Skip to Content

Erwachsenwerden kann hart sein, aber nur, wenn du es zulässt

Erwachsenwerden kann hart sein, aber nur, wenn du es zulässt

Erwachsenwerden kann hart sein, aber nur, wenn du es zulässt

Als Kinder erlauben wir uns, so zu sein, wie wir sind. Wenn wir jung sind, geben wir uns selbst die Erlaubnis, dort zu sein, wo wir im Entwicklungsprozess sein müssen.

Unsere Entwicklung umfasst verschiedene Phasen. Es gehört zum Leben, dass wir immer mehr über uns selbst lernen.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Letztendlich können die Stufen, die wir alle auf der Suche nach uns selbst befreien, von Person zu Person unterschiedlich sein. Auch wenn wir auf unserer Lebensreise immer wachsen und lernen wollen, ist es unerlässlich, dass wir verstehen, wo wir in unserem persönlichen Prozess stehen.
Egal, in welcher Phase du dich gerade befreien kannst, bestimmte Regeln gelten immer universell.
Akzeptiere deine aktuelle Situation

Eines der häufigsten Themen bei der Selbstentwicklung ist Akzeptanz. Wenn du deine aktuelle Lebenssituation akzeptierst, kannst du aufatmen und glücklicher sein.

Bevor du diese Akzeptanz jedoch erreichst, kannst du dich davon befreien, das Opfer-Spiel zu spielen. Wann immer du anderen die Schuld für deine aktuelle Situation gibst, bist du das Opfer. Anderen die Schuld zu geben, ist emotional nicht gesund.

Daher kann eine Änderung deiner Perspektive hin zu einer akzeptierenden Sichtweise wahre Wunder für deine Stimmung bewirken.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Die Lektionen lernen

Die schwierigen Fragen zu stellen, ist Teil des Lernprozesses. Tatsächlich können wir nur wachsen, wenn wir uns mit unseren negativen oder selbstabwertenden Gedanken und Gefühlen auseinandersetzen und den Kurs ändern.

Wenn wir anfangen, aus unseren Erfahrungen zu lernen, beginnen wir langsam herauszufinden, was genau wir vom Leben wollen und welche Menschen oder Situationen uns nicht mehr dienen. Wenn wir die Punkte aneinander binden, ändert sich unsere Perspektive grundlegend.

Sobald wir das erkannt haben, können wir unsere Handlungen ändern und ein Leben führen, das unsere kühnsten Träume übertrifft. Sich als die beste Version von uns selbst zu zeigen, erfordert viel innere Arbeit.

Im Idealfall können wir, sobald wir unsere Rolle in unserer aktuellen Situation erkannt haben, den Kurs korrigieren und unsere Angewohnheiten ändern. Es reicht nie aus, sich seiner aktuellen Position auf dem Weg bewusst zu sein.

Damit sich die Dinge zum Besseren wenden, muss etwas getan werden. Ob es nun ein Glaubenssystem ist, das verändert werden muss, oder ein bestimmtes Verhalten, das geändert werden muss – wenn du diese Dinge korrigierst, kannst du auf deinem Lebensweg nahtlos vorankommen.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Es kann zwar sehr schwierig sein, Angewohnheiten oder Glaubenssysteme zu ändern, mit denen wir die meiste Zeit unseres Lebens gelebt haben, aber wenn du dich anstrengst, kannst du erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Mit Mustern zu brechen, die uns nicht mehr dienen, ist eine der schwierigsten Aufgaben, die wir in unserem Leben zu bewältigen haben, aber die Ergebnisse sind es absolut wert.

Letztendlich ist der Weg eines jeden Menschen völlig unterschiedlich. Vielleicht müssen wir immer wieder durch ähnliche Situationen gehen, bis wir letztendlich die Lektion lernen, die das Universum für uns bereithält.
Wie auch immer, die Offenheit für die Lektionen, die aus chaotischen Situationen entstehen, ist der einzige Weg, wie wir zu der besten Version von uns selbst heranwachsen können. Wenn wir unser ganzes Vertrauen in das Universum setzen können, weil wir wissen, dass es uns immer den Rücken freihält, lassen wir die Kontrolle los und werden direkt Zeuge der Lektionen, die uns regelmäßig im Leben begegnen.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Einer der einzigen Wege, wie wir bessere Menschen werden können, ist, indem wir zu besseren Versionen von uns selbst heranwachsen. Statt uns gegen Veränderungen zu wehren, müssen wir anfangen, andere Perspektiven einzunehmen und unsere Denkweise über die Dinge zu ändern, damit positive Dinge in unserem Leben auftauchen können.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,