Skip to Content

Was Weinen im Traum spirituell und psychologisch bedeutet

Was Weinen im Traum spirituell und psychologisch bedeutet

Meistens ist es nicht so, dass Träume bizarr sind und nichts mit der Realität zu tun zu haben scheinen. Manchmal können sich deine Träume aber auch unglaublich real anfühlen.

Wenn du zum Beispiel schon einmal in einem Traum geweint hast, kannst du sogar feststellen, dass du beim Aufwachen echte Tränen geweint hast.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Obwohl Weinen nicht unbedingt etwas Schlechtes ist, kann das beunruhigend sein, vor allem wenn du nicht glaubst, dass du besonders traurig ins Bett gegangen bist.

Was bedeutet es also, im Traum zu weinen?

Psychologische Bedeutung von Weinen im Traum

Der Mensch ist das einzige Lebewesen, dessen Tränen durch Gefühle ausgelöst werden können, und es sind nicht nur traurige Gefühle, die dir Tränen in die Augen treiben. Viele Menschen weinen auch, wenn sie glücklich sind, oder du kannst jemand sein, der weint, wenn du wütend bist.

„Weinen signalisiert dir und anderen Menschen, dass es ein wichtiges Problem gibt, das du zumindest vorübergehend nicht bewältigen kannst“, sagt Jonathan Rottenberg, Emotionsforscher und Professor für Psychologie an der University of South Florida, gegenüber TIME.

Eine kürzlich durchgeführte Studie befreite uns von diesen Gefühlen in unseren Träumen. Oft sind sie sogar noch ausgeprägter, weil wir ihnen nicht bewusst ausweichen können – kein Wunder also, dass wir in unseren Träumen manchmal weinen.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Spirituelle Bedeutungen von Weinen im Traum

Laut Sigmund Freuds Buch „Die Traumdeutung“ von 1899 nutzt dein unbewusster Gedanke Träume, um Gefühle und Erfahrungen zu verarbeiten, die du im Wachleben unterdrückst. Deshalb glauben Traumdeuter, dass weinende Träume unterdrückte Emotionen in deinem Wachleben darstellen, die dein unterbewusster Gedanke versucht, herauszuholen.

„Träume können als ein Weg betrachtet werden, wie der Gedanke sich selbst ins Gleichgewicht bringt“, erklärt der Psychiater und Traumforscher Greg Mahr, MD. „Wenn du im Traum weinst, kann das ein Zeichen für unerkannten Kummer sein.“

1. Sich selbst im Traum weinen sehen

Wenn du dich im Traum weinen siehst, ist es zunächst wichtig, darauf zu achten, wie du weinst.

Lautes Weinen ist oft ein schlechtes Zeichen dafür. Es bedeutet, dass du durch eine besonders schmerzhafte Phase in deinem Leben gehst, die du nur schwer verarbeiten kannst.

Leises Weinen hingegen ist ein gutes Zeichen für Stärke. Obwohl Weinen oft ein Signal für andere ist, dass wir Hilfe brauchen, bedeutet stilles Weinen im Traum, dass du deine Gefühle durcharbeitest, um dein Problem zu lösen.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

2. Jemanden im Traum weinen sehen

Wenn du jemanden im Traum weinen siehst, kann das daran liegen, dass diese Person im echten Leben deine Hilfe braucht. Die Person in deinem Traum kann dich entweder um Hilfe gebeten haben und du wusstest nicht, wie du darauf reagieren sollst, so dass du sie einfach hängen gelassen hast und sie im Traum Tränen vergossen hat.

Jemanden im Traum weinen zu sehen, wird auch als Anzeichen dafür angesehen, dass du Glück hast. Es bedeutet, dass sich gute Nachrichten über etwas ankündigen, über das du gestresst bist.

Wenn du von jemandem träumst, der nach einem emotionalen Film weint, ist es wahrscheinlich, dass dein unbewusster Gedanke den Film verarbeitet.

3. Weinen im Traum wegen des Todes

Trauer ist ein ganz besonderes Gefühl, das jeder Mensch anders erlebt und ausdrückt. Wenn jemand in deinem Leben gestorben ist, kann es dir schwer fallen, im Wachleben mit der Trauer umzugehen.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Du kannst sogar erleben, dass diese Person in deinem Traum erneut stirbt, was dazu führen kann, dass du im Traum weinst, während dein Gedanke die Trauer verarbeitet.

