Skip to Content

Warum du den Punkt ohne Wiederkehr akzeptieren solltest

Warum du den Punkt ohne Wiederkehr akzeptieren solltest

Warum du den Punkt ohne Wiederkehr akzeptieren solltest

Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht, warum das immer zu geschehen scheint.

Es war nicht das erste Mal, dass es geschehen ist, und ich weiß, dass es sicher nicht das letzte Mal sein wird.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Vielleicht hat es mit der Vorstellung zu tun, dass man eine Person umso eher lieb gewinnt, je mehr Zeit man mit ihr verbringt. Oder vielleicht ist an dem Spruch „Du solltest deinen besten Freund heiraten“ mehr Wahres dran, als ich dachte.

Manche können es als Spiel mit dem Feuer betrachten, während andere es als harmlosen Spaß, einen Tequila zu viel oder einfach als stereotypen Fall von (und ich erschaudere, wenn ich das sage) Freunden mit Zusatzleistungen abtun. Was auch immer der Grund sein mag, ich scheine jeden „Kerl“ zu küssen, mit dem ich mich anfreunde.

Das klingt furchtbar, ich weiß, aber das ist ein Muster, das ich nicht mehr leugnen kann.
Es gibt einen Punkt, an dem ich ankomme, und auch wenn du noch nicht in diese Situation hineingefallen bist, sollte es nicht allzu schwer sein, dich in meine Lage zu versetzen. Ich nenne ihn den Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Bevor wir alle mit dem Finger zeigen oder die Browser-Tabs schließen, möchte ich mich ein wenig verteidigen. Ich weiß nicht warum, aber mindestens 75 Prozent meiner engsten Freunde sind männlich. Sagen wir also, 75 meiner angeblich 100 Freunde (und nein, so viele Freunde habe ich nicht, aber wir sollten es einfach halten, Leute) sind Kerle.

Von diesen 75 engen Kerlen habe ich wahrscheinlich über 50 geküsst. Einige davon haben mit einem einfachen Kuss geendet, während andere in einer Beziehung endeten. Aber aus welchem Grund auch immer, sie alle haben als einfache Freundschaft begonnen.

Diese Erkenntnis traf mich zum ersten Mal ins Gesicht, als mich die Freundin eines meiner engen männlichen Freunde fragte, ob ich jemals ihren Freund geküsst hätte. Das hatte ich nicht (Gott sei Dank), aber ich fragte sie dann, wie sie darauf käme.

„Na ja, ich meine, du scheinst ja mit allen deinen Kerlen rum zu machen.“

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Und da gab die Stimme in meinem Kopf es peinlich berührt zu: F***, sie hat recht.

Ich weiß nicht genau, warum das geschieht, aber ich glaube, es liegt daran, dass ich zu den Menschen gehöre, die mehr Wert auf die Persönlichkeit einer Person legen als auf ihr Aussehen.

Vielleicht gehst du in einer Beziehung genauso vor wie ich, oder du bist eine nettere Version von Shallow Hall. Aber egal, wie gut du dein Urteilsvermögen auch machen magst, Persönlichkeiten kann man nicht nach dem ersten Eindruck beurteilen.
Je mehr Zeit ich also mit einer Person verbringe, desto klarer wird mir die Kompatibilität mit dem anderen.

Wie die meisten Menschen will ich natürlich mit Menschen befreundet sein, mit denen ich gerne Zeit verbringe und auf Charaktereigenschaften Wert lege, die ich auch schätze: Intelligenz, Respekt und Humor.

Ehrlich gesagt, wer auch immer gesagt hat, dass die stärksten Beziehungen zwischen zwei befreundeten Menschen entstehen, hatte Recht. Zehn Jahre nach der Heirat, wenn all der Glanz und Glamour verblasst, sind es diese grundlegenden Kompatibilitätsfaktoren, die dafür sorgen, dass eure Beziehung weiterhin gedeihen kann.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Ich bin die Erste, die zugibt, dass diese Situationen ein Spiel mit dem Feuer sind. Es ist schon oft vorgekommen, dass ich nichts gesagt habe, weil ich die Person nicht als Freund verlieren wollte, aber es ist auch schon oft vorgekommen, dass ich so dankbar war, dass die andere Person das Risiko eingegangen ist und den ersten Schritt gemacht hat.

Du fragst dich wahrscheinlich, ob ich mit all diesen Kerlen immer noch befreundet bin und was sich aus diesen Interaktionen eigentlich entwickelt hat. Mit einigen habe ich mich verabredet, und mit anderen habe ich nicht gesprochen, abgesehen von einem gelegentlichen Like auf einem Instagram-Foto. Mit einigen interagiere ich alltäglich, andere haben mich schon vor Jahren auf Facebook blockiert.
Das Ergebnis ist ziemlich schwer vorherzusagen. Und deshalb nenne ich es den Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt.

Manchmal beginnen die besten Beziehungen als Freundschaften, und manchmal fahren großartige Freundschaften Achterbahn, nur um auf der anderen Seite wieder abzustürzen und nie wieder in das Land der Freundschaft zurückzukehren.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Ist das ein Risiko? Auf jeden Fall. Aber das Leben besteht eigentlich nur aus verschiedenen Risiken, die aneinandergereiht sind.

Woher weiß ich also, ob ich die Dinge ausprobieren oder die Gefühle aussitzen soll? Hier kommt der Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt, ins Spiel. (Ich bin mir nicht sicher, ob Worte diesem Gefühl gerecht werden können, aber ich bin es der literarischen Welt schuldig, es zu versuchen.)

Es ist der Moment, in dem die Frustration und Verwirrung darüber, dass du nicht weißt, was diese Freundschaft ist oder sein könnte, größer ist als die Angst davor, was geschehen könnte, wenn die Gefühle der anderen Person nicht die gleichen sind oder eure Freundschaft nicht überlebt. Diese Frustration gibt dir den Mut, den du brauchst, um den Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt, anzunehmen.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

Manche Menschen werden nie den Schritt machen, und manche werden immer die ersten sein, die die Gelegenheit ergreifen. Manche werden nie ein gebrochenes Herz haben, und andere haben ein Herz, das mehr Zeit in Stücken verbracht hat, als es gepumpt hat.
Ob du dich dafür entscheidest, den Punkt ohne Wiederkehr zu umarmen, bleibt dir überlassen, aber ein Ratschlag vom Punktprofi:

Diese Schmetterlinge können jetzt wie ein b**** erscheinen. Aber lass mich dir sagen, dass sie noch mehr ein b**** zu töten sind.

 

PinFlight Image

Autor

Related articles

10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,