Skip to Content

Wie du mit der 54321-Methode eine Panikattacke in wenigen Minuten stoppen kannst

Wie du mit der 54321-Methode eine Panikattacke in wenigen Minuten stoppen kannst

Erdungstechniken helfen dir sehr gut bei Angstzuständen, insbesondere bei Panikattacken. Sie erfordern oft eine tiefe Atmung und das Offenhalten der Augen, aber es gibt auch andere Methoden, die du anwenden kannst.

Die 54321-Methode ist ein Hilfsmittel, das du im Hinterkopf behalten solltest, wenn du das Gefühl hast, dass dir das Herz aus der Brust schlägt und du keine Luft mehr bekommst.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Diese Methode hilft dir, in den gegenwärtigen Moment zurückzukehren, statt in den Angstzustand der „Was-wäre-wenn“-Situation abzudriften.

 

 

Was ist die 54321-Methode?

Die 54321-Methode, auch bekannt als die 5-Sinne-Erdungstechnik oder 5-Sinne-Technik, ist eine Erdungsübung, die dir helfen kann, deinen Angstzustand zu lindern, indem sie dich in den gegenwärtigen Moment bringt. Sie kombiniert alle 5 Sinne, um dir bei der Achtsamkeit zu helfen.

Bei dieser Übung wird jeder einzelne Sinn isoliert, um dich wieder mit deinem Körper zu verbinden, wenn du dich zu überwältigt fühlst und dich nicht mehr konzentrieren kannst.

Wenn dein Gedanke durch die Konzentration auf jeden einzelnen Sinn abgelenkt ist, kann er dich nicht mehr in Angstzuständen ertränken. Das Beste daran ist, dass du das überall, zu jeder Zeit und in jeder Position tun kannst, wenn du dich ängstlich fühlst.

Sie kann dir bei Stressbewältigung, PTBS-Flashbacks, Schlaflosigkeit und Panikstörungen helfen.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Wie du die 54321-Methode anwendest, um dich zu erden

1. Nenne 5 Dinge, die du sehen kannst.

Dieser Schritt konzentriert sich auf den Sehsinn. Der Sehsinn kann dir helfen zu verstehen, wo man ist, also nimm 5 Dinge an, die du gerade sehen kannst. Das kann alles sein, von einer Uhr an der Wand bis zu einer Pflanze in der Ecke.

Nimm dir Zeit und schau dir genau an, was man sieht. Nimm die Form, Größe und Farbe dessen auf, was du siehst.

2. Konzentriere dich auf 4 Dinge, die du anfassen kannst.

Nimm 4 Dinge an, die du mit jedem Teil deines Körpers berühren kannst. Konzentriere dich auf Dinge, die dich beruhigen, und achte darauf, wie du dich fühlst, wenn du sie anfasst.

Nimm ihre Beschaffenheit wahr. Wie fühlt sich das an?

3. Erkenne 3 Dinge an, die du hören kannst.

Geräusche sind ein Sinn, der unterschiedlich stark stimuliert wird. Bemühe dich, die leisen Hintergrundgeräusche wahrzunehmen und nicht die lauten, robusten, wie zum Beispiel ein Gespräch.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Das kann das Ticken einer Uhr sein, das Klopfen eines Stifts oder Blätter, die im Wind wehen. Achte auf die Geräusche, die dir Trost spenden, und blende die aus, die deinen Angstzustand verstärken.

4. Nimm 2 Dinge wahr, die du riechen kannst.

Als Nächstes wähle 2 Dinge aus, die du riechen kannst. Das ist einer der schwierigeren Teile der 54321-Methode, aber der Geruch kann dir sehr helfen, deinen Angstzustand zu lindern.

Der Geruchssinn ist einer der stärksten Sinne, der Erinnerungen vermitteln oder die Stimmung verbessern kann. Wenn ein Geruch angenehm ist, kann er im ganzen Körper ein beruhigendes Gefühl auslösen, was für Menschen mit Panikattacken oder Angstzuständen von Vorteil ist.

Auch hier können diese Gerüche alles sein, vom Parfüm, das du trägst, bis hin zu den Seiten eines Buches.

5. Werde dir 1 Sache bewusst, die du schmecken kannst.

Letztlich beendest du die Übung, indem du dich auf eine Sache konzentrierst, die du schmecken kannst. Das geht Hand in Hand mit dem Geruch, der eine gute Möglichkeit ist, Erinnerungen hervorzurufen. Du kannst auf einem Kaugummi kauen oder einen Schluck von einem Getränk nehmen.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Wenn du gerade nichts bei dir hast, kannst du dich immer noch darauf konzentrieren, wie dein Mund schmeckt. Vielleicht hast du noch Reste von der letzten Mahlzeit oder dem letzten Getränk, das du an diesem Tag zu dir genommen hast.

Warum ist die 54321-Methode so effektiv?

Die 54321-Methode ist wirksam, weil sie den Gedanken beruhigt. Studien haben gezeigt, dass ein ruhiger Gedanke ein effektiver Gedanke ist.

Wenn wir gestresst sind, können wir eingehende Informationen nicht richtig verarbeiten, was bedeutet, dass wir reaktiv darauf reagieren, anstatt sie vollständig zu verstehen und dann rational zu handeln.

Im Kern lenkt die 54321-Methode einen hyperaktiven Gedanken ab. Es gibt auch Studien, die zu dem Schluss kommen, dass Ablenkung eine der besten Methoden ist, um die Kontrolle über sich selbst wiederzuerlangen.

Die 54321-Methode macht genau das. Sie ermöglicht es dir, dich von dem emotionalen Schmerz des Angstzustands zu lösen und dich auf deine 5 Sinne zu konzentrieren. Und sobald du von deinen Angstgedanken abgelenkt bist, kannst du die Kontrolle über deinen Gedanken zurückgewinnen.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

Related articles

12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,