4. Wenn du deinen Partner im Traum weinen siehst

Wenn du deinen Partner im Traum weinen siehst, kann das ein Hinweis auf eine emotionale Trennung in einer Beziehung sein. Im wirklichen Leben könnte dein Partner das Gefühl haben, dass du ihm Gefühle vorenthältst, oder du hast das Gefühl, dass er sich emotional vor dir zurückhält.

5. Wenn du deinen Sohn oder deine Tochter im Traum weinen siehst

Wir wollen unsere Kinder nie weinen sehen. Wenn du also deinen Sohn oder deine Tochter im Traum weinen siehst, kann dir das ein Gefühl der Hilflosigkeit geben. Wenn du davon träumst, dass dein Sohn oder deine Tochter weint, ist das ein Zeichen dafür, dass du für ihn oder sie da sein willst, um ihnen zu helfen.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

6. Wenn du deine Mutter oder deinen Vater im Traum weinen siehst

Es ist beunruhigend, deine Eltern weinen zu sehen, und das Gleiche gilt, wenn du es in einem Traum siehst.

Wenn dein Vater im Traum weint, gilt das als Zeichen dafür, dass dein emotionales Fundament ins Wanken gerät. Du kannst einige emotionale Bedürfnisse haben, die nicht erfüllt werden.

Wenn deine Mutter in deinem Traum weint, ist das ein Zeichen dafür, dass du im Leben vor Herausforderungen stehst oder schnell vor ihnen stehen wirst.

7. Deinen Ex im Traum weinen sehen

Von einem weinenden Ex zu träumen, hat einige verschiedene Bedeutungen.f

Wenn es lange her ist, dass du mit dem Ex zusammen warst, ist das Weinen dieser Person im Traum ein Symbol dafür, dass du die Beziehung letztendlich loslässt. Du bist emotional bereit, weiterzuziehen, und dein Unterbewusstsein trauert ein letztes Mal um die Beziehung.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

Wenn es sich um einen Ex handelt, der erst seit kurzem in der Beziehung ist, ist der Traum von seinen Tränen eher ein Zeichen dafür, dass die Beziehung emotional belastend war und dein Unterbewusstsein versucht, einige dieser Gefühle loszulassen. Vielleicht hast du auch Schuldgefühle über irgendeinen Aspekt der Trennung oder der Beziehung, weshalb du deinen Ex weinen siehst statt dich selbst.

8. Eine tote Person im Traum weinen sehen

Was es bedeutet, wenn eine tote Person in deinem Traum weint, hängt davon ab, wer diese Person für dich ist.
Wenn du eine starke emotionale Bindung zu dieser verstorbenen Person hattest, kann deine Trauer dazu führen, dass du sie in deinem Traum weinen siehst.

Du kannst diese Person auch als deinen Schutzengel betrachten. In diesem Fall kann es sein, dass sie wegen der Richtung, die dein Leben nimmt, weinen. Wenn du mit Hindernissen konfrontiert warst oder dich dabei befreien konntest, den falschen Weg einzuschlagen, ist der Traum von dieser Person, die weint, ein Zeichen dafür, dass du dein Leben umkrempeln musst.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

9. Blut weinen im Traum

Über weinendes Blut zu träumen, ist beängstigend und ein schlechtes Omen. Es wird angenommen, dass das Weinen von Blut im Traum ein Zeichen dafür ist, dass jemand, der dir nahe steht, sterben wird.

10. Ein weinendes Baby im Traum halten

Babys weinen, um ihre Bedürfnisse mitzuteilen. Wenn du im Traum ein weinendes Baby hörst, kann das der Gedanke deines Unterbewusstseins sein, um dir mitzuteilen, dass du deine eigenen Bedürfnisse vernachlässigt hast.

„Traumfiguren sind oft ein Teil von uns selbst. Der Teil, der im Traum weint, ist also der Teil von uns, der die Traurigkeit in sich trägt“, sagt Mahr. „Wenn zum Beispiel ein Kind weint, dann kann es sein, dass unsere Zukunftspotenziale unsere Traurigkeit festhalten.
Biblische Bedeutung von Weinen im Traum

In der Bibel ist Weinen ein Weg, um mit Gott zu kommunizieren. Biblisch gesehen ist das Weinen im Traum der Gedanke deines Unterbewusstseins, um zu sagen, dass du Gottes Hilfe akzeptierst, um Probleme zu überwinden.

Read also:
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,