Skip to Content

Die Wissenschaft bestätigt, dass Männer von klugen Frauen eingeschüchtert sind

Die Wissenschaft bestätigt, dass Männer von klugen Frauen eingeschüchtert sind

Die Wissenschaft bestätigt, dass Männer von klugen Frauen eingeschüchtert sind

Was ist für Männer furchteinflößender als ein Außerirdischer, der sie aufstöbern und untersuchen will? Irgendjemand? Du kennst die Antwort: Eine kluge Frau.

Mögen Männer kluge Frauen? Nun, die Wissenschaft hat letztlich bestätigt, was wir alle schon lange vermutet haben: Männer befreien intelligente Frauen von ihren Ängsten. Oh, warte, da ist noch mehr! Die Wissenschaft hat auch herausgefunden, dass, wenn eine Frau etwas besser macht als ein Mann, seine Männlichkeitsgefühle abnehmen.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Eine Studie mit dem Titel „(Psychological) Distance Makes the Heart Grow Fonder“ (Psychologische) Distanz lässt das Herz wachsen) fand heraus, dass Männer zwar die Vorstellung mögen, mit einer intelligenten Frau auszugehen, aber in der Realität sind sie nicht daran interessiert. Und wenn eine Frau in einer Aufgabe besser ist als sie selbst, fühlen sie sich weniger als Mann.

In der ersten Umfrage der Studie sagten 86 Prozent der Männer, dass sie sich wohl fühlen würden, wenn sie mit jemandem ausgehen, der klüger ist als sie. In einer Reihe von Experimenten überprüften die Forscherinnen und Forscher die Gültigkeit dieser Behauptung.

In der ersten Version der Studie lasen 105 männliche Studienteilnehmer ein hypothetisches Szenario über eine Frau, die in einem Test besser abschnitt als sie selbst, und wurden dann gebeten, zu bewerten, wie romantisch begehrenswert die Frau erschien.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

In der zweiten Version ließen die Forscher 151 männliche Studenten einen Intelligenztest machen und fragten sie dann, ob sie die Frau am Ende des Flurs, die im Test entweder besser oder schlechter abgeschnitten hatte als sie, attraktiv finden würden.

Beide Studien ergaben, dass Männer, die sich eine hypothetische Frau vorstellten, die schlauer war als sie oder die sie nur abstrakt kannten, daran interessiert waren, sie zu treffen oder sich mit ihr zu verabreden. Offenbar ist eine kluge Frau in der Theorie toll, aber nicht in den praktischen Übungen.

In den nächsten beiden Versionen der Studie kamen die männlichen Teilnehmer mit einer Frau in Kontakt (die mit der Studie in Verbindung stand), die bei einem IQ-Test entweder besser oder schlechter abgeschnitten hatte als sie selbst.

Nachdem die Teilnehmer die Frau gefunden, den Test neben ihr abgelegt und ihre Ergebnisse vorgelesen bekommen hatten, wurden die männlichen Teilnehmer angewiesen, ihren Stuhl gegenüber der Frau zu verschieben.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Die Teilnehmer wurden dann angewiesen, eine Umfrage über ihren ersten Eindruck vom anderen zu machen – insbesondere darüber, wie attraktiv und begehrenswert sie den anderen befreien konnten.

Die Forscher interessierten sich für den tatsächlichen physischen Abstand zwischen den beiden Stühlen als Maßstab dafür, wie attraktiv der Mann die Frau fand.

Es überrascht nicht, dass die Männer, die mit einer Frau zusammen waren, die im Intelligenztest besser abschnitt, das Bedürfnis hatten, sich körperlich von ihr zu entfernen, wenn sie ihre Stühle bewegten.

Außerdem schätzten sie die Frau tendenziell als weniger attraktiv und datierbar ein als die Männer, die mit einer Frau zu tun hatten, die schlechter abschnitt als sie.

Die letzten beiden Versionen der Studie (insgesamt sechs) befreiten Männer davon, sich mit einer intelligenteren Frau zu verabreden und mit ihr zu interagieren, wenn sie ihnen von Angesicht zu Angesicht gegenüberstand.
In der fünften Studie jedoch, in der sie psychologisch distanziert war (angeblich im Nebenzimmer), gab es keinen Unterschied in der Neigung der Männer, sich mit ihr zu verabreden oder mit ihr zu interagieren, egal wie gut sie im Test im Vergleich zu ihnen abschnitt.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

 

Die Ergebnisse lassen sich wie folgt zusammenfassen: „Die sechs Studien machten deutlich, dass sich Männer bei der Bewertung psychologisch entfernter Ziele stärker zu Frauen hingezogen fühlten, die mehr (bzw. weniger) Intelligenz zeigten als sie selbst.

Wenn die Zielpersonen dagegen psychologisch nah waren, fühlten sich Männer weniger zu Frauen hingezogen, die sie überlisteten.

Mögen Männer also kluge Frauen? Wissenschaftlich gesehen, nein, und das ist ziemlich traurig.

 

PinFlight Image

Autor

Related articles

12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,