Skip to Content

Warum du diese 3 Worte in einem Streit niemals sagen solltest

Warum du diese 3 Worte in einem Streit niemals sagen solltest

Jeder, der schon einmal in einer Beziehung war, kann dir sagen, dass die fünf nutzlosesten Worte in einem Streit sind: „Du musst dich jetzt beruhigen.“ Diese fünf Worte sind das verbale Äquivalent dazu, Benzin auf brennendes Dynamit zu gießen und es dann in eine Supernova zu werfen.

Es kann sich so anhören, als würdest du etwas Vernünftiges sagen und dich zum Sieger in einem Streit machen. Du bittest die andere Person nur um eine Verschnaufpause, um die Dinge zu relativieren, aber in Wirklichkeit macht diese Phrase die Dinge immer zehnmal schlechter. Immer. Er beruhigt nicht, er macht wütend.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Es gibt noch einen anderen, sehr ähnlichen Ausdruck, der zurzeit viel zu oft in Gesprächen verwendet wird, vor allem in politischen Gesprächen, und der ist eigentlich noch schlechter als „Du musst dich beruhigen“. Allein durch das Aussprechen dieser drei kleinen Worte wird ein Streit sofort zu etwas Dümmerem, Grausamerem und weniger Effektivem.

Wenn du eine völlig sinnlose politische Debatte führen willst, sprich einfach diese drei kurzen Worte.

KOMM DARÜBER HINWEG.

Sie sind wahrscheinlich die drei unverschämtesten Wörter in jeder Sprache.

KOMM DARÜBER HINWEG.

Und ich spreche nicht nur über diese Worte, die im Zusammenhang mit Donald Trumps Amtseinführung und seiner Präsidentschaft verwendet werden, obwohl diese Phrase in diesen Diskussionen häufig vorkommt. Die Verwendung von „Get over it“ geht viel weiter zurück als Trumps Präsidentschaft und wird von Liberalen und Konservativen gleichermaßen benutzt, obwohl es ein unglaublich nutzloses Ding ist, das man zu einer Person sagen kann.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

KOMM DARÜBER HINWEG.

„Hey, die Dinge, an die du glaubst? Tu es nicht mehr.“

„Hey, diese Sorge, die dich nachts noch wachhalten sollte? Geh schlafen.“

„Hey, das traumatische Erlebnis in deiner Vergangenheit? Vergiss es.“

Wenn das Leben doch nur so einfach wäre.

Jemandem zu sagen, dass er über etwas „hinwegkommen“ muss, das ihn beunruhigt, ist ungefähr so hilfreich, wie wenn du deinem Ehepartner sagst, er solle sich „beruhigen“, nachdem ihr den größten Streit in der Geschichte eurer Beziehung hattet.

Damit sagst du der anderen Person: „Deine Realität und deine Gefühle machen mich unangenehm, also möchte ich aus rein egoistischen Gründen, dass du aufhörst zu reden und diese Meinung zu vertreten.“ Warum glaubt irgendjemand, dass das jemals funktionieren wird?

Als Obama 2008 die Präsidentschaft gewann, sagten viele Liberale den Konservativen, dass sie über ihre Vorbehalte gegen seine Regierung „hinwegkommen“ müssten. Acht Jahre später wird Donald Trump gewählt – für viele eine Reaktion auf die Präsidentschaft Obamas (und andere Dinge).

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Und was sagen die Konservativen jetzt den Liberalen? Kommt drüber hinweg. Glauben sie, dass das tatsächlich funktioniert? Sind sie über ihre Abneigung gegen Obama „hinweggekommen“? Nein!

Die gesamte GOP-Legislative war acht Jahre lang vehement gegen Obamas Politik und es gab ein ganzes populäres Nachrichtensender-Netzwerk, das sich speziell um die Sorgen und Ängste der Konservativen kümmerte, die Obama nicht unterstützten.

Ich sage nicht, dass die Konservativen jetzt nicht auch einmal „Komm drüber weg“ sagen sollten, aber ich sage, dass die Verwendung von „Komm drüber weg“ durch die Liberalen während der Obama-Jahre ihnen hätte zeigen sollen, dass es dumm ist, so etwas zu tun.

Jemandem zu sagen, er solle „darüber hinwegkommen“, ist nicht effektiv. Es klappt nicht. Es macht die Dinge nur noch SCHLECHTER. Und das gilt nicht nur für den Streit zwischen Liberalen und Konservativen.
Ich komme zum Beispiel aus Detroit, und vor kurzem wurde ausgemacht, dass ein hochrangiger Polizeibeamter auf die Frage nach den zunehmenden rassistischen Spannungen bei der Polizei sagte: „Ich hatte schon öfter mit rassistischen Spannungen zu tun. Und ich bin nicht der politisch korrekteste Mensch, aber komm drüber hinweg. Du trägst blau.“

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Ich verstehe die Botschaft, die er damit vermitteln wollte – die Polizei sollte diese Vorurteile überwinden -, aber indem er einfach sagte: „Kommt drüber hinweg“, machte er die Spannungen zwischen den Rassen noch schlimmer. Denn diese drei Worte sagen den Menschen: „Eure Sorgen sind egal.“

Du kannst sagen, dass du einen Standpunkt nicht verstehst. Du kannst sagen, dass du mit einer Sichtweise nicht einverstanden bist. Aber wenn du sagst: „Deine Sichtweise verdient es nicht einmal, anerkannt zu werden, und du musst sie einfach wegwerfen wie einen überkauten Kaugummi“, dann werden die Menschen wütend.

Dann werden sie wütend. Das ist der Moment, in dem Menschen randalieren. In der Geschichte der Welt hat es noch nie funktioniert, jemandem zu sagen, er solle „drüber hinweg kommen“. Nicht ein einziges Mal. Und es gibt sogar wissenschaftliche Beweise dafür, wie schwer es für Menschen ist, die in ihrer Vergangenheit Kränkungen oder Missbrauch erlitten haben, diese Erfahrungen hinter sich zu lassen. Wir wissen aus Erfahrung, dass es fast unmöglich ist, das zu tun.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Du kannst also nicht erwarten, dass die Leute plötzlich mit Trumps Politik einverstanden sind, nur weil du ihnen gesagt hast, sie sollen „drüber hinwegkommen“. Du kannst nicht erwarten, dass die Menschen Hunderte von Jahren sozialer, politischer oder kultureller Ausgrenzung vergessen, weil du willst, dass sie „drüber hinwegkommen“. Du kannst einen Streit nicht gewinnen, indem du sagst: „Komm drüber hinweg.“

Derjenige, der als Erster „darüber hinweg kommt“, verliert jedes Mal. Denn es zeigt, dass du zu feige oder zu engstirnig bist, um dich wirklich auf politische Rhetorik einzulassen. Es zeigt, dass du so engstirnig und egoistisch bist, dass du dir nicht einmal vorstellen kannst, dass eine andere Person eine andere Sichtweise haben könnte als du selbst.

Wenn du das nächste Mal versucht bist, es zu sagen: „Komm drüber hinweg“, dann tu es nicht. Und wenn es jemand zu dir sagt, dann sag ihm, er solle sich beruhigen, um zu sehen, wie das funktioniert. (Das Gespräch war zu diesem Zeitpunkt ohnehin schon zum Scheitern verurteilt, also kannst du auch noch ein bisschen Spaß haben).

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,