Skip to Content

Lies dies, wenn du darauf wartest, glücklich zu werden

Lies dies, wenn du darauf wartest, glücklich zu werden

Lies dies, wenn du darauf wartest, glücklich zu werden

 

Wenn ich wirklich darüber nachdenke, weiß ich nicht, ob ich jemals glücklich war.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Sicher, ich habe gelächelt, gelacht und schöne Zeiten erlebt, aber ich spreche davon, wirklich unverschämt glücklich zu sein. Die Art von Glück, von der wir alle träumen, und die ich ehrlich gesagt nur als das „5-jährige Kind an Weihnachten“-Gefühl beschreiben kann.

Wenn ich ganz offen vor dir bin, ist es schon etwas seltsam, darüber nachzudenken, dass ich mein ganzes Leben lang einem Gefühl nachgejagt bin, das ich nicht verstehe.

Wie wird man glücklich? Wann weißt du es, dass du es wirklich geschafft hast? Ich bin mir nicht sicher.

Früher dachte ich, dass es sich dabei um Meilensteine handelt. Ich habe mir immer wieder gesagt: „Du wirst glücklich sein, wenn du dünn bist“ oder „Du wirst glücklich sein, wenn du Freunde hast.“ Ich habe hart gearbeitet und 150 Pfund abgenommen, worauf ich stolz sein sollte, aber immer noch fühlte ich diese Leere.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Ich wusste nicht, was Glück ist, aber „das kann es doch nicht sein“, dachte ich.

Es hieß immer „du wirst glücklich sein, wenn“ und „nur noch eins“. Ich schaute immer nach vorne und betrachtete Glück als etwas, das ich eines Tages verdienen würde, statt als etwas, das ich mir selbst schuldete.

Es gab immer einen weiteren Meilenstein oder eine andere Person, die ich zufriedenstellen musste, und ich beginne zu erkennen, dass ich irgendwann aufhören muss, meinem Masterplan weitere Schritte hinzuzufügen.

Ich bin kein Superschurke und Glück ist kein unbezahlbares Artefakt, das ich einfach so klauen kann. Keine noch so gute Planung oder Intrige kann mich dazu zwingen, glücklich zu sein, auch wenn ich es mir wirklich wünsche.

Ich glaube, ich weiß es schon lange, ich wette, wir alle wissen es, aber aus irgendeinem Grund hat mich das nicht davon abgehalten, mich bei dem Versuch selbst zu zerstören.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Ich weiß nicht, wann oder warum Glück etwas so Äußerliches geworden ist. Wenn du darüber nachdenkst, macht es keinen Sinn: Warum sollte etwas, das so sehr von innen kommt, so sehr von allem anderen abhängen, nur nicht von mir?
Glück geht über mich, und es beginnt bei mir. Es ist so einfach und doch habe ich es so lange hartnäckig ignoriert.

 

 

Ich will jetzt nicht kitschig sein und sagen, dass dies mein Schlachtruf ist, aber genau das ist er: Ich warte nicht darauf, glücklich zu sein, denn die Zukunft kommt nie.

Es wird immer einen anderen Meilenstein, ein anderes Problem oder einen anderen Grund geben, warum ich es nicht verdiene, jetzt glücklich zu sein.

Ich will, dass du dich wirklich fragst: „Warum warte ich darauf, glücklich zu sein?“ Ich will, dass du es laut sagst, dich dann hinsetzt und ehrlich zu dir selbst bist.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Warten macht das Glück nicht besser und wir werden uns nicht einfach eines Tages so fühlen, als ob wir es verdient hätten. Mein Glück fängt bei mir an, und dein Glück fängt vor dir an.

Wahrscheinlich denkst du jetzt: „Alter, so einfach ist das nicht, ich kann nicht einfach glücklich sein“, und weißt du was? Ich stimme dir zu.

Als ich anfing, dies zu schreiben, hatte ich ehrlich gesagt keine Ahnung, was Glück ist. Ich wusste, dass ich es wollte, aber ich hatte keine Ahnung, wie ich darüber gehen sollte, um es zu erreichen. Dieser Artikel war ein Abenteuer der Selbstreflexion; er war meine Art, die Zügel wieder in die Hand zu nehmen und mir klar zu machen, was ich will.
Als Antwort auf die Fragen, die ich gestellt habe, biete ich dir das hier an: Glück ist das Feuer in dir, das dir noch helfen soll, auch wenn es hart auf hart kommt. Es ist die positive Einstellung und das harmlose „5-jährige Kind an Weihnachten“, das noch am Leben sein sollte.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Du kannst dieses Feuer nicht haben, wenn du den Funken nicht selbst entfachst.
Ja, du kannst nicht einfach auf magische Weise glücklich werden, aber warten bringt dich auch nicht weiter. Sei ehrlich zu dir selbst, nimm dein Glück selbst in die Hand und entzünde deine Flamme.

Das kann beängstigend sein, aber ich verspreche dir, es wird sich lohnen.

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

Related articles

12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,