Skip to Content

Dating ist ein von Angstzuständen getriebenes Wartespiel

Dating ist ein von Angstzuständen getriebenes Wartespiel

Dating ist ein von Angstzuständen getriebenes Wartespiel

Was geschieht mit uns? Das ist eine Frage, die mir jeden Tag durch den Kopf geht.

Warum habe ich das Gefühl, dass ich langsam meinen Gedanken verliere? Warum habe ich das Gefühl, dass ich wie auf Nadeln sitze und darauf warte, dass es endlich vorbei ist, obwohl du mir keinen Grund gegeben hast, das zu glauben?

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Warum nehme ich an, dass du wie alle anderen bist und wie ein Geist verschwinden wirst? Warum kann ich nicht aufhören und einfach genießen, was mit uns geschieht? Warum mache ich mir immer Sorgen über uns, obwohl es noch kein „uns“ gibt?
Warum muss die Partnersuche so ein Angstzustand sein?

Ich kann es nicht erwarten, von dir zu hören, aber wenn ich dir nicht genug Nachdruck verleihe, könntest du denken, ich sei nicht interessiert.

Ich kann nicht zu besorgt wirken, dass ich eine Weile nichts von dir gehört habe, weil es erst ein paar Dates waren, aber ich will auch, dass du weißt, dass ich öfter von dir hören will.

Ich kann dich nicht wissen lassen, dass ich zu Hause sitze und darauf warte, dass du mich um ein Date bittest, denn das wäre gefährlich verzweifelt, aber ich will, dass du mich jedes Wochenende um ein Date bittest, denn, weiß Gott, Mann, ich stehe auf dich.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Du willst es langsam angehen und sehen, wie es geht. Du hast einen starken Kopf auf deinen Schultern und weißt es, dass es so gehen soll.

Wir sollen einen Schritt nach dem anderen machen. Du bist derjenige, der das Tempo halten und dafür sorgen soll, dass wir diesen Marathon nicht im Sprint absolvieren. Du bist derjenige, der meinen Angstzustand mildert und den Tag mit deinen Worten besser macht.
Du hast deutlich gemacht, dass du interessiert bist, aber du hast dich nicht auf einen Titel gestürzt, hast dich nicht auf ein Versprechen gestürzt. Du bist der normale Mensch.

Und dann bin da noch ich… Ich will mehr und ich will es jetzt.

Ich will es genau wissen, wo dein Gedanke die ganze Zeit ist und warum wir immer noch in dieser „Dating“-Phase sein müssen.

Jedes Mal, bevor ich nichts von dir höre, denke ich, es ist vorbei. Mein Gedanke überschlägt sich jedes Mal, wenn ich es schließlich tue, und wozu die Sorgen?

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Mein Körper schmerzt vor lauter Stress, weil ich zu viel über uns nachdenke und darüber, wie es weitergeht.

Ich will mich in etwas stürzen, nur um zu wissen, dass ich dich nicht an jemand anderen verlieren kann. Ich will dieses Gefühl der Sicherheit haben, das ich schon lange nicht mehr gespürt habe. Ich will nicht mehr warten.
So ist das mit dem Dating: das Warten.

Der Angstzustand baut sich mit dem Warten auf. Die Vorfreude steigt mit dem Warten. Der Druck steigt mit dem Warten.
Egal, ob es sich um eine Romanze handelt oder um eine Mauer, die einstürzen wird, Dating ist ein Wartespiel.

Einige werden es durchmachen und am Ende des Rennens die Goldmedaille erhalten, während andere in die Irrungen und Wirrungen des Rennens hereinfallen.

Es ist schmerzhaft, aber vielleicht ist das Einzige, was du vom Dating lernen kannst, Geduld. Mit denen, die für dich bedeuten, wird es am Ende klappen. Wenn nicht, dann nimm die Lektion daraus mit, aber hab immer Geduld.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Ich warte, Babe, ich schwöre, ich werde geduldig sein.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,