung verlangst oder eine andere Stelle mit besserer Bezahlung antrittst.

2. Bezaubere einen jüngeren Mann.

Als wir 21 waren, wollten wir die Kerle in unserem Alter nicht. Aber je älter du wirst, desto süßer und heißer erscheinen sie dir, und das sind sie im Allgemeinen auch. Dein Selbstbewusstsein und deine Erfahrung demütigen und erregen sie. Wenn du Single bist, kannst du eine kurze Affäre mit einem jüngeren Mann haben.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Männer machen das schon seit den Tagen der Höhlenmenschen. Genieße selbst eine Nacht. Sogar wenn er jung und unerfahren ist, genießt du die Ehrfurcht und Bewunderung in seinem Gesicht und trinkst sie aus.

3. Bring dich in die bestmögliche Form.

Viele von euch werden Kinder bekommen oder haben Kinder bekommen, also nutzt eure Dreißiger, um den gesunden und starken Körper aufzubauen, den ihr wollt. Wenn du das jetzt tust, wirst du ein Leben lang fitter und gesünder sein. Und wenn du darüber nachdenkst, Kinder zu bekommen, es aber noch nicht getan hast, bedeutet es, jetzt in Form zu kommen, dass du später gesünder für eine Schwangerschaft sein wirst.

Der Versuch, 50 Pfund plus Babygewicht zu verlieren, macht keinen Spaß. Außerdem willst du ein Leben lang stark sein. Kümmere dich jetzt darum, solange du noch die Energie hast, einen gesunden Körper zu machen.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

4. Reise ins Ausland und erkunde die Welt.

Schnapp dir einen Freund oder deinen Partner (lass die Kinder bei Oma) und geh an einen Ort außerhalb deines Landes, um etwas Neues zu erleben. Du hast ein stabiles Einkommen und kannst dich auf der Straße zurechtfinden. Genieße eine neue Kultur.
5. Gewöhne dir eine gesunde Hautpflegeroutine an.

Meine Damen, in deinen Zwanzigern solltest du schon ein Peeling und eine Feuchtigkeitscreme benutzt haben, aber viele fangen erst spät damit an. Mach dir jetzt eine gute Routine zu eigen. Du kannst das Altern nicht verhindern (du kannst dir Botox spritzen lassen), aber du solltest dich mit einer guten Pflege davor bewahren, dass es dir schlecht geht.

6. Dränge auf eine Mammographie, vor allem, wenn du eine familiäre Vorbelastung hast.

Wenn du eine ernsthafte Vorgeschichte von Brustkrebs hast, dränge jeden Arzt, den du erreichen kannst, dazu, dir den Zettel für deine erste Mammografie zu besorgen. Nachdem ich Schmerzen in der Brust und eine familiäre Vorgeschichte von Brustkrebs hatte, bin ich froh, dass ich das getan habe und nicht bis 40 mit meiner ersten Mammografie gewartet habe.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

7. Friere deine Eizellen ein, wenn du Single bist und Kinder willst.

Wenn du alleinstehend bist, einen bestimmten Punkt in deinen Dreißigern überschritten hast und Kinder willst, friere deine Eizellen ein, wenn du es dir leisten kannst.

8. Befreie dich aus toxischen Beziehungen.

Bist du in einer schlechten Ehe? Steig jetzt aus. Du hast genug Zeit, um einen neuen Partner zu finden und neu anzufangen. Außerdem tötest du nicht noch mehr von deiner Seele, als du ohnehin schon hast. Wenn du Kinder hast, solltest du noch schneller gehen. Kinder haben es nicht nötig, in einem toxischen Zuhause zu leben.

9. Mach ein Nacktfoto-Shooting.

Baue die Kamera auf ein Stativ auf oder wende dich an einen vertrauenswürdigen Freund oder einen Profi, um ein paar Nacktfotos zu machen. Es kann sich verrückt anhören, aber ich erinnere mich, dass ich mit 25 Jahren so kritisch mit meinem Körper umgegangen bin. Wenn ich zurückblicke, denke ich: „Warum war ich so hart zu mir?“ Mach diese Fotos, damit du eines Tages zurückblicken und es sagen kannst: „Verdammt, ich war sexy!“

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

10. Gib all deine schlechten Angewohnheiten auf.

Rauchen? Trinken? Zwanghaftes Essen? Was auch immer deine schlechte Angewohnheit ist, jetzt ist es an der Zeit, sie abzulegen. Je mehr Zeit du mit dieser schmutzigen Angewohnheit verbringst, desto mehr von deinem Leben und deiner Gesundheit wird vergeudet. Und jetzt bist du noch jung genug, um dich zu erholen und neu anzufangen.

Wenn du verheiratet bist, könnte sich diese Angewohnheit außerdem auf deine Ehe auswirken; wenn du es nicht bist, könnte sie der Grund sein, warum du nicht bei jemandem bist. Manchmal werden unsere Angewohnheiten zu unseren Liebhabern, und das ist nicht immer eine gute Sache.

11. Lass die Hasser aus deinem Leben verschwinden.

Hast du keine Kinder? Wirst du niemals heiraten? Bist du bereit, dich zu outen? Wie auch immer, sag den Menschen, die „Hasser“ sind, wohin sie gehen sollen und streich sie aus deinem Leben. Du musst nicht mit dem Strom schwimmen. Der Strom ist sowieso langweilig. Bekenne dich zu dem, was du bist, und liebe es.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

12. Entscheide, wie du deine zukünftigen Kinder erziehen willst.

Wenn du dabei bist, ein Kind zu bekommen oder Kinder zu erziehen, mache Frieden mit deinen spirituellen und religiösen Ansichten und entscheide jetzt, bevor die Kinder älter werden, wie sie erzogen werden sollen. Fange nicht an, Kinder zu machen, und mache dann einen Rückzieher, was die Erziehung angeht. Du und dein/e Partner/in solltet euch vor der Zeit darüber klar werden.
Lass dich jedes Jahr untersuchen und deine Hormone und Schilddrüsenwerte überprüfen. Das sind zwei Probleme, die Frauen häufiger haben, also kümmere dich jetzt darum.

14. Kündige deinen schrecklichen Job.

Wenn du deinen Job jetzt hasst, solltest du dir einen Weg befreien, bevor du 40 wirst. Je länger wir in einem Bereich bleiben, desto schwieriger ist es, auszusteigen.

15. Verschwende keine Zeit mehr mit einem Versager als Freund.

Braucht dein Verlobter ewig, um „Ich will“ zu sagen? Schlängelt sich dein Freund durch die Gegend, ohne den Traum von einer festen Beziehung zu haben? Verschwende deine dreißiger und vielleicht vierziger Jahre nicht mit diesem Idioten. Mach Schluss mit ihm.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,