Skip to Content

Warum du die Dinge, die nicht geklappt haben, wertschätzen solltest

Warum du die Dinge, die nicht geklappt haben, wertschätzen solltest

Es wird einige Zeit dauern, aber eines Morgens wirst du aufwachen und es wird sich anfühlen, als würdest du am ersten warmen Frühlingstag ein Fenster öffnen.

Und an diesem Morgen wirst du schließlich dankbar sein, dass einige Dinge nicht so gelaufen sind, wie du es dir erhofft hast.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Die Verbitterung über den Kerl, der dir das Herz gebrochen hat, wird verschwinden, die Selbstzweifel, die du wegen eines gescheiterten Kurses aufgestaut hast, werden dir ins Ohr geflüstert und die Traurigkeit, die du wegen einer zerbrechenden Freundschaft empfunden hast, wird aufhören und du wirst für ihr Glück beten können wie für dein eigenes.

Es wird einige Zeit dauern, aber das bedeutet nicht, dass diese Zeit nie kommen wird. Mit solchen Gefühlen musst du dich einmal in der Woche für ein oder zwei Stunden zum Kaffee treffen und mit ihnen reden.

Gleichzeitig sind es aber auch die Art von Gefühlen, die du ab und zu beiseite schieben musst, bevor sie dein ganzes Wesen verschlingen. Glaub mir, sie werden es versuchen.

Mit 16 dachte ich, ich hätte den Richtigen finden können. Zum Glück saß er mir im Schreibkurs gegenüber. Seine Augen waren so groß wie der Ozean, und es machte mir nichts aus, in ihnen zu ertrinken, aber ab und zu musste ich Luft holen, und er war nirgends zu finden.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Wie sich herausstellte, war er derjenige, der mir schließlich beibrachte, dass ich meinen Wert niemals in einem Mann finden würde.
Mein Wert liegt in mir selbst, und ich bin es wert, mit jemandem zusammen zu sein, der das erkennt.

Etwas später fand ich in der Schule eine beste Freundin, die Ähnliches durchgemacht hatte, und wir verstanden einander. Sie fühlte meinen Schmerz und ich ihren. Zusammen überlebten wir irgendwie die nächsten zwei Jahre der Schule und ich dachte, wir würden den Rest des Lebens gemeinsam überstehen.

Im zweiten Jahr an der Uni sagten wir uns gegenseiting einige unschöne Dinge. Die 500 Kilometer zwischen uns erinnerten mich daran, dass man manchmal, um im Leben zu weiterzukommen, diejenigen zurücklassen muss, die irgendwann toxisch für einen werden, auch wenn man nie gedacht hätte, dass sie es werden.

Mit 20 Jahren hatte ich zum zweiten Mal geglaubt, dass mir das Universum einen Mann geschickt hatte. Er entfachte ein Feuer in mir, das schon lange nicht mehr entfacht worden war, und verbrachte seine Tage nur damit, es noch zu entfachen… bis der Tag kam, an dem es zu anstrengend wurde.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Er war derjenige, der mich daran erinnerte, dass nicht jeder dazu bestimmt ist, in deinem Leben zu bleiben. Manche Menschen bleiben nur so lang, um dir etwas beizubringen, bevor sie weiterziehen. Und das ist auch in Ordnung.

Und jetzt, mit 22, muss ich aufgrund unvorhergesehener Umstände ein zusätzliches Semester an der Uni absolvieren. Das war in meinem letzten Jahr in der Schule nicht geplant, aber ich wollte auch nicht nach meinem ersten Jahr an der Uni wechseln.

Hätte ich nicht akzeptieren müssen, dass ich länger als die meisten meiner Mitschülerinnen und Mitschüler an der Uni sein würde, wäre mir nie klar geworden, dass ich meine psychische Gesundheit in Ordnung bringen muss, bevor ich völlig zusammenbreche.

Wenn du mich gefragt hättest, wie ich mich über jedes dieser Dinge gefühlt hätte, die nur wenige Tage nach der Tat geschehen sind, hätte ich eine ganz andere Antwort gegeben.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Gib dir etwas Zeit.

Lass dir Zeit um zu trauern, verletzt zu sein und zu kämpfen. Doch irgendwann musst du durchatmen und einige Dinge gehen lassen. Sieh die Dinge von der anderen Seite und sei dankbar, dass manche Dinge nicht so gelaufen sind, wie du es dir erhofft hättest.

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

Related articles

Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,